1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speichern der Einstellungen im Google-Account - wie soll das funktionieren?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von this, 24.07.2010.

  1. this, 24.07.2010 #1
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Hi

    Ich möchte mal gerne wissen, wie das Speichern der Einstellungen, installierten Apps, Lesezeichen etc. im Google-Account eigentlich funktionieren soll.

    So wie ich das bisher gehört habe, soll man frühzeitig sichergehen, dass Folgendes angehakt ist:

    Einstellungen -> Datenschutz -> Meine Einstellungen sichern

    Dies soll es wohl ab 2.x geben. Kann mich auch erinnern, dass das früher bei meinem Milestone und auch bei diversen ROMs, die ich auf dem Magic schon hatte, immer angehakt war.

    Allerdings erscheinen keine gespeicherten Einstellungen auf neuen Handys bei mir. Maximal sehe ich die Liste der gekauften Apps im Market unter "Downloads", die ich danach alle einzeln wieder installieren muss. Die kostenlosen sind da aber nicht gelistet.
    Lesezeichen im Browser oder sonstige Einstellungen des Telefons werden auch nie übernommen.

    So bei Pirate RUMs als auch bei meinem neuen Samsung Galaxy S. Bei dem SGS gibt es aber, obwohl 2.1 drauf ist, die Einstellung, die ich oben nannte, gar nicht. ???

    Danke für alle, die Licht ins Dunkel bringen können!
     
  2. denniskeller85, 24.07.2010 #2
    denniskeller85

    denniskeller85 Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also bei meinem Milestone hab ich diese Einstellung auch nicht... Nur 'Meinen Standort verwenden'.
     

Diese Seite empfehlen