1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

superuser whitelist hängt

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von ynosrot, 13.06.2010.

  1. ynosrot, 13.06.2010 #1
    ynosrot

    ynosrot Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2010
    brauche umbedingt hilfe. das superuser whitelist app hängt sich immer auf wenn ich app die root rechte brauchen starte.
     
  2. ewok666, 14.06.2010 #2
    ewok666

    ewok666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.05.2010

    Hast Du schon Root Explorer oder ein Terminal mit Root? Hatte das Problem auch. Ich musste /data/data/wasauchimmerderbloedenamevondemdummenfolderwar loeschen (kann mich leider nicht erinnern....). Danach war die Whitelist leer aber ich konnte wenigstens wieder neue Apps in die Liste schaffen......
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2010
  3. TimeTurn, 14.06.2010 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kopier mal die Superuser.apk aus FuFus LMF+OpenRecovery rein, die hat bisher nie solche Spirenzchen gemacht - die alte unübersichtliche schon.
     
  4. ynosrot, 14.06.2010 #4
    ynosrot

    ynosrot Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2010
    ja habe den Root Explorer und ein Terminal mit Root stürzen aber sofort ab. genauso wenig kann die alte Superuser.apk ersetzen oder irgendwelche ordner löschen.
     
  5. Hans Wurst 3535, 14.06.2010 #5
    Hans Wurst 3535

    Hans Wurst 3535 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.02.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
  6. ynosrot, 14.06.2010 #6
    ynosrot

    ynosrot Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2010
    auch die superuser 2.1 bringt mir nichts. kann sie nicht installieren und auch nicht gegen die alte ersetzen. schmeiß das scheiß ding gleich gegen die wand.
    trotzdem danke.
     
  7. scheichuwe, 14.06.2010 #7
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    OpenRecovery von -FuFu- auf den Stein packen
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...milestone/27375-wip-openrecovery-lmf-mod.html

    Root Phone ausführen (das Ganze also nochmal neu machen, die Dateien aus der OpenRecovery funktionieren definitiv).

    Wenn das nicht klappt, Service sbf flashen und nochmal rooten. Wenn du irgendwelche Hacks (memhack oder ähnliches) oder Overclocking drauf hattest ist das natürlich weg, lässt sich aber mit der OpenRecovery in kürzester Zeit wiederherstellen.
     
  8. ynosrot, 14.06.2010 #8
    ynosrot

    ynosrot Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2010
    danke für die tipps. werde es morgen nochmal ausprobieren. für heute wars das. habe kein nerv mehr.
     
  9. ewok666, 15.06.2010 #9
    ewok666

    ewok666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.05.2010
    Geht ADB Shell noch mit SU?

    Ansonsten, in Open Recovery booten und dann mit ADB Shell die beiden Dateien austauschen.

    Wenn das auch nicht geht........dann vielleicht mir re-root wie oben beschrieben.
     
  10. -FuFu-, 15.06.2010 #10
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    lösch mal per adb shell (in der open recovery oder adbrecover) den folgenden ordner:
    /data/data/com.noshufou.android.su
    du gibst einfach die beiden befehle ein:
    mount /data
    rm -fR /data/data/com.noshufou.android.su

    dann sollte dein problem behoben sein, wenn nicht, OpenRecovery LMF mod auf die sdcard, recovery booten, OpenRecovery LMF mod starten, Root Phone wählen, reboot und fertig...
     
  11. ynosrot, 15.06.2010 #11
    ynosrot

    ynosrot Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Jawohl. endlich hinbekommen. habe den ordner wie fufu gesagt hat gelöscht.. UUNNDD es geeeeeht. Vielen dank für eure hilfe. Ihr habt das leben von meinem stein geretet.
     

Diese Seite empfehlen