Gingerbread für Droid

  • 47 Antworten
  • Neuster Beitrag
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Sagt niemals nie ;) Freue mich schon auf des Motopad :D
 
b.pwned

b.pwned

Erfahrenes Mitglied
Never! Dem Scheißverein geb ich keinen Cent mehr. Mich aus meiner Hardware aussperren. Das lass ich nur einmal mit mir machen, weil ich dachte dass wir wirklich ein GSM-Droid kriegen und nicht ein Telefon das nur "zufällig wie ein Droid aussieht" (O-Ton Motorola). Andere Hersteller haben auch schöne Android-Tablets/Smartphones.

Und wenn doch nicht, dann eben was mit iOS. Da kann man nämlich ein eigenes Android drauftun und booten. Verkehrte Welt.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Ein angebissener Apfel kommt mir trotzdem schon aus Prinzip nicht ins Haus - SIM-Lock Mist, Apps nur über den App-Store, starre Oberfläche, überteuert - nö danke. Das unterstütze ich nich, selbst wenn man da Android in praktikabler Geschwindigkeit drauf laufen lassen könnte (was derzeit nur extrem langsam startend und mit hohem Akkuverbrauch geht).
 
E

eisdrachen

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
TimeTurn, du hast bestimmt noch nie ein jailbroken iOS in den Händen gehabt. Da kriegst du alles für. UND die apps sind fast ALLE umsonst zu bekommen. Nur mal so zu deinem Offtopic ;)
 
thedoginthewok

thedoginthewok

Stammgast
eisdrachen schrieb:
TimeTurn, du hast bestimmt noch nie ein jailbroken iOS in den Händen gehabt. Da kriegst du alles für. UND die apps sind fast ALLE umsonst zu bekommen. Nur mal so zu deinem Offtopic ;)
Man muss den Mist erst jailbreaken um überhaupt Apps aus dem Netz zu installiern und kann nach dem Jailbreak trotzdem VIEL weniger machen als an nem Androiden.
Ist einfach kein Vergleich.

edit:
Hab vergessen zu sagen, das ich mal nen iPod Touch hatte. Und nur deswegen will ich keine Apple Produkte mehr, weil mir das geschlossene System einfach nicht gefällt. Selbst mit Jailbreak kannst du nur raubkopieren und Funktionen nutzen die ein anderes Smartphone sowieso von Haus aus kann (Beispiel Bluetooth Dateien verschicken).
Ich kauf auch nichts mehr von Motorola da mich die Sache mit dem Bootloader doch ziemlich ankotzt.

Ich hab ja auch ein Hero und sehe dort wie gut Custom Roms funktionieren wenn der Kernel auch Custom ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
eisdrachen schrieb:
TimeTurn, du hast bestimmt noch nie ein jailbroken iOS in den Händen gehabt. Da kriegst du alles für. UND die apps sind fast ALLE umsonst zu bekommen. Nur mal so zu deinem Offtopic ;)
Es sind nicht alle so illegal wie du unterwegs ;)
 
E

eisdrachen

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@ Protector: Bitte unterstelle nicht Dinge die du nicht belegen kannst. Fürchterlich sowas.
Ein Jailbreak ist nicht illegal, lediglich das benutzen der raubkopierten Programme.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Naja, wenn ich aber lese, dass fast alle APPS umsonst zu bekommen sind, obwohl 95% im App-Store Geld kosten, dann brauchst du dich über so eine Aussage nicht zu wundern.

;)

Egal...Zurück zum Thema.
 
Oben Unten