1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

root und F/W Update Frage

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von skysat, 28.02.2010.

  1. skysat, 28.02.2010 #1
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Hi,

    ich habe mein MS rooted. Wie ist das nun, wenn mal das F/W Update 2.1 rauskommt. Kann ich dann mein Handy einfach online updaten ?
     
  2. black_impact, 28.02.2010 #2
    black_impact

    black_impact Gast

    hatten wir schon.
     
  3. Reindl, 28.02.2010 #3
    Reindl

    Reindl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    16.12.2009
    ist es so schwierig eine Antwort zu geben?

    Also ich würde auf jeden Fall warten ob das 2.1 rootbar ist. Hier im Forum erfährst du dann bestimmt etwas. Also nicht gleich updaten.
     
    skysat bedankt sich.
  4. ninjafox, 28.02.2010 #4
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4

    übrigens ist das nicht die antwort auf seine frage....

    er will wissen ob OTA updates noch gehn bei gerooteten geräten. zumindest ist die frage so formuliert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2010
    skysat bedankt sich.
  5. skysat, 28.02.2010 #5
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Danke fürs aufmerksame lesen, genauso habe ich es gemeint.
     
  6. black_impact, 28.02.2010 #6
    black_impact

    black_impact Gast

    der root wird das OTA nicht aufhalten, die frage hinterher wird dann aber sein ob man dann noch rooten kann...
     
  7. Finntroll82, 28.02.2010 #7
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Ja geht, kann aber Probleme geben und EVENTUELL das Handy bricken. Zumindest hab ich das so gelesen (Updater versucht z.B. Apps zu aktualisieren die der User gelöscht hat usw).
     
  8. black_impact, 28.02.2010 #8
    black_impact

    black_impact Gast

    stimmt, das hatte ich vergessen.

    ich benutze ja mcs und deshalb muss man vorher restore(n)
     
  9. skysat, 28.02.2010 #9
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    OK, danke Euch allen. Dann warte ich mal ab. Zu gegebener Zeit wenn die 2.1 erscheint wird das Thema mehr aktuell sein.
     
  10. black_impact, 28.02.2010 #10
    black_impact

    black_impact Gast

    yo, aber ich wette bis dahin wirste noch paar mal wipen...

    ausserdem kannste ja dann wieder auf unrooted umsteigen
     
  11. Finntroll82, 28.02.2010 #11
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Ich denke wenns soweit ist wirds hier genug Themen dazu geben. :D
     
  12. gokpog, 01.03.2010 #12
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Mal ne anschliessende Frage:
    Selbst wenn ich direkt auf 2.1 update und dann 2.1 nicht rootbar sein sollte, dann müsste ich mit RSD Lite doch jederzeit wieder zurück auf ein rootbares 2.0.1 kommen oder?
     
  13. eybee1970, 01.03.2010 #13
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    yep, so isses.
    Kannst ja auch jetzt z.B. jederzeit zurück auf 2.0 über sbf wenn du willst ;)
     
  14. gokpog, 01.03.2010 #14
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ok, dann hatte ich das richtig mitbekommen. Genau wegen 2.0.1 -> 2.0 wollte ich nochmal nachfragen um sicher zu gehen. Es hiess, dass sie in 2.1 wohl den Zugang zum bootloader (power + d-pad hoch) geändert haben. Aus dem laufenden Betrieb heraus kann ich auch ein sbf flashen, ich muss also nicht unbedingt in den bootloader?

    Dann sollte das updaten erstmal kein Risiko sein, root zu verlieren.
     
  15. eybee1970, 01.03.2010 #15
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    hm, wenn sie den Zugang zum bootloader ändern sollten, dann kannste zumindestens aus dem recovery heraus ein 2.0.1 nandroid-backup einspielen und dann biste auch wieder auf 2.0.1
     

Diese Seite empfehlen