1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS2 auf "Werkseinstellungen" zurücksetzen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Viktorio, 20.02.2012.

  1. Viktorio, 20.02.2012 #1
    Viktorio

    Viktorio Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Hallo Leute,

    seit dem ersten Tag ärgert mich der dicke Spalt auf der linken Seite zwischen Display und Rahmen. Will es jetzt beim Media Markt einschicken lassen und frage mich ob auch bei solchen Fehlern Root, Counter etc rückgängig gemacht werden muss?!
     
  2. D13G, 20.02.2012 #2
    D13G

    D13G Gast

  3. Viktorio, 20.02.2012 #3
    Viktorio

    Viktorio Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Vielen Dank. Dann werde ich jetzt mal den USB-Jig bestellen...
     
  4. email.filtering, 20.02.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wenn Du Dein SGS2 richtig "zurücksetzen" willst, wirst Du wohl oder übel wieder eine / die originale Gesamtsoftware aufspielen müssen. Nur mit dem Zurücksetzen des Flash-Counters alleine wird's dann wohl nicht getan sein! ;)
     
  5. newtom, 20.02.2012 #5
    newtom

    newtom Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Warum über Media Markt?
    Warum schickst du's nicht zum w-support? Dann bekommst du dein Handy in wenigen Tagen und korrekt verbaut wieder.
     
  6. Thoddü, 20.02.2012 #6
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,453
    Erhaltene Danke:
    844
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Ist egal wo er es hinschickt, aber das Gerät muss wieder Original sein.
     
  7. Viktorio, 20.02.2012 #7
    Viktorio

    Viktorio Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Danke. Das es mehr als der Jig ist war mir schon klar...

    Wollte nur abklären ob bei einem Mangel, der rein gar nichts mit der Software zu tuen hat auch alles auf Original muss.
     
  8. Gene S, 20.02.2012 #8
    Gene S

    Gene S Android-Guru

    Beiträge:
    2,873
    Erhaltene Danke:
    788
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Ja sollte es um wirglich auf der sicheren seite zu sein
     
  9. Cybeth, 21.02.2012 #9
    Cybeth

    Cybeth Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Spalt ein Mangel darstellen sollte, wenn das S2 ansonsten tadellos funktioniert.

    Ein großer Spalt liegt im Auge des Betrachters und ich denke, da wird es auch Fertigungstoleranzen geben.

    Bei meinem S2 ist der linke Spalt doppelt so groß, wie rechts. Hat mich am Anfang auch etwas gestört, aber nun schaue ich da gar nicht mehr drauf, sondern erfreue mich an meinem S2. Staub zwischen Glas -und Display gehören der Vergangenheit an.
     
  10. email.filtering, 21.02.2012 #10
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ich sehe das grundsätzlich ebenso.

    Zudem würde ich mir wegen solch eines "Problems" weder die Arbeit antun, noch auf mein Gerät verzichten, noch riskieren, dass da womöglich irgendwas verschlimmbessert wird, noch eine allfällige "Sperre" im Service-Register eingehen (weil beim Zurückversetzen in den Originalzustand vielleicht doch irgendwas nicht so 100%ig geklappt hat) usw.

    Kurz, die Sache wäre mir den ganze Aufwand einfach nicht wert! Aber eben jeder wie er will ...
     

Diese Seite empfehlen