1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root oder doch kein Root?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von xenonfire, 09.06.2011.

  1. xenonfire, 09.06.2011 #1
    xenonfire

    xenonfire Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Hallo zusammen,

    ich stehe vor der Frage ob es sich lohnt mein Blade zu rooten und ein costom Rom zu installieren.
    Versteht mich nicht falsch ich bin ein erfahrener Android User und habe schon mehr als 1 Smartphone gerooted!
    Dennoch kommen mir immer wieder zweifel ob es das wert ist den garantieverlust in kauf zunehmen, da das Blade keine Woche alt ist.
    Würde mich freuen wenn mir einige von euch die nachfoglenden Fragen am liebsten so detaliert wie möglich beantworten könnten!

    - Ist der Leistungszuwachs bei Cynogenmod sehr hoch und lohnenswert?
    auf was muss ich mal wieder verzichten oder funktioniert noch nicht bei CM!

    -Swedish Spring wäre für mich ebenfalls eine Option wie ist es hier mit dem Leistungszuwachs (die option JIT integriert?)?
    auf welche funktionen muss ich bei diesem Rom verzichten oder funktioniert gar alles stable?

    Ich danke euch schon einmal für eure antworten :thumbsup:

    PS: Es kribbelt mir schon die ganze Zeit in den Fingern! :biggrin::biggrin:

    Gruß
     
  2. chris67, 09.06.2011 #2
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Zum rooten:

    Die Garantie ist kein Problem:
    - Das ZTE Blade hat einen offenen Bootloader, lässt sich also komplett in den Urzustand zurück setzen.
    - Andere User berichteten bereits, dass sie ihr Handy gerootet und mit Custom-ROM problemlos repariert bzw. ausgetauscht bekommen haben.

    Schon wegen der Möglichkeit der erweiterten Datensicherung ist Rooten lohnenswert.

    Zum Custom-ROM:

    - CM werde ich heute auf meinem 2. Blade installieren. Auf meinem 1. ist SS RLS5 drauf (JIT ist integriert, der VM-Heap kann problemlos angepasst werden). Das läuft so schnell und stabil, dass ich nicht (auch nicht testweise) ein anderes Custom-ROM drüber bügeln möchte, ohne das andere ROM vorher in Augenschein genommen zu haben.

    Standardmäßig ist auf dem Blade Android 2.1 drauf. Wer Android kennt, weiss um den Leistungssprung von 2.1 auf 2.2. Der ist schon beim Stock-ROM spürbar. Bei den Custom-ROMs können darüber hinaus Optimierungen durchgeführt werden, die allerdings Root-Rechte voraussetzen.

    Die Custom-ROMS (zumindest SS und CM) sind viel besser ausgestattet als das Stock-ROM und mittlerweile wirklich ausgereift. Es müssen keinerlei Kompromisse eingegangen werden.

    Bei den Custom-ROMs wird außerdem die Systempartitionierung optimiert. Das schafft mehr Platz für Apps, ohne die SD-Karte zu geißeln.

    Meine Empfehlung: Mach! Du riskierst höchstens, noch zufriedener mit deinem Handy zu sein.
     
    BO$$ bedankt sich.
  3. xenonfire, 09.06.2011 #3
    xenonfire

    xenonfire Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Dann hätte ich noch eine Frage lieber Gen1 bleiben oder doch auf Gen2 upgraden?
     
  4. chris67, 09.06.2011 #4
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Wird sich wohl auf Dauer nicht vermeiden lassen, denn die neueren ROMs setzen immer mehr auf GEN2.

    Für CM7 habe ich mein 2. Blade jetzt nach GEN2 gewandelt - völlig Problemlos.

    Mittlerweile sind die Anleitungen und Vorgehenswiesen dazu nahezu idiotensicher und darüber hinaus kann man neuerdings notfalls auch wieder zurück zu GEN1.
     
  5. xenonfire, 09.06.2011 #5
    xenonfire

    xenonfire Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.05.2011
    alles klar dann werde ich gleich mal loslegen ^^!

    melde mich nach erfolg!!
     
  6. xenonfire, 09.06.2011 #6
    xenonfire

    xenonfire Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Alles erfolgreich gelaufen , aber bitte wo ist beim SS Rom die JIT Option!
     
  7. chris67, 09.06.2011 #7
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Glückwunsch!
    Wieso JIT Option? Möchtest du den JIT deaktivieren?
     
  8. xenonfire, 09.06.2011 #8
    xenonfire

    xenonfire Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.05.2011
    nein war mir aber im benchmark irgendwie viel zu langsam!

    Habe nun CM drauf und läuft perfekt!

    Gruß
     
  9. Patti11, 13.06.2011 #9
    Patti11

    Patti11 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Falls du Quadrant meinst, da ist SS aber glaubwürdiger, weil hier stage fright deaktiviert ist. Wenn du dies bei den erweiterten Einstellungen aktivierst hast du ganz schnell ähnliche Scores wie bei CM7.
     

Diese Seite empfehlen