1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. come2ghost, 13.01.2012 #1
    come2ghost

    come2ghost Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Da ich mit der Leistung der Sense ROMs für das Desire nicht so recht glücklich werde sehe ich mich seit geraumer Zeit nun schon nach einem alternativem ROM um. Ich kann mich noch nicht so recht entscheiden zwischen CyanogenMod, Ginger Villain und Oxygen.

    Wie auch immer, ich las das die eingepflanzte standard Android Camera App sehr bescheiden sein soll, kaum Einstellungen etc. Ich mache gerne Bilder im Breitbildformat 5:3 und möchte Videos mit 720p aufnehmen und das soll mit den genannten ROMs definitiv nicht möglich sein :(

    Nun heißt es ja dass die Sens Apps tief im System mit verwurzelt sind und deswegen eigentlich nicht poertierbar sind. Ich habe aber irgendwo mal mitbekommen dass jemand auf seinem CyanogenMod die Sense Camera App laufen hatte, leider gab es keine näheren Angaben dazu.

    Sämtliche Suchergebnisse lieferten auch nur Suchanfragen zu dem Thema, interessieren sich wohl schon einige Leute dafür.
    Kennt jemand eine Lösung wie man die Sense Camera auf einem der genannten ROMs zum laufen bekommt?
     
  2. Helix, 13.01.2012 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Ich schließe mich deinem Wunsch an - diese komische Stock Android Kamera ist ja wohl das allerletzte, da kann ich auch gleich ganz drauf verzichten. Sieht nicht nur aus wie ein Überbleibles von 1.5, sondern ist auch von den Funktionen eins.

    Zumindest am Kernel liegts nicht mehr. Das hatte SNQ mal behoben, liegt wohl an Framework und der App selbst.

    Unter CM 6 ging die Kamera mit 720p. Seit dem habe ich auch keinen CM länger als ein paar Tage nutzen können, weil das doch sehr nervig ist.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ville cyanogenmod camera