1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Ublo, 11.06.2012 #1
    Ublo

    Ublo Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    ich hoffe, dass man man mich nicht beschimft, weil es diese Frage schon gibt. Aber die Neustart-Problematik fand ich beim "Suchen" immer nur in anderen Situationen.
    Mein Desire S ist etwa 6 Monate alt. Seit etwa einem Monat startet es häufig neu, wenn ich "Ausschalten" drücke. Das passiert nicht immer. Manchmal schaltet es tagelang wieder problemlos aus, dann wieder tagelang überwiegend ein Neustart.....??? :angry: Beim 2. oder 3. "Ausschalten" bleibt es dann aber meist aus.

    Kennt jemand das Problem und kann man da was machen???

    Gruß Uwe
     
  2. Nano, 11.06.2012 #2
    Nano

    Nano Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn du das Gerät ausschalten willst, geht es dann in den "Ruhezustand" oder geht es richtig aus? Es könnte sein, sofern du den Schnellstart an hast, das eine App im Hintergrund stört.

    Die Einstellung kannst du unter Einstellung -> Power überprüfen.
     
  3. Ublo, 12.06.2012 #3
    Ublo

    Ublo Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Nano, nein, ich hatte den Schnellstart noch nie an. Das Gerät fährt augenscheinlich runter (wie es soll) und startet dann aber selbständig komplett neu mit dem weißen HTC-Bildschirm....

    Man kann einfach sagen, Aktion als wenn ich "Neustart" statt "Ausschalten" gedrückt hätte!

    Gruß Uwe