1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sorgt der memhack für spontane Reboots?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von payce, 15.06.2010.

  1. payce, 15.06.2010 #1
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Hi!

    Bezüglich des beliebten memhacks: Ich habe den mal testhalber deaktiviert und muss nun zugeben, dass der Stein weitaus stabiler als davor läuft. Ich hatte jetzt seit der Deinstallation vor zwei Tagen keinen spontanen Reboot mehr. Davor so ca. einmal täglich.

    Beobachtet Ihr Ähnliches? Möchte hier mal die Diskussion anregen. An was könnte das liegen? Kommt so manche App mit der Verlinkung vllt nicht klar?
     
  2. scheichuwe, 15.06.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Kann ich nicht bestätigen.
    Ich hab den memhack seit Wochen drauf, ohne Probleme.
    Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich im Schnitt einmal täglich manuell neu starte (weil die besch*** Datenverbindung mal wieder nicht funktioniert, aber das ist ja ein anderes Thema;)). Spontane Reboots hab ich aber nie.
     
  3. Finntroll82, 15.06.2010 #3
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Tja ich hab auch manchmal Reboots kann aber nicht sagen ob memhack oder overclock schuld ist.
     
  4. payce, 15.06.2010 #4
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Also overclock habe ich noch. OC macht bisher keine Probs (habe recht sichere Werte bei vsel).
     
  5. Finntroll82, 15.06.2010 #5
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Z.B. heute morgen: Nachricht in der Googletalk-App geschrieben, zurück auf Launcher, Neustart.
     
  6. emx_o, 15.06.2010 #6
    emx_o

    emx_o Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    vsel 46 bei 800mhz is probably unstable :p ich hatte bei 800mhz sogar mit vsel 48 teilweise reboots - 1000/56 läuft jetzt aber stabil... naja xD
     
  7. Tomdroid, 15.06.2010 #7
    Tomdroid

    Tomdroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Memhack, OC, undervolt, 144 apps und keine reboots.

    Memhack habe ich schon seit Monaten drin und konnte keine negativen Effekte feststellen.
     
  8. mhz0015, 15.06.2010 #8
    mhz0015

    mhz0015 Android-Guru

    Beiträge:
    2,263
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Ich habe bei mir den Memhack und meinen Stein Übertaktet, habe aber keine Probleme mit Reboots, auch Starte ich meinen Stein nur selten neu. Ich denke mal das wird wohl ein anderes Problem sein bei dir. Welchen Launcher nutzt du denn, ich hatte z.B. mit dem Launcher Pro und dem ADW Launcher ab und an auch mal einen FC oder Reboot, seit ich wieder den Tag Launcher nutze, habe ich keine Probleme mehr.
     
  9. bemymonkey, 15.06.2010 #9
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hi, also Memhack hat bei mir nur anfangs bei ein paar Apps Probleme gemacht, die nochmal neu installiert werden wollten.

    Was die Stabilität angeht hat der Memhack daran überhaupt nichts verändert.
     
  10. payce, 15.06.2010 #10
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Hömmm...

    also: Ja, ich nutze Launcher Pro. Und ja, ich habe memhack nach der Installation einiger Apps draufgehauen. Wär blöd, wenn das daran liegt, dann darf ich ja erstmal alles wieder neu einsetzen. :p

    Nojo, okäi, ich lasse mich jetz mal überzeugen, das memhack KEINE spontanen Reboots verursacht, wenn man die Apps nach dem memhack installiert.

    Muss ich mal nochmal angucken.

    Danke!
     
  11. bemymonkey, 15.06.2010 #11
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Äh, die Apps waren bei mir alle schon vor dem Memhack installiert. Die Probleme, die sich in dem Zusammenhang einstellten, äußerten sich alle lediglich mit Force-Close Fehlermeldungen der einzelnen Apps - nicht mit Reboots. App neu installieren und gut ist...

    Für mich heisst das, dass Memhack generell keine spontanen Reboots verursacht.


    Dass Android 2.1 auf dem Milestone schon selbst teilweise spontante Reboots verursacht, ist Dir aber klar, oder? :p
     
  12. skysat, 15.06.2010 #12
    skysat

    skysat Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Denke auch das für die spontanen reboots der memhack nicht verantwortlich ist. Ich tippe da eher auf Temperatur und wagemutige vsel Einstellungen. Ich hatte z.B. öfters reboots bei einer Akku Temperatur ab ca. 44° bzw. einer OC Einstellung von 1000/56.
    Seit einigen Tagen bin ich etwas mit dem Gas zurück und teste folgende Einstellungen:

    Code:
    insmod /data/data/pt.com.darksun.milestoneoverclock/files/overclock.ko
    echo 56 > /proc/overclock/max_vsel
    echo 800000 > /proc/overclock/max_rate
    echo "1 125000000 25" > /proc/overclock/mpu_opps
    echo "2 250000000 32" > /proc/overclock/mpu_opps
    echo "3 500000000 40" > /proc/overclock/mpu_opps
    echo "4 550000000 46" > /proc/overclock/mpu_opps
    
    Result bisher, keinerlei reboots und auch die Temperatur blieb unter 40°!

    PS: Benchmarkwerte sind nun etwas kleiner aber der Stein rennt fühlbar genauso schnell.

    gruss skysat
     
  13. payce, 15.06.2010 #13
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Joaa, scho. Mich wunderts halt nur, dass ich *seit* der Deinstallation vom memhack keine Reboots mehr habe (seit drei Tagen jetzt - neuer Rekord seit Android 2.1). Wie schon gesagt: Ich hau den memhack mal nochmal drauf und beobachte weiter. Manchmal hilft ja schon das alleinige reinitialisieren von solchen Geschichten (bei der Deinstallation wird ja dalvik-cache neu angelegt).

    Grüße!
     
  14. bemymonkey, 15.06.2010 #14
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Interessant, mir ging's genau anders rum (kaum noch Reboots seit Memhack). Scheinbar hat das Reinitialisieren vom Dalvik-Cache wirklich was damit zu tun...
     
  15. mhz0015, 15.06.2010 #15
    mhz0015

    mhz0015 Android-Guru

    Beiträge:
    2,263
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Vielleicht sind dir nur die Reboots nach der Deinstallation von Memhack nicht aufgefallen :D
     
  16. payce, 15.06.2010 #16
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Nönöö, das kann nicht sein. Bei einem Reboot, egal ob spontan oder gewollt, wird die Akkulaufzeit zurückgesetzt. Wenn man dann im Batteriemanagement nachschaut, weiß man ganz schnell, ob der Stein sich mitten in der Nacht mal "auf und davon" gemacht hat oder nicht.

    (Das wäre ECHT peinlich, wenn die spontanen Reboots nur nicht mehr auffallen, da in der Nacht - soooo belämmert bin ich noch nicht ;) )
     
  17. mhz0015, 15.06.2010 #17
    mhz0015

    mhz0015 Android-Guru

    Beiträge:
    2,263
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Gerade Launcher Pro Installiert und schwuppdiwupp Reboot :( und nach dem Reboot sogar komplett Freeze.....
     
  18. Italia, 16.06.2010 #18
    Italia

    Italia Android-Experte

    Beiträge:
    854
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Sagt mal wofür ist der Memhack eigentlich?
     
  19. bemymonkey, 16.06.2010 #19
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Schafft etwa 40-60MB mehr Platz für Apps.
     
    Italia bedankt sich.
  20. Finntroll82, 16.06.2010 #20
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Du bist zwar neu, die Suche kann man aber trotzdem verwenden oder?
     

Diese Seite empfehlen