SGY mit der VW-Freisprecheinrichtung verbinden

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Y (S5360) Forum" wurde erstellt von waldvogel, 16.02.2012.

  1. waldvogel, 16.02.2012 #1
    waldvogel

    waldvogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Zunächst bedanke ich mich für diese großartige Forum und die tollen Beiträge, bei denen das Wissen untereinander geteilt wird.
    Leider habe ich für mein Problem noch keine Hilfe gefunden - und der Samsung Support antwortet nicht.
    Ich möchte gerne mein Galaxy Y S5360 mit der VW-FSE Premium (Bj. 2009) verbinden. Das geschieht über Bluetooth und rSAP. (Mit Nokia-Handy auch kein Problem)
    Nach einem Datenblatt bei Areamobil.de sollte rSAP auch im S5360 vorhanden sein. Dennoch bekomme ich bei Verbindungsversuchen von der FSE immer die Antwort: Kein kompatibles Gerät.
    Meine Frage: Wie geht es dennoch? Gibt es Zusatzprogramme oder Anleitungen dafür?

    Angaben zum Handy:
    Version:
    PDA: S5360XXKL3
    Phone: S5360XXKL3
    CSC: S5360DBTKK1
    Androidvers.: 2.3.6
    Basis: S5360XXKL3
    Kernel: 2.6.35.7
    root@DELL133#1
    Build: GINGERBREADXXL3
     
  2. email.filtering, 19.02.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Bemühe doch mal die Forensuche oder Google zum Thema VW-Freisprecheinrichtung. Da gab's sicher schon mal was, auch wenn's vielleicht in einem anderen Geräteforum nachzulesen steht.
     
  3. geko4711, 22.02.2012 #3
    geko4711

    geko4711 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Hatte das Problem mit meinem Desire HD auch und konnte es über die rSAP-App aus dem Market lösen (kann man erst ausprobieren und dann kaufen). Vielleicht hilft es auch dir?!:tongue:
     
  4. waldvogel, 24.02.2012 #4
    waldvogel

    waldvogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Danke geko4711 für Deinen Beitrag. Das habe ich alles schon probiert: Habe das SGY gerootet und die rSAP-App instaliert. Die FSE erkennt auch das SGY; ich kann den Zahlencode eingeben, aber dann bleibt es mit der Meldung: "Verbindung wird hergestellt" hängen. Unter Bluetooth-Einstellungen steht auch Bluetooth-Geräte: Gekoppelt mit..(FSE). Bei der rSAP-App unter Bluetooth Status steht: Nicht verbunden - SDP Record nicht gefixt. Und unter SIM-Status: Systembibliothek nicht vorhanden. Ist dies ein HTC/Samsung Telefon? Der Haken bei rSAP ist aktiv gesetzt.
    Weiterhin fiel mir auf, dass bei der Koppelung mit dem PC über Kies immer die Meldung kommt: Keine SIM vorhanden, der Vorgang kann nicht weitergeführt werden.
    Auch bei der Koppelung mit MyPhoneExplorer sind keine SIM-Karten-Einträge vorhanden.
    SIM-Karte ist jedoch eingelegt und Telefonnummern werden im Handy unter Kontakte auch angezeigt.
     
  5. geko4711, 24.02.2012 #5
    geko4711

    geko4711 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Bezüglich der Telefonprobleme kann ich nicht viel weiterhelfen, sorry :crying:
    Aber bestimmt gibt es hier Experten :thumbsup:
    Kies halte ich persönlich nicht für gut, meines geht mit MPE alles besser.

    Wegen der rSAP-Probleme würde ich mich mal mit dem App-Entwickler in Verbindung setzen --> admin@android-rsap.com
    . Der lieferten einen tollen und schnellen deutschen Support :thumbup: -war jedenfalls bei mir so.
     
  6. email.filtering, 24.02.2012 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    waldvogel, ein Tipp am Rande: Deine Kontakte gehören nicht auf die SIM-Karte, sondern aufs Telefon! ;)
     
  7. waldvogel, 24.02.2012 #7
    waldvogel

    waldvogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Danke für die Antworten! Den App-Entwickler zu kontaktieren, ist eine gute Idee, das werde ich sofort machen.
    Zu dem Tip mit den Kontakten: Es sind lediglich die Telefonnummern, die auf der SIM-Karte sind. So geht es mit meinem alten Nokia-Handy. Diese Nummern sind aber sofort unter Kontakten zu sehen.
     
  8. Gremlin72, 25.03.2012 #8
    Gremlin72

    Gremlin72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Hallo, Du darfst natürlich nicht vergessen, auch die "Bluetooth SIM Access Install" App zu installieren, zu starten und dann "Install/Update System Files" anzuklicken. Danach war die Meldung bei mir weg, und es funktionierte (SGS2 mit Android 4.0.3)
     

Diese Seite empfehlen