1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Service mit GUI "verbinden"

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Kirodema, 28.12.2010.

  1. Kirodema, 28.12.2010 #1
    Kirodema

    Kirodema Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,

    wir haben bei unserem Musikplayer ein kleines Problem:
    Die Klasse, welches für das abspielen der Musik verantwortlich ist, ist mehr oder weniger unabhängig von der Hauptklasse (ist ein Service). Wenn das Programm gestartet ist, und man will ein Lied abspielen, werden sämtliche Tags vom Lied angezeigt und die Steuerbuttons (play/pause, stop usw.) funktionieren wunderbar. Beendet man das Programm, ohne die Musik vorher zu beenden, spielt die Musik weiter, auch wunderbar. Aber wenn man das Programm wieder startet, wird nicht angezeigt welches Lied gerade läuft und man kann es nicht steuern. Ich vermute ja, dass es daran liegt, dass die GUI den Service jedes mal neu instanziert und da kam mir die Überlegung, aus dem Service ein Singleton zu machen (privater Konstruktor, und eine getInstance Methode), damit es den Service nur einmal geben kann (theoretisch). Oder muss die GUI den Service irgendwie selbst finden und sich anmelden? Wenn ja, wie?
     
  2. Kirodema, 01.01.2011 #2
    Kirodema

    Kirodema Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Gibts denn niemanden, der mir sagen kann, wie ich prüfen kann, ob es einen bestimmten Service gibt, und wenn ja, wie ich mich bei dem anmelden kann bzw steuern?
     
  3. Kirodema, 06.01.2011 #3
    Kirodema

    Kirodema Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Würd mich auch über einen Anhaltspunkt freuen :(
     

Diese Seite empfehlen