1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Startproblem mit GOT mod v2.01

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Staubsauger, 29.10.2010.

  1. Staubsauger, 29.10.2010 #1
    Staubsauger

    Staubsauger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo zusammen,

    wie die Überschrift schon andeutet habe ich ein Problem mit dem Starten vom Milestone. Um genauer zu sein komme ich über das M von Motorola nicht hinaus, was ich allerdings machen kann ist in den OpenRecoveryMode zu gehen und den Bootloader öffnen (im Bootloader steht Cannot Program).
    Vielleicht sollte ich erstmal sagen was ich gemacht habe, da ja hier vermutlich auch das Problem liegt, also ich wollte 2.2.1 von GOT flashen und dann auch gleich noch den GOT mod v2.01 für ein paar Bug Fixes. Nachdem ich 2.2.1 geflashed hatte ging erstmal alles bzw. so genau kann ich das gar nicht sagen aber auf jedenfall konnte mein Milestone noch Starten. Ich habs dann direkt neugestartet um mit dem mod zu Rooten etc.
    Nachdem ich das alles gemacht hatte wollte ich rebooten und ab da an ging quasi nichts mehr.

    Zu Problemlösung hab ich bisher versucht einfach alles zu wipen und ohne große veränderungen zu rebooten. Da ich ja leider nicht vom PC aus auf mein Handy zugreifen kann sind meine möglichkeiten allerdings recht eingeschränkt

    Da ich nun leider keine Ahnung mehr habe, wär ich wirklich sehr glücklich wenn jemand von euch eine zündende Idee hat mit der ich mein Milestone wieder in Gebrauch nehmen kann :).

    Danke schonmal im Voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2010
  2. TimeTurn, 29.10.2010 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Boote mal in den bootloader (D-PAD hoch beim Einschalten gedrückt halten) und versuche dann neu zu flashen - im Bootloader erkennt RSD Lite den Stein auch.
     
    Staubsauger bedankt sich.
  3. Staubsauger, 30.10.2010 #3
    Staubsauger

    Staubsauger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also auch wenn ich den bootloader an mache er kennt mein PC das Milestone nicht. Im bootloader steht übrigens immernoch Low Battery und Cannot Program (blinkend) ich hab das Handy jetzt die ganze nach geladen was aber auch nichts geändert hat.

    sobald ich das USB kabel anschließen beginnt das handy außerdem ununterbrochen zu starten.
     
  4. dodotech, 30.10.2010 #4
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo
    Also ....zu erst die G.O.T Downloaden und diese auf deinem Desktop Parken !
    Dann die OpenRecovery version 2.01 Downloaden und die OpenRecovery in das Root Verzeichniss deiner SD ablegen !
    Wenn du Dies gemacht hast , schiebst du die update.zip auch auf die SD !! Wichtig ist das du deine SD vorher Leer machst , und diese vorher Formatierst ! Sichere dazu deine Daten auf deinem Computer !

    Dann ladest du dir RSD-Light 4.9 runter und installierst dies auf deinem Rechner .Dann ladest du dir die DatenKabel Treiber runter und instalierst diese ebenfalls auf deinem Rechner !!

    Danach machst du einen Neustart des Rechners und verbindest danach erneut dein Milestone mit dem Rechner !

    Nun sollte MotoConect unten in deiner Taskleiste erscheinen :) Wenn alles richtig installiert wurde ........

    Wenn der Verbindungstest geklappt hat , stöpsle dein Milestone vom Rechner ab und starte RSD Light !

    Dort wählst du dann die sbf Datei aus von der G.O.T Froyo aus ! Wenn du sie ausgewählt hast , D-Pad hoch plus Power drücken bis du im Bootloader bist ! Dann Milestone anstecken und ca 10 sec warten ! Dann auf Start klicken und flashen lassen !!

    Die Files kannst du dir hier runter laden :
    RSD Light 4.9
    G.O.T 2.2.1
    G.O.T OpenRecovery 2.01
    Motorola USB Datenkabeltreiber

    Sollte es nicht klappen ,sage noch mal bescheid und wir müssen mal sehen woran es liegt :)
     
    Staubsauger bedankt sich.
  5. Staubsauger, 01.11.2010 #5
    Staubsauger

    Staubsauger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    also erstmal danke an beide und auch für die ausführliche Erklärung nochmal :)

    aber ich hatte mittlerweile mein Problem schon gelöst, hätte ich vielleicht erwähnen sollen.^^
     
  6. TimeTurn, 03.11.2010 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wie Du vermutlich inzwischen weist (der nächste der das liest soll aber nich dumm sterben): Laden tut der Stein nur mit intaktem OS, ist dem nich so und sacht der Bootloader "Battery low" war's das, dann hilft nur ein voller Akku, geladen in einem anderen Stein oder externem Ladegerät.
     

Diese Seite empfehlen