1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schwarzer Bildschirm?

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von NBrehm, 17.08.2011.

  1. NBrehm, 17.08.2011 #1
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Hi Leute,

    seit geraumer Zeit lese ich schon hier mit, bis ich mich letzte Woche dazu entschlossen habe ein Tablet zu bestellen. Das Hannspad war meine Wahl.

    Nun habe ich Clockwork drauf geschmissen und allerlei Roms ausprobiert, bin letztendlich gestern bei Gtabcomp hängengeblieben, da Hannstitan immer den Homebutton selbstständig drückt.

    Leider ist gestern Abend mein GtaBcomp hängen geblieben und als ich Heute das Ding wieder eingeschalten habe war nur noch ein schwarzer Bildschirm ohne Logo usw.....

    Batterie ist geladen;
    besitze ein Nvi(oder wie das heisst) Backup;
    komme auch in den Restore APX Modus rein und dann steht da auch was aufm Display oben links wenn ich das NVi restore durchführe.
    Aber nach dem Neustart ist immer noch alles schwarz.


    habt Ihre eine Idee was ich noch machen kann? wäre super dankbar für ein wenig Hilfe.
     
  2. Androidparanoid, 17.08.2011 #2
    Androidparanoid

    Androidparanoid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Hm komisch. Evtl ist der tab defekt. Kommst den noch ins recovery? Den im nvflash wird das tab auf dem niedrigsten level angesprochen.

    Sent from my LG-P920 using Tapatalk
     
  3. NBrehm, 17.08.2011 #3
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    ne komm auch nicht mehr ins Recovery, nix nada nur das grüne Lämpchen unten links, dass es an ist und n schwarzen Bildschirm ausser beim Navflash, da wird beim Prozess oben links was angezeigt ala Recovery....blablabla..
     
  4. heinerl, 17.08.2011 #4
    heinerl

    heinerl Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Hast Du ein mit Deinem Hannspad selbst erstelltes Backup geflasht oder eins vor irgendwo runtergeladen? Ich frage deshalb, weil die Stock-Roms für 1633 und 1653 anscheinend unterschiedlich sind (siehe Slatedroid).
     
  5. MP2005, 17.08.2011 #5
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
  6. NBrehm, 18.08.2011 #6
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    beim ersten NVFlash hab ich die Daten aus dem Forum hier gedownloaded (weil mein Backup nur von 2-13 Part hatte und ich dachte da fehlt was) und für den Flash genommen, später habe ich endeckt dass es da Unterschiede bei den Versionen gibt und hab die passenden Daten geladen und nochmal geflasht, allerdings schon etliche male ohne Erfolg.

    schwarzer Bildschirm blieb immer bestehen.
     
  7. MP2005, 18.08.2011 #7
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    hast du versucht was ich geschrieben habe?
     
  8. NBrehm, 18.08.2011 #8
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    da bricht das Script ab, muss ich da ADB installiert haben oder so was?
     
  9. MP2005, 18.08.2011 #9
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    pad muß im apx mode sein,also nicht power + drücken für nvflash sondern power -
    pad mit pc verbinden und die bat ausführen
    treiber wirst du unter win ja wohl schon installiert haben
     
  10. NBrehm, 18.08.2011 #10
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    da kommt nur, der Befehlt ADB ist falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden, Tablet ist im APX Modus....
     
  11. MP2005, 18.08.2011 #11
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    als was steht dein pad im gerätemanager?
     
  12. NBrehm, 18.08.2011 #12
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    also ich hab grad ADB eingerichtet und es geht weiter das Script aber sagt dann, dass das Device nicht gefunden wurde und stoppt dann.

    worunter muss ich schaun beim Geräte Manager?

    Edit: Nvidia USB-Root_recovery-Driver for mobile Devices?? das da evt.?
     
  13. MP2005, 18.08.2011 #13
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    ja richtig,mußt wohl den anderen treiber installieren.keiner dabei in der runtergeladenen zip?
     
  14. NBrehm, 18.08.2011 #14
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    nope keiner Im Ordner....ahh ich verzweifel
     
  15. MP2005, 18.08.2011 #15
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    such mal bei slatedroid,habe grade nicht die zeit dafür.
     
  16. 4dro1d, 18.08.2011 #16
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
  17. karl88, 19.08.2011 #17
    karl88

    karl88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    16.08.2011
    Ich hoffe Dein Hannspad läuft wieder.

    Wenn Du Probleme hast gemäß [Recovery] Restoring to stock/ Restoring from brick. - SlateDroid.com vorzugehen, dann probier mal die Anleitung unter Hannspree Hannspad SN10T1 Rom Dump - SlateDroid.com (zweiter Beitrag).

    Danach hast Du zwar die lieben Viewsonic-Papageien beim Booten, aber es läuft zumindest. Es sind dann auch Volume - und + bzgl. Recovery-Monitor und APX vertauscht. Evtl. reicht Dir das. Die Papageien wird man dann auch noch los.............
     
  18. NBrehm, 19.08.2011 #18
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    so bin grad von der Arbeit heim, ich teste etz ma die Treiber aus und berichte dann ;), danke schon mal für die Hilfe von Euch


    Edit: die Treiber sind die die ich schon auf dem PC habe
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
  19. NBrehm, 19.08.2011 #19
    NBrehm

    NBrehm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2011
    so Karl88,

    ich habe den zweiten Link genommen und das durchgeführt und nach dem NVFlash mit den 10 Parts startet direkt nach dem Flash das Hannspad und zeigt das Hannsspree Logo und dannach das TapnTap Logo das aber steckt in einem Loop fest.

    Wenn ich aber das Pad ausmachen und egal wie einschalte (ob + oder - dabei) kommt wieder nur n Blackscreen?
     
  20. MP2005, 19.08.2011 #20
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    nicht nvflash,im apx mode flashen über windows
     

Diese Seite empfehlen