1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root 0.80 Desire Vorgehensweise

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von mikasalo, 08.05.2010.

  1. mikasalo, 08.05.2010 #1
    mikasalo

    mikasalo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Und nochmal ich.....Fragen zur Vorgehensweise bei den 0.80er Roms.

    Wenn ich das Handy rooten will, muss man dann auch im 1 Step diese Test Ruu ausführen um das Rom up zu daten? Oder gleich in den Recovery und die R4 ausführen?

    Irgendwie is mir das noch ein bißchen unklar....vor allem weil ja das O2 Gerät als Android 1.0 erkannt wird wenn im Fastboot bin. Kann das daran liegen das ich die Test Ruu noch nicht ausgeführt habe?
     
  2. cinereous, 08.05.2010 #2
    cinereous

    cinereous Gast

    Nee, is korrekt so. Halte dichv einfach an die Anleitung zum rooten. Präferiere allerdings die tinycorelinux-methode, das kommt mir irgendwie sinniger vor als dieses Windows trifft Linux-Zeugs.
    Es funktionierte hier auf Anhieb mit der r4-...-alt.zip.
     
  3. mikasalo, 08.05.2010 #3
    mikasalo

    mikasalo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Also ich habs so gemacht....ab in den fastboot Modus....denne Step1, alles klar macht er. Nach beenden komm ich wieder in den Fastboot Modus. Ab in die Recovery denn bei dem roten dreieck Step2 ausführen um in den Recovery zu kommen. Das ist das Problem er sagt mir Daemon Loading pushing Files und denn No Device Found. mir is auch aufgefallen das wenn man in dem recovery Modus mit dem roten Ausrufezeichen ist zeigt er mir im Geräte manager kein HTC Device mehr an. Bei meinem nicht O2 Desire ging das problemlos. Irgendwie scheint da der Treiber futsch zu sein....verstehe das nicht....is ja eigentlich voll einfach...

    Bei dem handy zeigt er mir aber auch so als device immer nur My HTC im Gerätemanager an...
     
  4. cinereous, 08.05.2010 #4
    cinereous

    cinereous Gast

    Bei mir musste ich im Standard-Recovery ein paar Sekunden warten, bis er das Device wirklich erkannt hat mit Step2
     
  5. mikasalo, 08.05.2010 #5
    mikasalo

    mikasalo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Gerade nochmal versucht....mit meinem normalen Desire ab in den Recovery mit rotem dreieck. Zack unter Windows zeigt er mir Android device an und ich kann in den grünen Recovery rein....

    Das O2 Gerät ins Recovery, an den Rechner ran und gewartet. Es macht auch den ton das Windows was gefinden hat aber im Manager wird NIX angezeigt. Hab 2 min gewartet und es kommt nix, kein Wunder das es nicht in den Recovery geht....

    Goldcard hab ich die von meinem normalen Desire benutzt...
     
  6. cinereous, 08.05.2010 #6
    cinereous

    cinereous Gast

    Braucht dein O2-Desire irgendwelche speziellen Treiber? Funktioniert es mit dem tinycorelinux-System?
     

Diese Seite empfehlen