1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Spica - Brick oder wieder reparabel??

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von tr4nc3r, 05.11.2011.

  1. tr4nc3r, 05.11.2011 #1
    tr4nc3r

    tr4nc3r Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    hi!#

    habe leider folgendes problem:

    habe hier ein i5700 und wollte den spica-mod darauf installieren. das klappte soweit auch ganz gut, dann sollte der cm-mod noch drauf.

    beim installieren über cwm machte er allerdings die fehlermeldung: "...bad", habe dann verschiedene images ausprobiert. leider ohne erfolg.

    android 2.1 lief mit der originalen fw ganz gut.

    dann habe ich per "odin" versucht, das firmwareimage "i570EXXJE1" zu flashen, dann kommt aber ständig nach einem neustart das logo für die ursprüngl. recovery von android.

    downloadmodus funktioniert noch - ich weiss allerdings nicht, was ich jetzt noch machen soll, da das handy kein android-os mehr startet,.#

    kann man das noch retten oder ist es ein fall für die tonne?

    habe hier noch was gefunden - weiss aber nicht, wie und ob ich es anwenden kann/sollte:

    Samsung I5700 Galaxy Spica Android 2.1 Flashing Guide | All About Web & Mobile Application Development

    da sind *.boot, *.phone, etc files drin, kann man damit noch was reißen???

    bedanke mich im vorraus für hilfreiche vorschläge!
     
  2. chris1234, 06.11.2011 #2
    chris1234

    chris1234 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Lade dir von News - www.SamFirmware.com die JH6-Firmware runter und flashe sie mit Odin über den Download-Modus. Dann hast du wieder original-Firmware drauf.
    hier ist eine nette Anleitung dazu: Android 2.2.2 Froyo (Mod+X => SpicagenMod BETA3) Brauchst für die original-Firmware halt nur den ersten Punkt aus der Anleitung abarbeiten und wenn du dann noch rooten und ein Mod installieren willst, die Anleitung weiter befolgen.
    Wenn du in den Download-Modus kommst, ist das Gerät auch nicht gebricked, weiß gar nicht, ob das überhaupt möglich ist.
     
  3. tr4nc3r, 07.11.2011 #3
    tr4nc3r

    tr4nc3r Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    hi - danke für die antwort! habs aber vorher schon wieder hinbekommen. hatte zum glück ein samdroid-backup gemacht, das kann man aber nur im handy einspielen-wie ich dann nachher rausgefunden habe ^^ einfach über odin. fertig... super - nochmal danke! ;d
     

Diese Seite empfehlen