1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schlechte Transportverpackung seitens Motorola?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Benz-Driver, 20.01.2011.

  1. Benz-Driver, 20.01.2011 #1
    Benz-Driver

    Benz-Driver Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Hallo Defy-Freunde!

    Etwas sehr ärgerliches hab ich an meinem Defy, das gestern gekommen ist, bemerkt:

    Da ja die Kameralinse als auch die Scheibe über der LED-Leuchte über keine Transportfolie verfügen und somit beide "Gläser" (ich vermute, es ist kein Glas, sondern Kunststoff) in der Verpackung "nackt" auf dem Karton liegen und dort beim Transport durch das (wenn auch geringe) Hin- und Herrutschen offenbar reiben, habe ich auf beiden "Gläsern" lauter feine Kratzer. Habt Ihr das auch? Besonders deutlich sieht man es unter der Schreibtischlampe.

    mfg
     
  2. kiprich, 20.01.2011 #2
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    mach doch einfach die lampe aus, pack die lupe weg und mach damit mal ein foto. ich wette mit dir, da wirst du von den kratzern nichts mehr sehen

    antwort von benz-driver:
    manchmal sind die lösungen so naheliegend, danke kiprich.
    man, darauf hätte ich auch alleine kommen können

    :)
     
  3. darthmarco, 20.01.2011 #3
    darthmarco

    darthmarco Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    der nächste Skandal .. kein Gorilla Glas auf LED und Kamera - Linse ..
    ich finde es jetzt auch ein bischen zu pingelig .. solange das nicht auf dem gemachten Bild erscheint ..drauf gesch...en ..
    also manche Leute suchen aber auch nach irgendwelchen Makeln ..
    und das ist jetzt allgemein gemeint @Benzdriver .. nicht persönlich und auch nicht nur beim Defy..
     
  4. shaft, 20.01.2011 #4
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Akkudeckel abmachen und mal mit nem Tuch über die Linse wischen.
    Ab Werk ist da eine Art Fett drauf, welches unter Umständen wie Kratzer aussieht.
     
  5. Benz-Driver, 20.01.2011 #5
    Benz-Driver

    Benz-Driver Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Schon probiert, es sind leider wirklich Kratzer. Gehen nicht weg.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.01.2011
  6. davidv3, 20.01.2011 #6
    davidv3

    davidv3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Pingelig hin oder her ,wenn man ein neues Produkt bezahlen tut dann will man auch ein neues bekommen.
    Manche Menschen bekommen eben nicht alles von Mutti und Pappa in den Popo gepustet und sparen sich so ein Telefon vom Mund ab ,da kann man schon auch erwarten das man was für sein Geld bekommt.
    Kauf mir ja auch kein Neuwagen mit Kratzer.

    Pro Benzdriver

    Ps.:Hatte da eine Folie drum gehabt beim Kauf glaub ich.Die war so umgeschlagen und schützte auch die Kamera/Led meiner erinnerung nach.
     
  7. darthmarco, 20.01.2011 #7
    darthmarco

    darthmarco Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    @davidv3: keine Frage ..aber das "wie" ist gemeint .. jeder hat da unterschiedliche Ansichten .. ich habe (mein selbstbezahltes) Defy auch genau angeguckt .. aber wenn diese kleinen unter hellem Licht erscheinenden Kratzer keine Auswirkungen haben .. dann kann man damit leben .. (ich zumindest) oder man schickt es wieder ein um beim nächsten wieder einen Mangel zu haben ... IMHO gibt es kaum "perfekt Verarbeitete" wo es gar nichts auszusetzen gibt ..
    aber da kann man jetzt wohl drüber streiten ..
    wenn die Kratzer auswirkungen haben und auf dem fotografiertem auftreten -> tauschen .. und klar wenns dich stört ... tauschen ..
    und diese Vergleiche mit Neuwagen hinken ...
     
  8. arghmage, 20.01.2011 #8
    arghmage

    arghmage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Bei mir war da keine Folie drum. Um den Akkudeckel war eine Folie gewickelt.
    Und Fett war auf den Linsen auch keins drauf (wozu auch?).
    Kratzer konnte ich allerdings keine ausmachen, da das Defy ja ziemlich stramm im Pappschuber liegt.
    Auf der Leuchte würde die Kratzer ja eh nix machen. Wenn auf der Kameralinse ein Kratzer ist, würde ich auch erstmal Probefotos machen. Wenn da was auffällt, könnte man mal dran denken, es als Transportschaden zu melden. Wenn man auf Testfotos nix sieht -> viel Wind um (fast) nichts.

    Die Verpackung ist allerdings wirklich nicht grad gut durchdacht. Die Linsen sind ja etwas erhaben und liegen so in jedem Fall auf der Pappe auf.
    Zudem hat mich auch etwas verwundert, daß die Schachtel nicht eingeschweißt oder wenigstens versiegelt ist. Ich dachte erst, ich habe ein gebrauchtes Gerät erhalten.
     
  9. davidv3, 20.01.2011 #9
    davidv3

    davidv3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Dann irrte ich mit der Folie und sie war nur um den Akkudeckel gewickelt.
    Fett auf der linse macht keinen Sinn,richtig .Aber rund um die aussparungen wurde von seitens Motorola eine Art Fett aufgetragen zu gunsten der Dichtigkeit.
    Wenn man nun die Linse putzen tut kann es sein das man dann Fett beim wischen mit auf die Linse wischt.
    Was die Verpackung betrifft hat mich mein Verkäufer darauf aufmerksam gemacht das diese uneingeschweißt von Moto versendet wird.Allerdings hatte ich einen weißen schmalen Aufkleber drauf den der Verkäufer vor meinen Augen aufritzte.

    @darthmarco : Der Neuwagenvergleich hinkt nicht und wenn ich auf Arbeit nur zu 80% Qualität bringe hab ich selbige nicht lang.Wollte dir auch nicht unterstellen das du deines in den Popo geblasen bekommen hast und eigentlich nur sagen das dieses oder jenes Produkt manchen Menschen mehr bedeutet als anderen und dementsprechend kompromissloser sind was ich auch verstehen kann.
    Ich denke das eine solche Art zu denken der Grund ist warum die "Made in Germany"Marke am aussterben ist(was natürlich nicht auf das Defy anzuwenden ist).Da es ja anscheinend ok ist ein beschädigtes oder minderwertiges Produkt zu kaufen.Warum also mehr ausgeben für ein gut gearbeitetes Produkt.;)
     
  10. Robomat, 20.01.2011 #10
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ich denke es ist der "amerikanische Touch" der trotz all der Fertigung in China durchschimmert. Im wesentlichen ein gutes Produkt aber nicht so detailversessen wie die Japaner oder solide bis zur Unförmigkeit wie die Deutschen oder Sterben in Schönheit wie die Italiener.

    Ich selbst fand es auch unbefriedigend schon einen sichtbaren Kratzer auf dem Kameraglas zu haben oder die ungleichmäßige Spaltmaß um das Display aber wenn ich ehrlich bin, spätestens nach der erste Macke dürften sich solche Dinge mich nicht mehr stören.
     
  11. TrippleT, 20.01.2011 #11
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Fas ist UNMOEGLICH, da das "Glas" nie den untergrund beruehrt wenn ich das DEFY hinlege...ich tippe eher du hast ein gebrauchtes bekommen...bei meinem war vorne und hinten eine folie drauf...

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  12. florian_1979, 20.01.2011 #12
    florian_1979

    florian_1979 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Sers!

    Bei meinem war auch auf allen Gläsern ein Folie drauf. Allerdings find ichs auch ein wenig komisch, dass das Handy z. B. nich nochmal in einer Schutzfolie ist, wie z. B. bei Nokia.

    MfG

    Flo
     

Diese Seite empfehlen