1. HeinD, 08.03.2011 #1
    HeinD

    HeinD Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe das simple 'Hello World' Beispiel App mit Eclipse gebaut und aufs
    Smartphone übertragen. Komisch ist, dass dieses simple App jetzt zwei
    Brerechtigugsfreigaben hat, obwohl ich nie was irgendwo eingetragen hab (Manifest) bzw. das Programm ja nie da eine Funktion ausführt.

    Über 'Anwendungen-Anwendungen verwalten' stehen
    bei der App die folgenden Berechtigungsfreigaben in der Anwendungsinfo:
    Speicher
    SD-Karte Inhalt ändern/löschen
    Anrufe
    Telefonstatus lesen und identifizieren

    Kann mir jemand bitte sagen woher diese kommen kann ubd wie ich das ggf. abstellen kann. Ist das evtl. eine default/config Einstellung von Eclipse?
    Danke!
     
  2. Kranki, 08.03.2011 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Das ist normal und zur Kompatibilität mit Android <= 1.5.

    Laut dem Bugreport sollte es verschwinden, wenn im Manifest minSDKVersion gesetzt ist und targetSDKVersion >= 4 gesetzt ist.
     
    HeinD bedankt sich.
  3. HeinD, 09.03.2011 #3
    HeinD

    HeinD Threadstarter Neuer Benutzer

    Vielen Dank für den Link. War genau das was ich gesucht habe.