1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensation xe neu starten

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von hazeman, 23.12.2011.

  1. hazeman, 23.12.2011 #1
    hazeman

    hazeman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Hallo
    Hab da ein kleines Problem, ich muss das Handy jede Woche neu starten da der RAM Speicher immer voll ist.Das XE wird dann extrem langsam, nach dem Neustart ist alles wieder OK.Hab auch immer im Task manager die Anwendungen gelöscht .So,was kann ich tun das ich nicht jede Woche einen Neustart machen muss?
    Gruss
    Tom
     
  2. DerMaurice, 23.12.2011 #2
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Dann lass die Prozesse laufen.
    Klingt komisch, is aber so:
    Android hat ein sehr intelligentes Speichermanagement.
    Wenn du eine App aufmachst , für die zu wenig RAM bereitsteht beendet Android automatisch eine der weniger wichtigeren, offenen apps.
    Wenn man die im Hintergrund laufenden Apps schließt schadet es eher der Performance als dass es hilft.
    Wenn du häufig Spiele spielst habe diese bestimmt auch eine Beenden Funktion. Das ist dann viel besser, als wenn du sie sozusagen abmurkst.


    Fazit:
    Die Apps nicht beenden, sondern laufen lassen, Android regelt das schon.
     
    _noName23_ bedankt sich.
  3. hazeman, 23.12.2011 #3
    hazeman

    hazeman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.03.2011
    OK, werde ich machen Danke.
    Gruss
    Tom
     
  4. DerMaurice, 23.12.2011 #4
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Helfe doch immer gerne ;)
     
    hazeman bedankt sich.

Diese Seite empfehlen