komme nicht mehr recovery, nach got 2.2.1 FLASH

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere komme nicht mehr recovery, nach got 2.2.1 FLASH im Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone im Bereich Motorola Milestone Forum.
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
hey jungs,

ich habe heute mal sauber GOT-2.2.1 draufgehauen. danach wollte ich ins recovery(update-zip etc auf der sd-karte), doch nach dem dreieck-zeichen passiert bei einem klick auf (lautstärke up + cam) nichts und es bleibt beim dreiecks-ausrufezeichen!

und die lautstärke up funktioniert wenn ich das system starte einwandfrei.

könnt ihr mir helfen?
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
keiner ne antwort??...sry fürs pushen :p

mit "adb reboot recovery" komme ich lediglich wieder bis zum dreieck
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Hast du die vulnerable recovery geflasht?
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
Yap..das ist das komische..bis zum Dreieck komme ixh,weiter nicht...obwohl die Kamera taste und vol up-taste einwandfrei funktionieren...

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
ich habe nochmal testweise die vulnerable recovery geflasht... un trotzdem geht es nicht... es passiert nach dem dreieck gar nix mehr... als wenn er auf die tastendrucke nicht reagieren würde, was aber sehr komisch ist...
 
A

Alosha

Erfahrenes Mitglied
Mit der vulnerable recovery hat das noch gar nichts zu tun, wenn du nicht mal ins Menü kommst. Die vulnerable ist nötig, um die update.zip vom OpenRecovery ausführen zu können.
Drückst du auch wirklich zuerst Volume up und dann die Kamera Taste?
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
yap.. so gehe ich vor... ich habe seit anfang an meinen stein, deswegen könnte ich es gar net falsch machen ;)(beim tausendmale custom rom wechseln :D)...

un das ich nicht mal ins menü komme, des is ja das komische, weil wie du selber sagst, es mit dem vulnerable gar nix zu tun hat, sondern ein allgemeines problem ist..


aber langsam bin ich echt am verzweifeln, weil cih es schon oft genug ausprobiert habe...


ich weis echt nicht, was da los ist, wo doch die taste im system einwandfrei funktioniert...gibt es keine andere möglichkeit direkt die update.zip auszuführen, so ungefähr, dass er automatisch im laufenden betrieb neustartet ins recovery geht und das update.zip ausführt???
 
M

Milestone_User

Erfahrenes Mitglied
Also mit CM7 gehts bei mir automatisch durch Powertaste gedrückt halten -> Neustart -> Recovery

Aber naja geht nich bei jedem Rom;)

Gesendet von meinem Milestone mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
wenn es so eine direkte möglichkeit gibt, wäre es cool wenn jemand mir den dementsprechenden befehl(per adb/terminal) zukommen lassen könnte


LG
 
H

hellion

Stammgast
xanya schrieb:
wenn es so eine direkte möglichkeit gibt, wäre es cool wenn jemand mir den dementsprechenden befehl(per adb/terminal) zukommen lassen könnte
Es gibt auch diverse Tools aus dem Market mit denen man in die Recovery booten kann, z. B. Ligux Tools oder Quickboot
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
leider habe ich ja kein root-zugriff... somit klappt es mit den tools gar nicht...
 
M

Milestone_User

Erfahrenes Mitglied
Dann würd ich ma sagen setz dein System komplett neu auf^^

Gesendet von meinem Milestone mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
gibt es eine sbf datei, welche schon gerootet ist?

wenn nein, bringt mir das neuaufsetzen ja nichts
 
M

Milestone_User

Erfahrenes Mitglied
Nein aber sonst kannste glaub nich mehr in die Recovery...^^

Gesendet von meinem Milestone mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
hmm... dann kann ich wohl meinen stein in die tonne treten...
 
H

hellion

Stammgast
xanya schrieb:
Yap..das ist das komische..bis zum Dreieck komme ixh,weiter nicht...obwohl die Kamera taste und vol up-taste einwandfrei funktionieren...
Hmm, was hast du denn für einen Bootloader? Denn ab 90.78 ist es nicht mehr die Kamera, sondern die "x"-Taste auf dem Keyboard.

Also Power- und X, dann kämst du mit 90.78 ins Recovery, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht (ich habe meinen Stein bereits vor einiger Zeit an meine Tochter abgegeben, deshalb bin ich schon etwas aus der Übung, was solche Sachen auf dem Stein angeht...:D)
 
M

Milestone_User

Erfahrenes Mitglied
hellion schrieb:
Hmm, was hast du denn für einen Bootloader? Denn ab 90.78 ist es nicht mehr die Kamera, sondern die "x"-Taste auf dem Keyboard.

Also Power- und X, dann kämst du mit 90.78 ins Recovery, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht (ich habe meinen Stein bereits vor einiger Zeit an meine Tochter abgegeben, deshalb bin ich schon etwas aus der Übung, was solche Sachen auf dem Stein angeht...:D)
Wenn er schon zum Ausrufezeichen dings kommt dann hat er auch alles richtig gemacht und es tut einfach nich mehr

Gesendet von meinem Milestone mit der Android-Hilfe.de App
 
A

Alosha

Erfahrenes Mitglied
Um das nochmal klarzustellen: Du kommst bis zum Dreieck mit Ausrufezeichen, richtig?
Dann lasst doch diese unsinnigen Tipps mit irgendwelchen Apps @rest, selbst wenn er Root hätte, könnten die Apps ihn meines Wissens nach auch nur bis zum Dreieck.
Mit den Einstellungen und Apps die ihr nutzt wird genauso nur bis zum Dreieck "automatisch geleitet", dass ihr anschließend direkt ins gemoddete OpenRecovery kommt, liegt an einem Script, das in fast jedem CustomRom integriert ist.

@xanya
Wieso flasht du überhaupt die GOT2.2.1?
Es gibt wesentlich neuere/bessere Releases, auch direkt von Motorola (leider verbuggtes 2.2.1...), wozu dann GOT? Oder versucht du was bestimmtes?
Flash mal eine originale 2.2.1 von Motorola mit RSDLite und versuchs dann nochmal.
 
X

xanya

Ambitioniertes Mitglied
ich versuche mal mit einer alternativen firmware... und dann berichte ich euch mal, wie es aussieht... das komische von allen ist, letzte woche habe ich noch im recovery rumgespielt...
 
Gregor901

Gregor901

Lexikon
Alosa sagt es richtig und ist auf der korrekten Spur. Meine Vermutung: Die "update.zip" auf der SD fehlt oder ist beschädigt. Einfach mal die "Mini-Mod"-Recovery von -FuFu- (incl. der dazugehörigen "update.zip) draufpacken. Dann dürfte es gehen.