1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Smsen kommen erst Stunden oder Tage später an..

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum" wurde erstellt von Bajramina, 06.03.2012.

  1. Bajramina, 06.03.2012 #1
    Bajramina

    Bajramina Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Hallo,

    jetzt hab ich gleich nochmal eine Frage..
    Also so langsam freunden das Ray und ich uns an.. aber: Wie der Titel sagt, egal wer schreibt, ganz unterschiedliche Handys mit untershciedlichen Anbietern, mal erscheinen Smsen sofort bei mir, ganz oft aber erst Stunden oder sogar Tage später, so dass der Inhalt gar keinen Sinn mehr macht.. Woran liegt das denn nur wieder? :blink: Achso, ich lasse das Handy schon meist angeschaltet, falls das eine Rolle spielt.. Und mein Anbieter ist blau.de ..

    LG
     
  2. Fonsi, 07.03.2012 #2
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Was heißt denn "angeschaltet"? Wenn das Handy im Standby ist (also nur das Display ausgeschaltet), sollten die SMS binnen weniger Sekunden ankommen.
    Fährst du das Gerät natürlich runter, können da auch keine SMS ankommen :tongue:
     
  3. Mr.Eco, 07.03.2012 #3
    Mr.Eco

    Mr.Eco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Das problen kann ich bestätigen. Anbieter bei mir vodafone. Beispiel gestern mittag mal wieder.

    Ich schicke nem freund eine sms das nun unterwegs zu ihm bin. Sendeuhrzeit : 13.00 uhr. (o2)

    Fahre los und wunder mich noch über die fehlende antwort vom kumpel. 20min später bin ich dann dort und frage ihn ob er die sms nicht bekommen habe. Er zeigt mir sein handy und was sehe ich da:

    Ankunftszeit der sms 13.18 uhr. Und sein handy war nicht aus.

    Und das ist nicht das erste mal das mir das in letzter zeit auffällt. Wird da hinter unserem rücken etwa das ende der sms doch schneller vorgenommen wie geplant (bis quartal 4/12)?

    gesendet mit Samsung Galaxy S Plus @ tapatalk
     
  4. tommy0910, 07.03.2012 #4
    tommy0910

    tommy0910 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.10.2011
    SMS bringen dem Anbieter rund 1000 Euro pro MB, wenn sie einzeln bezahlt werden - sei versichert, das stellt niemand freiwillig ein, solange es noch irgendjemand nutzt.
     
  5. Mr.Eco, 07.03.2012 #5
    Mr.Eco

    Mr.Eco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Dann bist du aber schlecht informiert würde ich behaupten. Das ende der sms ist für das ende 2012 doch schon besiegelt. Stichwort "joyn". Die anbieter schreiben herbe verluste weil die smartphone/iphone user auf apps wie whats app ausweichen, welche die sms als datenpaket per messenger versendet, und daher keine sms kosten entstehen.

    Wenn ich es richtig gelesen habe verbeitet whats app heute mittlerweile 30.000.000 nachrichten am tag. Das ist eine sehr beachtliche zahl.

    gesendet mit Samsung Galaxy S Plus @ tapatalk
     
  6. Bajramina, 07.03.2012 #6
    Bajramina

    Bajramina Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Naja, angeschaltet heißt, dass das Handy "an", also nicht ausgeschaltet ist, im Grunde also empfangsbereit sein müsste.

    Also kann ich da nichts machen? (Außer auf WhatsApp umsteigen, aber darum geht es mir ja hier nicht...)
     
  7. Fonsi, 08.03.2012 #7
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Du kannst mal Simkarte und Handy tauschen, sprich deine Simkarte in ein anderes und dort testen und eine andere Simkarte in dein ray und dann testen. Vielleicht lässt sich so schon was ausschließen... ansonsten ruf mal die Hotline deines Providers an, evtl. gibts dort ja Probleme.
     
  8. tommy0910, 09.03.2012 #8
    tommy0910

    tommy0910 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Mit "joyn" wollen die Anbieter nur ihr Stueck vom Whatsapp-Kuchen abhaben. Ein Ende der SMS hat keiner bislang auch nur in Erwaegung gezogen. Und da E-Plus bei "joyn" nicht mitmacht, wird es auch 2013 noch SMS geben. Ich glaube, hinsichtlich "Ende 2012" verwechselst du da was :D
     
  9. Mr.Eco, 09.03.2012 #9
    Mr.Eco

    Mr.Eco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Das E-Plus bei Joyn nicht mitmacht is doch klar, das hält der schrottiges Netz doch gar nicht aus. :)

    Ne ma im Ernst. Die streuben sich jetzt noch dagegen, werden aber am Ende klein beigeben. "SMS verschicken via Whatsapp" ist die Zukunft und die Mobilfunkanbieter haben das relativ schnell gemerkt. Es wird demnächst sicher noch andere (oder gibs schon ein paar) "APPS" dieser Art geben, und damit werden noch weniger SMS geschrieben.

    Die SMS ist ansich viel zu eingeschränkt mittlerweile. In ihrer Komplexität an sich. Zuviele Restriktionen. Nur 140-160 Zeichen pro SMS. Bei Whatsapp kann ich soviel schreiben wie ich will. Hab zumindest noch kein Zeichen Limit erreicht.

    Ich kann keine Bilder oder Videos verschicken. Mit Whatsapp dennoch schon. Zumindest Bilder hab ich schon verschickt. Video noch nicht probiert.

    Und die MMS hat sich bis heute nie wirklich durchgesetzt. Viel zu teuer.

    Heute sind eben andere Dinge in der Entwicklung des Marktes und der Bedürfnisse der Kunden im Vordrang. Da kann die SMS nicht mehr mithalten. Zuviele Mediale Inhalte die geteilt werden wollen, was aber mit der normalen SMS nicht machbar ist.

    Und auch E-Plus wird das am Ende merken und einleiten. Oder sie haben einfach Angst das ihr Netz unter der Datenflut der Messenger dann zusammenbricht.

    :)^^

    Hier noch einer der ersten Artikel die zu dem Thema in den letzten Tagen zu lesen waren.

    http://handy.t-online.de/sms-nachfolger-joyn-kommt-noch-2012/id_54335320/index

    Wenn sich Joyn endgültig durchgesetzt hat, und das wird relativ schnell passieren, wird es die SMS nur noch als Nischenerscheinung geben. Wahrscheinlich wird der Service irgendwann dann ganz eingestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sms kommt erst stunden später an

    ,
  2. sms erst später empfangen