1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sony Xperia Tipo, Tipo Dual und Miro sind jetzt offiziell

News vom 13.06.2012 um 18:01 Uhr von P-J-F

  1. Sony_Xperia_Miro_01.jpg
    Das ging wesentlich schneller als erwartet! In atemberaubender Geschwindigkeit (also einer Vielzahl werbewirksamer Klicks auf Facebook) wurde das letzte Woche angekündigte neue Xperia Smartphone online vorgestellt. Es wird auf den Namen Xperia Miro (ST23i) hören und soll ab dem dritten Quartal mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) rauskommen. Technisch landet es im unteren Feld der 2012er Modelle mit einem 800MHZ MSM7225A Prozessor, 512MB RAM und vier Gigabyte internem Speicher (immerhin erweiterbar), von dem 2,2GB frei sein sollen. Das Xperia Miro wird darüber hinaus mit einem 1500mAh Akku ausgerüstet sein, der 5h Gesprächszeit und(oder?) 8h Videoplayback ermöglicht. Zwei Kameras (hinten 5MP, vorn VGA) werden ebenfalls eingebaut. Das Miro soll wahrscheinlich eher die Jüngeren (und weiblichen?!) unter uns ansprechen (wir erinnern uns an das sehr bunte Spiel-mit-mir Teaserplakat), denn es wird nicht nur in mehreren Farbkombinationen angeboten (schwarz, schwarz/pink, weiß & weiß/gold), sondern soll auch stark mit Facebook vernetzt werden – wenngleich es sich wohl nicht um das mutmaßliche Facebook-Smartphone handelt. Ferner soll eine „einzigartige Beleuchtung“ über die Ankunft neuer Nachrichten informieren. Eine Preisempfehlung des Xperia Miro ist noch nicht genannt worden.

    Sony_Xperia_Miro_01.jpg Sony_Xperia_Miro_03.png Sony_Xperia_Miro_02.jpg Sony_Xperia_Miro_04.png


    Durch die Macht der Konsumenten ist die Vorstellung des Miro außerdem auf den gleichen Tag gerutscht, wie die Ankündigung des uns bereits bekannten Xperia Tipo (ST21i – ehemals Taipoca). Das Budget-Smartphone aus der Xperia Reihe ist bereits einige Male als Bild zu sehen gewesen und ist nun, zusammen mit seinem Dual-SIM-Bruder (ST21i2) ebenfalls offiziell. Das Tipo bekommt den gleichen 800MHz CPU und wird über ein 3,2-Zoll Touchscreen mit 480x320 Pixeln bedient. Der Arbeitsspeicher umfasst ebenfalls 512 Megabyte und es sind 2,5GB freier Stauraum für Daten verfügbar, die per MicroSD aufgebessert werden können. 1500mAh liefert der Akku, die Hauptkamera des Tipo verfügt über 3,2-Megapixel. Auch hier gibt es noch eine VGA-Frontkamera. Wer es farbenfroh und abwechslungsreich mag kann sich das Xperia Tipo gleich in vier Farben besorgen: Neben schwarz und weiß stehen noch rot und blau zur Verfügung.
    Sony_Xperia_Tipo_blue.png Sony_Xperia_Tipo_red.png


    Und damit noch nicht genug, Sony wandelt anscheinend auf den Spuren von HTC 2011 und will auf einem eigenen Event am 20. Juni in Singapur noch weitere Xperia Smartphones vorstellen. Das Motto lautet: „Let your imagination take flight“, was soviel bedeuten soll wie: „der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt“. Ob dort nun tatsächlich noch weitere bisher unbekannte Modelle präsentiert-, oder die neuen Tipo und Miro Exemplare vorgeführt werden, bleibt abzuwarten.
    image003.jpg
    Pic: xperiablog.net

    Diskussion zum Xperia Miro
    Diskussion zum Xperia Tipo

    (im Forum "Sony Allgemein")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android-news/255637-google-nexus-tablet-vom-insider-bestaetigt.html
    http://www.android-hilfe.de/android-news/254665-htc-desire-c-review.html
    http://www.android-hilfe.de/android-news/252665-huawei-ascend-y200-g300-guenstiger-gehts-kaum.html

    Quellen:
    Xperia miro unveiled by Sony Mobile | Xperia Blog
    Xperia tipo and Xperia tipo dual officially announced | Xperia Blog
    New Xperia phones to be showcased at event on 20 June 2012 | Xperia Blog
     
    P-J-F, 13.06.2012
    don_giovanni bedankt sich.

Diese Seite empfehlen