1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schutzfolie löst sich ab

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von ElViento, 28.12.2010.

  1. ElViento, 28.12.2010 #1
    ElViento

    ElViento Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Moin!

    Vor einiger Zeit hat sich ein Teil der Display-Schutzfolie oben im Bereich des Gesichtserkenners (das Teil, was das Handydisplay ausschaltet, wenn man das Handy zum telefonieren ans Ohr hält) abgelöst. Anfangs war es nur ein kleine Ecke, die sich nicht mehr festdrücken ließ aber so langsam wird es immer mehr.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Folie wieder fest zu machen? Sollte ich eine neue anbringen oder ist sie prinzipiell unnötig, solange man das Handy normal behandelt (und ich kann sie ganz abziehen, sobald sie sich zu weit abgelöst hat)?

    Vg ElViento
     
  2. corwin42, 28.12.2010 #2
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    So ist es bei mir auch angefangen. Irgendwann habe ich dann einfach mal das abstehende Stück mit einer Nagelschere abgeschnitten. Das hat erstmal etwas geholfen aber mittlerweile löst sie sich schon wieder weiter ab, aber langsamer als vorher.

    Ich schätze ein paar Wochen wird es bei mir noch halten. Ob ich dann eine neue Folie draufmache weiss ich noch nicht. Dagegen spricht, dass ich das Handy eigentlich immer in einer Tasche aufbewahre und es so ja ganz gut geschützt ist. Für eine Folie spricht, dass ich ein Vielbenutzer bin und auch, dass ich schon einen leichten Kratzer auf der Folie habe.

    Wäre ganz nett, wenn hier mal alle ihre Erfahrungen posten, die die Folie abgemacht haben.
     
  3. Endurocker, 28.12.2010 #3
    Endurocker

    Endurocker Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Folie runter und das smartphone in eine passende Tasche.

    Du wirst dich wundern wie gut der Touchscreen plötzlich reagiert.

    Ich hatte 3 verschiedene Folien drauf....alles Murks.
     
  4. androididi, 28.12.2010 #4
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Damit deine Meinung nicht alleine im Raum steht :winki:

    Bin seit einigen Wochen ebenfalls voll deiner Meinung :D

    Viele Grüße
    Dieter
     
  5. ElViento, 28.12.2010 #5
    ElViento

    ElViento Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Vielen Dank für eure Antworten. Habe den überstehenden Teil abgeschnitten und werde sie so lange drauf lassen, bis sie sich zu weit gelöst hat. Danach werde ich keine neue mehr drauf machen!
     
  6. Domenic, 28.12.2010 #6
    Domenic

    Domenic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich kann wie gesagt immernoch nur sagen, dass mit der originalen Folie keine Probleme mit der Bedienung gibt, es reagiert immer so wie ich es möchte, besser geht es eh nicht. Und da ich schon 'nen kleinen Kratzer in der Folie habe, werde ich den Teufel tun, und das Gerät ohne Nutzen ;) Ein Kratzer im Plastik ist nie wieder zu reparieren.
     
  7. ebenholzjunge, 28.12.2010 #7
    ebenholzjunge

    ebenholzjunge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Huawei Honor 5x
    wunder mich immer das ihr das ding ewig drauf lässt. das ist doch nur die übliche verpackungshülle die meist auf elektrischen geräten seid jahrzenten ist

    wer mit seinen sachen sorgsam umgeht und eine tasche benutzt braucht die nicht mehr
     
  8. androididi, 28.12.2010 #8
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Das Problem ist, dass diese Folie erstaunlich schlierenfrei ist und deshalb von vielen als LG-Addonfolie erkannt wurde :D

    Die restlichen Folienabklebungen sind vom selben Material, und damit genau so edel - diese wurden jedoch alle abgezogen :winki:

    Viele Grüße
    Dieter
     
  9. ebenholzjunge, 28.12.2010 #9
    ebenholzjunge

    ebenholzjunge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Huawei Honor 5x
    jub ein letztes teil an den seiten hatte ich erst ein tag später gesehn :)
     
  10. ElViento, 28.12.2010 #10
    ElViento

    ElViento Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Ich hatte da auch mal drüber nachgedacht, aber die Aussparung für den Näherungssensor und danach das Lesen hier im Forum über Schutzfolien und Taschen hat mich an einer einfachen Verpackungsfolie zweifeln lassen. Oft haben die ja extra Abreißvorrichtungen (hatte ich kurz vorher bei einem Navi noch, die war auch deutlich schlechter angebracht, also mit viele Bläschen)...

    Aber gut, gibt schlimmeres... Geschadet hat sie ja nicht! ;)
     
  11. wernersen, 28.12.2010 #11
    wernersen

    wernersen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.09.2009
    Ich bin P500 User der ersten Stunde; ich habe die Folie sofort beim auspacken abgezogen und trage das Gerät immer in einer gefütterten Ledereonschubtasche die ich noch vom Iphone 2g hatte..nach nun 3 Monaten täglicher Nutzung noch keine erkennbaren Kratzer....nichts.

    Gruß, Werner
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
    Lethos65 bedankt sich.
  12. Suspiria, 29.12.2010 #12
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Ich hatte mir ne Vikuti Folie bestellt und das gestern ausgetestet. Mit dem Ergebnis, dass die nicht grade billige Folie wieder runterkam und zwar ganz schnell. Ohne Folie reagiert der Touchscreen schon beim geringsten Antippen, mit Folie muss man richtig draufdrücken. Hab auch noch so ne billige dünne Folie ausprobiert, aber es ist fast unmöglich das Teil blasenfrei auf den Display zu kriegen. Da ich mein Baby sehr pfleglich behandele und es immer nur in einer Neoprentasche rumtrage, hat sich das Thema Folie für mich erst mal erledigt.
     
    Lethos65 und Endurocker haben sich bedankt.
  13. corwin42, 21.01.2011 #13
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    So, nachdem die original Folie vorhin beim rausnehmen aus der Schutztasche nochmal ein richtiges "Eselsohr" bekommen hat, habe ich sie jetzt auch komplett entfernt.. Hat schon jemand, der das Handy von Anfang an ohne Folie nutzt irgendwelche Kratzer auf dem Display? So einen kratzfesten Eindruck macht der Kunststoff des Displays eigentlich nicht.
     
  14. Suspiria, 21.01.2011 #14
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Also ich hab mein OO jetzt seit 7 Wochen ohne Folie und kann keine deutlich erkennbaren Kratzer feststellen. Ich habe das Handy allerdings auch immer in einer Schutzhülle, wenn ich es einstecke.
     
  15. ebenholzjunge, 21.01.2011 #15
    ebenholzjunge

    ebenholzjunge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Huawei Honor 5x
    ich hatte die folie gleich am ersten tag abgemacht. das sind jetzt 1,5 monate her. hatte das teil immer in einer microfaster-putztuch-tasche. paar unwissende sind auch schon mit fingernägeln rübergegangen. bisher ist noch alles kratz- und staubfrei
     
  16. newLG, 24.01.2011 #16
    newLG

    newLG Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Zu alten Palm-Zeiten und resistiven Displays musste man mit allen möglichen Stiften auf dem Display herumkratzen. Da habe ich immer die guten Brando-Folien drauf gehabt. Die halten ewig.

    Bei den kapazitiven Finger-Displays dürften Kratzer durch die Bedienung eigentlich nicht mehr vorkommen. Eher schon durch den Transport. Ich habe im Moment eine Neopren-Tasche, die ist aber sehr rutschhemmend beim Einstecken. Werde wahrscheinlich auf Leder umsteigen.

    Und wenn die Original-Folie den Geist aufgibt kommt wohl keine neue mehr drauf.

    Roger
     
  17. hanfkeks, 26.01.2011 #17
    hanfkeks

    hanfkeks Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Ein wenig off topic, aber naja:

    Ich stehe mit der Meinung hier vielleicht ziemlich allein da, aber für mich ist das Handy ein Nutzgegenstand, darum nehm ich solche Folien etc. immer direkt ab und habe sogar meinen Schlüssel immer in der selben Hosentasche wie das Handy.

    Mein Kalkül ist eben meist bei sowas, dass es erstens ein relativ günstiges Smartphone ist und zweitens selbst im unbenutzten Zustand an Wert verliert durch den technischen Fortschritt - in 1 bis 2 Jahren, wenn ich mir ein neues kaufen werde, ist es sicher nicht mehr so stark gefragt. Versteht mich nicht falsch, ich gehe ordentlich mit dem guten Stück um, allerdings stören mich kleinere Macken nicht so sehr wie es mich stören würde, dauernd nur mit größter Vorsicht das Handy anzupacken ^^
     
  18. norbert, 26.01.2011 #18
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    ein Handy ist ein Gebrauchsgegenstand, stimmt. Und auch der Wertverlust bei Kratzern am Display dürfte gerade bei der Preisklasse des P500 überschaubar bleiben.
    Trotzdem, wenn du davon ausgehst, das Gerät länger als ein paar Monate (also >1 Jahr) zu verwenden, macht es Sinn entweder eine Schutzfolie oder alternativ eine Hülle zu verwenden. Kratzer am Display sind nicht nur unhübsch, sondern behindern auch die Lesbarkeit. Und wenn durch einen spitzen Gegenstand das Display stark beeinträchtigt wird und die Bedienbarkeit verhindert, springt der Gerätewert gegen 0...

    Mein G1 hat eine Folie (die war noch Serienausstattung) und eine Hülle, in der es oft schläft. Trotzdem hat es ein paar Kratzer, die mich manchmal stören. Aber ich könnte die Folie tauschen und es sieht fast aus wie neu. Nach nunmehr 2 Jahren.
     
  19. Kamerland, 26.03.2011 #19
    Kamerland

    Kamerland Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Mein P500 haut schon einige Kratzer auf'm Display.
    Kann man die irgendwie wieder weg bekommen?
    Gruß Matze
     
  20. Barrac, 26.03.2011 #20
    Barrac

    Barrac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    Bei kleineren Kratzern müsste es theoretisch mit Zahnpasta funktionieren.
    Ich kann dir aber leider nicht sagen, ob sie den Kunststoff des Displays angreift.
    Kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.

    Bei CD´s klappt die Zahnpastamethode ziemlich gut.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy folie klebt nicht mehr

    ,
  2. handyfolie klebt nicht mehr

    ,
  3. handyfolie bei Kälte

    ,
  4. wieso wird immer die schutzfolie abgemacht wenn ich schutzhülle anbringe?,
  5. schutzfolie iphone klebt nicht mehr