1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stift Sensitivität / Verbindet Buchstaben beim schreiben

Dieses Thema im Forum "Lenovo ThinkPad Tablet Forum" wurde erstellt von r4tsche, 17.03.2012.

  1. r4tsche, 17.03.2012 #1
    r4tsche

    r4tsche Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe sowohl im Quill als auch im Lecture Note das Problem, das der Stift zu sensitiv reagiert, d.h. wenn ich absetzte für unterschiedliche Buchstaben, dann verbindet er sie automatisch, so als würde ich ihn nicht hochheben.

    Das ist nicht durchgehend der Fall, manchmal funktioniert es dann wieder nicht.

    Hat sonst noch jemand das Problem, bzw. weiß was man da tun kann? Wenn der Fehler auftritt ist es unmöglich Notizen zu machen.

    Gruß
     
  2. pdaipio, 17.03.2012 #2
    pdaipio

    pdaipio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Ich hatte dieses nervige Problem auch schon!
    Die Lösung bestand aus dem Ab- und erneuten Anschrauben der Stiftspitze. Einmal habe ich versehentlich auch den Druckknopf samt angelöteter Platine mit heraus gezogen. Das Einfädeln war zwar ein wenig mühsam, funktionierte dann aber doch.
     
  3. r4tsche, 18.03.2012 #3
    r4tsche

    r4tsche Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Aha :) ...werde es ausprobieren wenn der Stift das nächste mal streikt und sage Dir ob es geklappt hat!
     

Diese Seite empfehlen