1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SIM wird erkannt, aber kein Internet?!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von samz, 25.01.2012.

  1. samz, 25.01.2012 #1
    samz

    samz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Hi,

    es scheint ja ein gängiges Problem zu sein, dass die SIM nicht erkannt wird bei den SGTs. Viele berichten auch von verbogenen Drähtchen im SIM-Slot, ich hoffe und denke, dass das hie rnicht der Fall ist - das Gerät ist neu.

    Bei mir stellt sich das Problem etwas anders dar - allerdings bin ich auch in Sachen 3G nicht gerade erfahren.

    1.) Ich habe eine Telekom Twin / Dual SIM Card - beide Karten funktionieren im Handy.

    2.) Ich lege die SIM im ausgeschalteten Zustand ordnungsgemäß ein (d.h. wenn ich auf den Screen schaue, ist die Aussparung links unten und die goldenen Kontakte zur Rückeseite des Gerätes gewandt).

    3.) WLAN ist aus, Paketdaten an, APN-Daten nach besten Gewissen richtig eingestellt (ein Reset und Neueingabe brachte keine Änderung).


    Zugangspunktname: T-Mobile Internet (md.de)
    APN: internet.t-mobile
    Proxy: 193.254.160.1 (war zuerst leer, diesen hier habe ich irgendwo aus dem Internet --> keine Änderung)
    Port: nicht eingestellt
    Benutzername: t-mobile
    Passwort: ** (war eingestellt)
    Server: nicht eingestellt
    MMSC: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
    MMS-Proxy: 172.28.23.131
    MMS-Port: 8008
    Ländervorwahl mobil: 262 (????)
    Mobilnetzcode: 01
    Authentifizier-Typ: PAP
    APN-Typ: internet + mms

    Ich habe unten "Balken" und "telekom.de" erscheint unter Einstellungen. Wenn ich den Status des Gerätes aufrufe, steht da u.a.:

    MDN: (meine Handynummer)
    Netz: Telekom.de
    Signalstärke: -75 dBM 19 asu
    Mobiler Netzwerk Typ: HSPA
    Dienstzustand: Funktion
    Auslandsaufenthalt: Kein Roaming (An-/Ausschalten brachte nichts)
    Mobiler Netzwerk Status: Verbunden
    IP-Adresse: Nicht verfügbar

    Ich schließe daraus, dass die SIM erkannt wird und das Gerät über HSPA verbunden ist. Ich kann aber trotzdem keinerlei Internet-Dienste nutzen geschweige denn im Browser eine Internetseite öffnen. Liegt das daran, dass keine IP vergeben wird? Warum nicht? Ein Proxy war per Default nicht eingestellt gewesen, per Internet habe ich den o.a. mal eingestellt, das änderte aber nichts. Oder ist die komische Ländervorwahl das Problem?

    Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte!

    VG, Tom
     
  2. jähzorn, 26.01.2012 #2
    jähzorn

    jähzorn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    ASUS Zenfone 2 ZE551ML
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    bei meinen sim musste ich die benutzerkennung und passwort die aus dem provider brief eingeben. die voreingestellten daten waren nicht korrekt.hatte mich mehrere stunden gekostet bis ich die lösung fand', evt. bei dir auch so.
     
  3. k.o, 26.01.2012 #3
    k.o

    k.o Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Hallo,
    also bei mir war es so, dass mein erster Netzbetreiber mit einen anderen Netzbetreiber Fusioniert hat.
    Am Notebook hat auch alles funktioniert mit den Originalen Daten vom Stick bzw. Sim.
    Am Tab musste ich die Daten auf der Sim-Karte ändern .... APN, Benutzername, Passwort neu eingeben. Diese Info bekommst du vom Netzbetreiber. Ich hab angerufen u. das Problem war in fünf Minuten behoben.

    Der Weg: Einstellungen - Drahtlos u. Netzwerk - Zugangspunktname - live! - APN, Benutzername, Passwort

    Gruß k.o
     
  4. lufkin, 26.01.2012 #4
    lufkin

    lufkin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Samsung S7 Edge
    Ich hab auch massive Probleme mit der 3G Funktion.
    Die Sim (O2/Fonic/Lidl Mobile) wird erkannt, ich bin im richtigen Netz aber es wird keine Datenverbindung aufgebaut oder nur eine extrem instabile (nicht mehr als einige Sekunden) GPRS Verbindung.
    Hab auch schon an den APN Daten rumprobiert was geht, die, die von der SIM automatisch erstellt wurden (die aber eigentlich falsch sind), die die der Fonic Support mir genannt hat, die von der O2 Seite... bisher hat nichts funktioniert.
    Ich glaub die 3G Funktion ist bei den Galaxy Tabs teilweise einfach extrem verbuggt...
     
  5. PeBo, 26.01.2012 #5
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Von der SIM werden keine Daten automatisch eingetragen. Das ist so zu verstehen, dass der Provider die Einstellungen nicht auf der SIM speichert.

    Im Tablet sind die gängigen Einstellungen der großen Provider hinterlegt und je nach erkanntem Netz der SIM-Karte werden gängige Voreinstellungen aktiviert. Diese müssen aber nicht zwangsläufig die richtigen für den jeweiligen Reseller oder Tarif sein.

    Bei meiner originalen O2-SIM erscheint zum Beispiel eine Auswahl ob ich die APN-Daten von O2 oder Mobilkom-Debitel-O2 verwenden möchte. Im Fall von O2-Prepaid würden jedoch beide nicht stimmen.

    Hier hilft wirklich nur die Daten vom eigenen Provider zu erfragen oder im Web zu recherchieren und diese von Hand einzutragen.

    Deswegen von verbuggter 3G-Funktion zu sprechen ist echt übertrieben denn mit den richtigen Einstellungen funktioniert es einwandfrei. Die Vielzahl der möglichen APN und deren korrekte Auswahl kann man kaum Samsung anlasten.
     
  6. lufkin, 26.01.2012 #6
    lufkin

    lufkin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Samsung S7 Edge
    Na es geht ja auch nicht mit den vom Fonic support bestätigten APN Einstellungen, die aber im Handy (auch Fonic/Lidl/O2) von Anfang an funktionierten. Die sim aus dem Tab funktioniert auch im Handy, die sim aus dem Handy aber auch nicht im Tab...
    Da bleibt letzlich nur das Tablet als Fehlerquelle und man findet ja durchaus öfter Leute mit dem Problem.
     
  7. k.o, 26.01.2012 #7
    k.o

    k.o Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    @lufkin ... verstehe, die Voreinstellungen sind am Tab nicht auf Sim-Karte. Müssen, wie man sieht, oft nicht stimmen.
     
  8. lufkin, 27.01.2012 #8
    lufkin

    lufkin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Samsung S7 Edge
    Gut, dachte die wären auf der Sim und das die falsch waren (es waren debitel-o2 APN) war mir von Anfang an klar... hab ja auch direkt den richtigen dann eingtragen und mir die daten dann von fonic bestätigen lassen als es nich funktioniert hat. Aber es ist allein schon ein Glücksspiel die Liste mit den APN in den Einstellungen angezeigt zu bekomen. Meist zeigt das GT da nix an und ich muss es erst neu starten um die APN Liste angezeigt zu bekommen.
     
  9. samz, 27.01.2012 #9
    samz

    samz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Ok, laut IT Support wird das Problem dadurch verursacht, dass wir eine spezielle APN haben, mit der wir auch ins Intranet kommen sollen - wenn das Ganze für Android fertig spezifiziert ist (für die iPads hat man das schon gemacht, deswegen geht es dort). Bis dahin muss ich also noch warten.

    Von daher habt Ihr mit Euren Antworten schon eher richtig gelegen, danke!!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. telekom neue sim kein internet

    ,
  2. sim 1 hat kein internet

    ,
  3. Sim Dualcard kein Internet

    ,
  4. neue simkarte keine datenverbindumg