SD-Karten-Migration

Dieses Thema im Forum "Huawei Ascend Y200 Forum" wurde erstellt von kuno59, 24.05.2012.

  1. kuno59, 24.05.2012 #1
    kuno59

    kuno59 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Bisher hatte ich eine 8 GB Class-4 Karte mit nur einer FAT-32 Partition.
    Einige Apps waren darauf installiert.

    Nun habe ich eine 16 GB Class-10 Karte, partitioniert (1,5 GB EXT2 als 2. Primärpartition).

    Wie geht man am geschicktesten vor, um die Apps herüberzuholen?
     
  2. det-happy, 24.05.2012 #2
    det-happy

    det-happy Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,595
    Erhaltene Danke:
    3,150
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Phone:
    Xiaomi Redmi 1S
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad A8-50
    Handy aus, Mit Kartenleser alles rüberkopieren (inkl. versteckten Dateien und Ordner), neue Karte rein und wieder starten.

    Link2SD starten, Script erstellen und dann die Apps mit link2SD von der ersten Partition auf die 2 ziehen
     
    Lawwe und kuno59 haben sich bedankt.
  3. Androcity, 25.05.2012 #3
    Androcity

    Androcity Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Wenn du Linux hast, kannst du den Inhalt sogar von deiner ehemaligen Ext2-Partition auf die Neue übertragen, das wäre am einfachsten. Dürfte alles mit USB gehen:

    Den Inhalt deiner 2 Partitionen auf PC sichern und auf jeweils auf deine Neue übertragen!
     
  4. kuno59, 25.05.2012 #4
    kuno59

    kuno59 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Ich hatte bisher nur eine FAT32-Partition.

    Es hat alles bestens geklappt, auch mit Link2SD.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sd migration android