1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherplatzproblem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von T2X, 22.01.2012.

  1. T2X, 22.01.2012 #1
    T2X

    T2X Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Guten Tag allerseits

    Es ist ne Weile her seit ich einen neuen Thread eröffnet habe, aber leider fand ich mit Suche nichts was mir weiterbrachte.
    Und zwar folgendes Problem habe ich, Siehe Screenshot:

    [​IMG]

    Ich habe meine Kamera Einstellungen so gemacht das alle neue Material auf der Externe SD Karte verschoben wird, Musik/Videos (Filme) usw. habe ich alles auf der Externe SD Karte abgelegt.
    Das einzige was ich auf der Interne SD Karte habe ich Navigon sowie Sygic Aura 3 Navigation, und einige grössere Gameloft Spiele.
    Meine Frage ist, kann ich die Navis bzw. Games irgendwie auf der 64GB Speicher Karte Ablagen, so das es aber trotzdem Funktioniert?
    Denn meines Wissens nach muss z.B. bei den Games die neue SD Files runtergeladen werden, da das Spiel den Pfad Daten nicht mehr findet wenn Sie auf den Externe SD Karte befinden.
    Oder gibt es irgendwie eine möglichkeit? Den mein Interne Speicher hat nur noch etwas über 2MB :unsure:

    Wenn es blos ne 32GB Galaxy Note gäbe zur Anfang, wie beim SGS1 mit 8GB/16GB zur auswahl.
     
  2. Darktrooper, 22.01.2012 #2
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Einstellungen
    Anwendung
    Anwendung verwalten
    Dann suchst du die Anwendung aus und dann kannst sie auf die externe Karte verschieben.
    PS: Geht aber nicht bei allen sachen.
     
  3. T2X, 22.01.2012 #3
    T2X

    T2X Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Geht leider nicht. Wenn ich es auf die Karte verschieben will kommt es nur auf die 11GB grosse Interne Speicher, die eben bereits voll ist :-(
     
  4. frank_m, 22.01.2012 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Erst mal zur Klarstellung: Apps werden auf die externe SD verschoben, nicht auf die interne. Da mag irgendwann mal der freie Speicher der internen auftauchen, aber sie werden trotzdem auf die externe verschoben. Das hat aber nichts mit dem Problem zu tun.

    Denn hilft es nicht, Apps auf die externe SD zu verschieben. Die liegen nämlich gar nicht auf den 11 GB der internen SD Karte, sondern im internen Speicher (2 GB). Eine solche Aktion gibt dir kein Byte zusätzlichen Speicher auf deiner internen SD.

    Navigon kommt mit der externen SD Karte recht problemlos klar. Im Zweifel:
    - Navigon deinstallieren
    - Ordner auf die externe SD verschieben
    - Navigon aus dem Market (!) wieder installieren.

    Ob Sygic das auch kann, kann ich nicht sagen. Die meisten Spiele werden nicht mit der externen SD zurecht kommen.
     
  5. Darktrooper, 22.01.2012 #5
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Stimmt hast recht.... verschiebt sie immer nur auf die interne SD Karte.
    So wie es scheint geht das auch nicht. Die externe ist wohl nur für Private Daten gedacht, die du auch am PC rübergeschoben hast. Musik, Filme usw.
    Ich hoffe das ich mich irre, weil das wäre ja voll kacke.

    Edit: Bei mir werden sie auch nur auf die interne verschoben. Habe es mit meinen Spielen mal versucht, nichts ist auf der externen SD Karte drauf.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2012
  6. frank_m, 22.01.2012 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Apps werden über das Apps2SD Feature von Android definitiv auf die externe SD Karte verschoben. Sehen könnt ihr die natürlich nicht, denn der ".android_secure" Ordner, in den sie verschoben werden, ist versteckt und wird in normalen Dateimanagern nicht angezeigt.

    Ihr macht den Fehler, die App und den Daten einer App zu verwechseln. Die eigentliche App wird im internen Speicher installiert - oder eben per App2SD auf der externen SD Karte. Sie ist nur wenige MB groß, üblicherweise maximal ca. 30 MB heutzutage (das Market Limit liegt momentan bei 50 MB).

    Alles andere - z.B. Grafikdaten für Spiele oder Kartendaten für Navis - sind Daten einer App und werden auf der internen SD ausgelagert. Die werden auch nicht aus dem Market geholt, sondern beim ersten Start via WLAN nachgeladen. Nur in Ausnahmefällen lassen die sich auf die externe SD verschieben. Das liegt einfach daran, dass der Pfad "/sdcard" auf jedem Handy vorhanden ist. Hat ein Handy eine interne SD, dann liegt die da, falls nicht, ist die externe SD dort zu finden.

    Handys mit interner und externer SD behandeln die externe SD aber alle unterschiedlich. Samsung legt sie z.B. unter "/sdcard/external_sd" ab, andere unter "/emmc", wieder andere unter "/ext_sd". Damit die Spielehersteller nicht für jedes Handy eine spezielle Unterstützung einbauen müssen, verwenden sie als Datenpfad "/sdcard" - und damit die interne SD auf Samsung Geräten.
     
    T2X bedankt sich.
  7. T2X, 22.01.2012 #7
    T2X

    T2X Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Danke für die Ausführliche Erläuterung Frank. Das heisst also, es ist genauso wie ich es befürchtet habe... :glare: 11GB ist ja gar nichts, den einige Games haben inkl. Daten die Sie zusätzlich via W-Lan heruntergeladen habe über 1GB/Pro Spiel :rolleyes2:
    Jetzt habe ich ein neues K.O. Kriterium für mein nächstes Samsung Gerät. Mind. 32GB Interne Speicher, bzw. 27GB noch Effektiv :sneaky:
     
  8. frankymusik, 22.01.2012 #8
    frankymusik

    frankymusik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Dafür gibt es doch die 32GB-Ausführung, oder? :confused: Wieso also K.O. Kriterium für ... Samsung Gerät?
     
  9. frank_m, 22.01.2012 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wie gesagt: Die Kartendaten von Navigon kann man verschieben. Die hab ich selber auf der externen SD. Navigon durchsucht beim ersten Start nach der Installation die Massenspeicher nach vorhandenen Navigon Ordnern und benutzt diese, falls es mit den Daten darin was anfangen kann.

    Ich hab hier auch schon irgendwo ne Anleitung gesehen, wie man in den Konfig Files von Navigon den Pfad zum Kartenmaterial manuell ändern kann. Aber dafür braucht man Root - und Mut. Denn das kann auch dazu führen, dass Navigon nicht mehr will.
     
    DaAndare bedankt sich.
  10. Darktrooper, 22.01.2012 #10
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Weiß nicht ob es beim NOTE auch geht aber beim Milestone bzw. bei CM7 gab es ein Script oder was auch immer, um die Externe SD Karte so zu formatieren das ein Teil der Karte als interner Speicher erkannt wurde. Gibts sowas nicht auch in dieser Richtung ?
     
  11. Semenchkare, 22.01.2012 #11
    Semenchkare

    Semenchkare Android-Lexikon

    Beiträge:
    932
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    iPhone 6s plus
    Warum wird überhaupt zwischen interner und externer SD-Karte unterschieden? Was soll überhaupt eine interne SD-Karte sein? Und was ist "USB-Speicher"? Werden hier unterschiedliche Begrifflichkeiten für das gleiche verwendet?
     
  12. frank_m, 22.01.2012 #12
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Weil es zwei unterschiedliche Speicher sind.

    Ja.
     
  13. Darktrooper, 22.01.2012 #13
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Eigentlich ist das ja recht mies geregelt oder nicht ? Gerade bei so großen Sachen wie Spiele oder Karten von Navigation sollte es leichter sein die auf die Externe Karte zu schieben. Hoffe das mit ICS sowas in die Richtung kommt oder halt bei einer ROM ein kleines Tool was dieses ermöglicht.
     
  14. frank_m, 22.01.2012 #14
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Damit hat ICS nicht das geringste zu tun. Das ist ausschließlich Sache der Apps. Sind sie in der Lage, alternative Speicherorte zu erkennen, dann gut. Sonst nicht.
     
  15. Semenchkare, 22.01.2012 #15
    Semenchkare

    Semenchkare Android-Lexikon

    Beiträge:
    932
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    iPhone 6s plus
    Mich wundert in diesem Zusammenhang nur die Bezeichnung "interne SD-Karte". Gemeint ist damit wohl der interne Speicher des Galaxy Note oder was soll das sein? Hat das was mit der SD-Karte zu tun? Die Bezeichnung "USB-Speicher" ist auch eigenartig - man denkt unwillkürlich an einen USB-Anschluss. Dieser "USB-Speicher" wird bei mir mit insgesamt 11,07 GB angezeigt - müssten das nicht 16 GB sein?

    Dann gibt es noch die Bezeichnung "Systemspeicher". Ist damit das RAM gemeint?
     
  16. Darktrooper, 22.01.2012 #16
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Ist natürlich ärgerlich. Habe aber hier ein Tool gefunden mit denen ich die Apps verschieben kann, also zumindest die, die nicht zu den Systemapps gehören.
    Nachteil, es wird ROOT benötigt.


    EDIT: Link Entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2012
  17. frank_m, 22.01.2012 #17
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Nein. Interner Speicher und interne SD (bzw. USB-Speicher) sind unterschiedlich. Siehe FAQ für eine Aufstellung der verschiedenen Speicherbereiche des Note.

    Ist es ja auch. Das ist der Speicher des Note, der über den USB Anschluss vom PC aus erreichbar ist.

    Wieder der Hinweis auf die FAQ. Es gibt auch schon einen eigenen Thread dazu. Wurde alles schon ausführlich diskutiert.

    Systemspeicher ist nur eins: Eine äußerst unpräzise Bezeichnung. Damit kann RAM, der gesamte Flash, nur eine Partition davon oder alles zusammen gemeint sein.

    Oh bitte, die App ist für Android 1.6 Nutzer! Das kann das Note von ganz allein - auch völlig ohne Zusatzapp und ohne die erforderliche 2. Partition auf der SD Karte.
     
  18. Darktrooper, 22.01.2012 #18
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Sorry... Link wurde entfernt :)
     
  19. Gehtnixverdammt, 23.01.2012 #19
    Gehtnixverdammt

    Gehtnixverdammt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Hi,
    evtl. wäre dieser Thread: Internal SD as external_sd and vice versa - xda-developers ja für Euch von Interesse.
    Grüße

    Edit: Sollte man natürlich machen bevor man sich die eigentliche interne mit Daten vollstopft, ob man im nachhinein noch was sinnvolles damit machen kann weiß ich nicht, kenne mich noch nicht so recht mit den Möglichkeiten aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2012
    Darktrooper bedankt sich.
  20. T2X

    T2X Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Ich habe die Navigon Ordner einfach auf den 64GB S bis peicher verschoben, und es funktioniert vorerst, die Karte werden angezeigt, muss Morgen/Übermorgen nochmals testen :)

    Und betreff 32GB Version Note. Ich hab in der Schweiz nichts davon gefunden, ein 32GB ist ein ziemlicher Exot, und müsste es sicherlich direkt aus Korea oder so bestellen.

    Hab jetzt noch das Spiel Real Racing 2 Installiert, jetzt hab ich noch 1.1GB frei. Das reicht für noch 1 Spiel -.-"
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. welche speicherkarte gt 7000

    ,
  2. apps auf sd karte verschieben note gt-n7000

    ,
  3. samsung galaxy note n7000 aps verschieben