1. Mukulele, 02.03.2012 #1
    Mukulele

    Mukulele Threadstarter Neuer Benutzer

    Da ich mich vorübergehend im Ausland aufhielt, das Handy dort nicht nutze und ich Strom sparen wollte, habe ich es bei ca. 85% Akkukapazität komplett (wie ich dachte) ausgeschaltet.
    2 Tage später schaltete ich es wieder an und hatte nur noch 17% Akkukapazität.

    Wo sind die verflixten 68% abgeblieben? :rolleyes2: Welche Einstellung ist ggf. dafür verantwortlich, dass AUS nicht gleich AUS ist???
     
  2. Diamond-X, 02.03.2012 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Einstellungen -> Anwendungen. Und dort das Häkchen bei Schnellstart wegmachen. Akkuentladung findet aber trotzdem statt. Nur nicht in diesem Ausmaß
     
    Mukulele bedankt sich.