1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SugarSync konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von speerwerfer, 19.06.2011.

  1. speerwerfer, 19.06.2011 #1
    speerwerfer

    speerwerfer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.05.2010
    Moin,

    ich möchte SugarSync dazu nutzen ein paar Dateien meines Androiden mit anderen Rechnern synchron zu halten.

    Die Dateien liegen in verschiedenen Verzeichnisen auf der SD Karte.

    Wie kann ich SugarSync nun konfigurieren, das es automatisch diese Dateien mit SugarSync abgleicht. Ich habs nicht hinbekommen. Wer kann mir hier in Stichworten eine Schritt für Schritt Anleitung posten.

    Danke

    Martin
     
  2. nica, 20.06.2011 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Hi, es läuft eigentlich umgekehrt:

    Du hast ein Verzeichnis an einem PC (oder legst es an), dann kannst du es auswählen und mit deinem mobilen Android syncen. Der mobile gesyncte Ordner wird von SugarSync angelegt im Verzeichnis "My SugarSync Folders".

    Du kannst also nicht irgendwelche Verzeichnisse auf der SD-Karte auswählen. Das geht so nur am PC.

    (Mit Fotos läuft es etwas anders ab, nutze ich aber nicht).
     
  3. tom_cat, 20.06.2011 #3
    tom_cat

    tom_cat Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Was gehen müsste, mache es selbst nicht so: Alle Dateien die Du synchron halten willst, in den Magischen Aktenkoffer. Dieser ist dann immer für alle gleich.
     
  4. speerwerfer, 20.06.2011 #4
    speerwerfer

    speerwerfer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.05.2010
    OK, aber auf meinem Androiden finde ich den Magischen Aktenkoffer nicht als Verzeichnis auf der SD Karte ...

    Und ThinkingSpace müsste ich dann grundsätzlich auf dieses Verzeichnis umbiegen - damit wären dann alle MindMaps im magischen Aktenkoffer - auch blöd :-(
     
  5. nica, 20.06.2011 #5
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Das stimmt nicht für mobile Geräte..

    Auf mobilen Geräten siehst du den Inhalt des "Magischen Aktenkoffers", aber der Inhalt ist nicht lokal vorhanden. Man kann natürlich Inhalte herunterladen oder hochladen.
     
  6. nica, 20.06.2011 #6
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Erst mal Entschuldigung, habe in meiner ersten Antwort (nicht in der zweiten) Unsinn erzählt ... :huh:

    Nochmal geschaut:

    In der App am mobilen Gerät das Icon des mobilen Geräts öffnen, dann den /die gewünschten Ordner auswählen und gedrückt halten > Sync to SugarSync.

    Danach findest du den Inhalt des Ordners synchronisiert am PC unter dem Magischen Aktenordner im Ordner "Mobile Folders".
     
  7. nica, 20.09.2011 #7
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Hallo, heute gab es ein Update für SugarSync:

    Nun taucht das Handy/Tablet auf der Weboberfläche im PC-Browser auf und man kann auch vom PC aus sein Android-Gerät verwalten und synchronisieren ... - vorher konnte man Dateien/Ordner auf dem Handy/Tablet nur von dort aus synchronisieren.

    Mehr: Android Users: Manage It All From The Web

    Und ich war schon vorher mit dem Synchronisieren zufrieden.

    (Kleiner Hinweis: Falls sich jemand noch dort anmelden will, bitte vorher z.B. bei einem der User aus diesem Thread melden zu Wohle aller, ihr kennt das ;))
     
  8. speerwerfer, 03.02.2012 #8
    speerwerfer

    speerwerfer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.05.2010
    Ich hol den alten Thread noch mal raus.

    Ich hab am PC ja SugarSync installiert. Dort kann ich im SugaSync Manage Sync Folders aufrufen. Dort sehe ich aber nur meinen PC und mein Netbook als Devices - die Android Geräte fehlen hier. In der Weboberfläche sind alle zu sehen.

    Ist das bei Euch auch so?

    Martin
     
  9. nica, 03.02.2012 #9
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ja, ist/war bei mir auch so. Es gibt jedoch einen Menüpunkt "Handyfotos".

    Es ist mir aber auch egal, ob mein Handy da auftaucht. Die SugarSync-App habe ich derzeit dort gar nicht installiert. Die Synchronsisation mit der App "FolderSync" desckt auch SugarSync prima mit ab.
     
  10. charlyman, 13.11.2012 #10
    charlyman

    charlyman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,
    ich habe in die PC-Anwendung eine Datei verschoben(Excel) und diese Datei ist nun auch auf meinem G. Note. Beim Öffnen dieser Datei auf dem Androiden kommt aber nun die Meldung:"Die zum Öffnen dieser Datei verwendete Anwendung benachrichtigt SugarSync nicht über gespeicherte Änderungen. Sämtliche Änderungen, die Sie an der Datei vornehmen, werden nicht in Ihr SS-Konto zurückgespeichert."
    Die Tabelle wird auf dem Androiden mit Shet to Go geöffnet. Ich finde aber auch keine Möglichkeit eine andere Anwendung, z.B. Polaris Office auszuwählen.:confused2:

    Gruß
     
  11. charlyman, 15.11.2012 #11
    charlyman

    charlyman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Kann wirklich kein User helfen?

    :sad:
     
  12. nica, 16.11.2012 #12
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Keiner hat wohl "Shet to go". Evtl. meinst du "Documents to go"?

    Wenn du eine Datei ohne manuelles Zutun herunterladen, dann bearbeiten und auch automatisch wieder hochladen möchtest, dann musst du eine App verwenden, die das kann. Ich kenne da "Office Suite Pro 6+". Damit geht das.

    Vermurlich hast du zu Öffnen aber mal Documents to go" als Standard zum Öffnen definiert. Das musst du in den App-Infos der App ändern-> Standardwerte zurücksetzen
     
    charlyman bedankt sich.
  13. charlyman, 16.11.2012 #13
    charlyman

    charlyman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo nica,

    danke für die Antwort. Natürlich meinte ich "Sheet to Go" die Tabellenkalkulation von Documents to Go.

    Documents to Go habe ich als Standard enfernt, aber auch mit Office Suite Pro komme ich nicht weiter. Ich verstehe, ehrlich gesagt, auch Deinen Lösungsvorschlag nicht ganz. Ich möchte das SugarSync Änderungen in beiden Richtungen synchronisiert. Vom PC zum Note funktioniert das ja auch gut.

    Gruß
     
  14. hävksitol, 16.11.2012 #14
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Nicas zweite Anregung bezog sich ganz offenbar auf Deine Bemerkung: "Ich finde aber auch keine Möglichkeit eine andere Anwendung, z.B. Polaris Office auszuwählen."
     
    charlyman bedankt sich.
  15. nica, 17.11.2012 #15
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Was meinst du genau?

    Mit der Office Suite Pro kannst du auf dem Server bei SugarSync Dateien anklicken, so dass sie ohne manuelles zutun heruntergeladen und geöffnet sowie später automatisch wieder hochgeladen werden. Eine Synchronisation ist in diesem Fall nicht möglich, da die Dateien gar nicht lokal vorliegen (müssen).

    Willst du dagegen deine Dateien lokal auf deinem Gerät bearbeiten, hat das nichts mit der verwendeten Office-App zu tun. Du kannst in SugarSync einfach entsprechende Ordner für den Auto-Sync einstellen. Ähnlich wie am PC.

    Aber ehrlich gesagt ist die SugarSync App da nicht so toll. Viel bequemer und vielseitiger einzustellen geht das mit der App "FolderSync".

    Das wäre meine Empfehlung.
     
    charlyman bedankt sich.
  16. charlyman, 17.11.2012 #16
    charlyman

    charlyman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo nica,

    Folder Synch hatte ich schon gefunden und installiert, leider komme ich damit abernicht klar.:blushing: Gibt es dazu eine Anleitung?
     
  17. nica, 17.11.2012 #17
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Öhm. Du musst den Account bei SugarSync einrichten. Danach ein Ordnerpaar erstellen, das gesynct werden soll (1 lokaler Ordner auf deinem Gerät, 1 Ordner bei SugarSync).

    Oben das Ausklappmenü entdeckt?
     

Diese Seite empfehlen