1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schlechtere Qualität bei neueren Modellen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Dallas84, 03.01.2011.

  1. Dallas84, 03.01.2011 #1
    Dallas84

    Dallas84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hi

    hatte mit meinem im letzten Jahr erworbenem Galaxy kaum Probleme. Als es dann doch Probleme gab, schickte ich das zur Reparatur ein und bekam gleich ein neues Gerät.
    Das neue Handy habe ich nicht mal einen Monat und dennoch sieht es abgenutzter aus und macht mehr Probleme als das alte.
    Kurz: Mein Display is an vielen Stellen zerkratzt. Mein altes Galaxy S hat viel viel mehr durchmachen müssen und dennoch gab es nicht einen einzigen Kratzer. Dieses Handy sieht aber aus als würde ich es tägluch auf den Boden werfen.
    Die interne Karte scheint bei der Datenübertragung viel langsamer zu sein als.meine vorherige Karte.

    Nun frag ich mich ob ich einfach nur Pech habe oder ob man bei den neueren Geräten wirklich schlechteres.Material verwendet.

    Grüße
    Dallas
     
  2. MrBusiness, 03.01.2011 #2
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Es kann aufgrund von Lieferengpässen immer mal dazu kommen, dass der Zulieferer usw wechselt.

    Aber für so Sachen wie SD Karte müsste man jetzt ein Benchmark vorher/nachher machen (gemacht haben).
     
  3. enots, 03.01.2011 #3
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Ich bezweifle, dass du ein neues bekommen hast. Das ist üblicherweise ein "refurbished" Gerät, welches einfach auf neu getrimmt wurde. Das ist normalerweise das Standardverfahren. Alle Rückläufer, welche für technisch ok befunden werden, werden als Autauschgeräte verwendet.
     
  4. nitah, 03.01.2011 #4
    nitah

    nitah Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Könnte es mir schon vorstellen, hatte damals mal das Cookie von LG. Da gab es Serien, die wurden in Korea gefertigt und Serien aus China. Die Korea-Modelle waren sehr gut verarbeitet, ließen sich gut bedienen und machten keine oder kaum Probleme. Die China-Modelle hatten meist eine schlechtere Verarbeitung, anderes Display, langsamer in der Bedienung und schlugen sich mit Software-Problemen herum. Konnte man zumindest aus dem LG Forum zuhauf entnehmen. Ok, das Cookie war jetzt ein Günstig-Handy, aber es könnte doch evtl. auch bei teureren Modellen so ablaufen, oder?
    Auf meinem SGS-Karton steht made in Korea, es lief und läuft so ziemlich problemlos von Anfang an. Weiß aber nicht, ob Samsung evtl. auch einige Serien vom SGS in China fertigen läßt. Natürlich könnten es aber auch, wie schon erwähnt, Refurbish-Geräte sein, keine Ahnung.
     

Diese Seite empfehlen