1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rufnummernübermittlung mit #31# unterdrückt => nicht in Anrufliste

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von frankenmatze, 02.02.2011.

  1. frankenmatze, 02.02.2011 #1
    frankenmatze

    frankenmatze Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Ich mache im Laufe des Tages recht häufig Anrufe mit deaktivierter Rufnummernübermittlung mittel #31#. Das klappt auch ganz gut.

    Leider steht in der Anruferliste nur die Nummer ohne den Präfix gegen die Rufnummernübermittlung.

    Hat jemand hierzu schon eine Lösung parat?
     
  2. Duffy003, 02.02.2011 #2
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Speicher die Nummern doch so in den Kontakten...

    ...
     
  3. frankenmatze, 02.02.2011 #3
    frankenmatze

    frankenmatze Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Möchtest du "Hinz&Kunz" in deinen Kontakten haben? :)
     
  4. Duffy003, 02.02.2011 #4
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    ???
     
  5. frankenmatze, 02.02.2011 #5
    frankenmatze

    frankenmatze Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Ich nehm das private Handy, damit ich geschäftliche Anrufe mal schnell übers Headset machen kann... oft rufe ich die mehrfach an. In meinen Kontakten machen die daher keinen Sinn.
     
  6. Duffy003, 02.02.2011 #6
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Wenn ich das Recht verstehe suchst du ne Abkürzung für #31# ?

    Da gibt es glaube ich keinen kürzeren Weg für ...
    Oder du schaltest die Rufnummernübermittlung tagsüber einfach aus.... oder dauernd;-))
     
  7. frankenmatze, 02.02.2011 #7
    frankenmatze

    frankenmatze Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Nein, #31# wird in der Anruferliste nicht mitgespeichert. Ich kann daher Nummern aus meiner Anruferliste nicht noch einmal anwählen, weil die Anrufe dann nicht mehr anonym wären.
     
  8. Duffy003, 02.02.2011 #8
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Wie ich schrieb: Entweder in die Kontakte oder Rufnummernübermittlung aus ... ne andere Möglichkeit gibt es meines Wissens nicht...

    ...
     
  9. dhd127, 18.02.2011 #9
    dhd127

    dhd127 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Gibt schon eine moeglichkeit, :biggrin:
    mal angenommen du willst die nummer z.b unterdruecken falls ein Kontakt nicht im Adressbuch ist, bietet sich die App prefixer aus dem Appstore an.
    Genial die app!
    Regel erstellen fuer ausgehenden Anruf, action prefix #31# einfuegen, Geltungsbereich fuer Kontakte nicht im Addressbuch. Fertig.
    Falls Du ein HTC phone hast, die unterste Checkbox in den Settings markieren, sonst funktionierts ev. nicht.

    Ch33r$
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2011
  10. dhd127, 18.02.2011 #10
    dhd127

    dhd127 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Geht uebrigens auch zeitgeschteuert das Ganze...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. präfix rufnummer unterdrücken

    ,
  2. #31# anrufliste nicht dabei