1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. eisdrachen, 01.01.2011 #1
    eisdrachen

    eisdrachen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    [rom] gingerbread for droid - xda-developers

    Ein Gingerbread-Port vom D1 für das Droid.

    Da lässt dann wohl das MS nicht mehr lange auf sich warten, oder?

    Laut ZDNet Test ist 2.3 aber unbedeutend schneller was ich nicht glauben mag, denn Gingerbread sieht auf allen Videos deutlich schneller aus als FroYo.
     
    moqwai gefällt das.
  2. schnuufe, 01.01.2011 #2
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Kannste knicken, das Droid hat keinen gelockten Bootloader, deshalb kann man alle möglichen Roms flashen. Das Milestone hingegen kann nur von motorola signierte roms benutzen.
     
  3. Lubomir, 01.01.2011 #3
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Naja, nicht ganz richtig. Nicht roms sondern kernel. Wenn wir den 2.2er Kernel nehmen, wird der bootloader auch nicht meckern.
     
  4. Pwned, 01.01.2011 #4
    Pwned

    Pwned Fortgeschrittenes Mitglied

    Dann bekommen wir aber auch nicht soviel speed
     
  5. schnuufe, 01.01.2011 #5
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Ah sorry ja bin noch bissl fertig von der Sylvesterparty ;). Hast natürlich recht =)
     
  6. Sakaschi, 01.01.2011 #6
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone


    und es müssten alle gingerbread libs am froyo kernel angepasst und kompeliert werden da es sonst eh nicht gehen wird/würde
     
  7. eisdrachen, 01.01.2011 #7
    eisdrachen

    eisdrachen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ach, bei Motorola kommt doch ständig was unter den Tisch, es kommen immer aktuelle Kernel-Leaks und so. Ich würde mir da keine Sorgen machen.

    Schöner wirds mitte bis Ende nächsten Jahres, denn da kommt Honeycrumb (ist das richtig?). Eine Demo mit einem Motorola Tablet ist schon zu sehen. Mir stand da das Wasser im Mund, das muss ich eigentlich haben :D Aber dauert ja noch.
     
  8. TimeTurn, 01.01.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

  9. Lubomir, 01.01.2011 #9
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Jep, ich bezweifel auch, dass nach 2.2 von motorola noch etwas anderes released wird.
    Einzige Möglichkeit besteht darin, dass wir den RSA Schlüssel irgendwie herausbekommen :glare:
     
  10. TimeTurn, 02.01.2011 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Exakt - und da stehen die Chancen nahezu bei null - wenn der nicht von Moto leakt oder sowas.
     
  11. Otandis_Isunos, 02.01.2011 #11
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Es hieß auch, dass der Masterkey von der PS3 unknackbar sei und schwupps...da isser.
     
  12. Pwned, 02.01.2011 #12
    Pwned

    Pwned Fortgeschrittenes Mitglied

    Und wie ham die das hinbekommen?
     
  13. Wadde, 02.01.2011 #13
    Wadde

    Wadde Erfahrener Benutzer

    Sicherheitslücken, weil angeblich das weggelassene Linux ein Loch in die Software eingeschneidet hat und somit die PS3 geknackt wurde. Ich weiß nicht ob es so lohnenswert ist, für PS3 sachen zu downloaden, da meistens diese ein paar GB groß sind.
     
  14. bigron, 02.01.2011 #14
    bigron

    bigron Fortgeschrittenes Mitglied

    Nope... Dank des JailbreakDongles kann man die PS3 in den DebugMode versetzen. Und den Key zum Signen der executables bzw. deren header ist dank einer ziemlich dilletantisch programmierten KeyEncryption möglich. Hat nichts mit linux zu tun. Man kann aber jetzt über linux (lvl2) oder GameOS den Hypervisor decrypted dumpen. Mitlerweile läuft Linux ja nativ auf der PS3 wo der Bootloader direkt in den Flash geschrieben wurde.

    Also es wurde ein Feature ausgenutzt welches Sony den PS3s mitgegeben hat. Und Dank netter Leaks und reverse Engeneering können das Endnutzer jetzt benutzen. Die PS3 ist jetzt genauso offen wie die Wii (offen wie 'n Scheunentor) und das gesamte Sicheheitskonzept ist nichtig geworden.


    Beim Milestone bin ich mal gespannt ob Motorola nicht doch irgendwann mal den Bootloader jeden Kernel schlucken lässt. Ich frage mich immernoch welcher Grund dahinter steckt in den USA beim Droid die Signaturen nicht prüfen zu lassen und in EUR die Steine so beschränkt wurden.
     
  15. thedoginthewok, 03.01.2011 #15
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Du hast auch nur bedingt Recht. Erst dadurch das Geohot mit Linux auf der PS3 rumgespielt hat und PS3s ohne OtherOS Funktion (Die Slim) auf den Markt gebracht wurde und bei den alten PS3s OtherOS per Update entfernt wurde, haben die ganzen Hacker erst angefangen sich für die PS3 zu interessieren.
     
  16. Sakaschi, 03.01.2011 #16
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    und mit ner offenen ps3 geht kein online modus weil es keine passenen noBD-Patch gibt und somit kann sony jede gehackte ps3 einfach bannen und das permanent und ganz erlich die ps3 haben wir uns doch zugelegt wegen dem online modus???
    (ich jedenfals)

    und man muss nen älteren patchstand haben und mit dem kann man eh nicht online gehen^^

    lg.

    Sakaschi

    PS: genug ot zurück zum thema^^
     
  17. thedoginthewok, 03.01.2011 #17
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Sakaschi du bist nicht auf dem laufenden. Man muss an seiner PS3 GENAU nichts ändern, damit sie offen ist. Wir haben die Keys, wir können alles so signieren das die PS3 es ohne Hard- und/oder Softwareänderungen als Original PS3 Software erkennt.

    Sony kann dagegen nichts tun.

    Bei der Wii kann man sein System innerhalb von Minuten unbannen. Wahrscheinlich wirds bei der PS3 auch bald so weit sein.
     
  18. foxylion, 03.01.2011 #18
    foxylion

    foxylion Android-Hilfe.de Mitglied

    Sind wir im Milestone oder PS3-Forum? :D
     
    thedoginthewok gefällt das.
  19. thedoginthewok, 03.01.2011 #19
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Ja tut mir Leid xD
    Da das Thema dieses Threads sowieso nur aus Spekulation besteht, isses aber nicht so schlimm mMn.
     
  20. Wadde, 03.01.2011 #20
    Wadde

    Wadde Erfahrener Benutzer

    Hoffentlich schafft es jemand auch auf so eine weiße das Milestone zu knacken, den Android basiert ja auf Linux. Oder irgendjemand schafft es den Code/Schlüssel für die signierten Teile zu beschaffen.:)

    Nur ganz kurz zur PS3: Ich hoffe auf PS2-Abwärtskompatibilität.
     

Users found this page by searching for:

  1. Www.gameosden.10

Du betrachtest das Thema "Gingerbread für Droid" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",