1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tab erhitzt sich sehr stark

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von VollNoob, 22.05.2012.

  1. VollNoob, 22.05.2012 #1
    VollNoob

    VollNoob Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2011
    hallo allesamt,

    seit einiger zeit ist mir aufgefallen, dass mein tab auf der rechten rückseite sehr warm wird, ganz unabhängig davon, was ich damit mache
    erst gestern wurde es während google navigation so heiß, dass es sich automatisch abgeschaltet hat...
    kommt dafür eher ein defekter akku in frage oder eher der relativ leistungsschwache prozessor?

    vielen dank im voraus :)
     
  2. Melkor, 22.05.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Muss nicht der akku sein, vllt. schaust du mal wie stark dien Prozessor ausgelastet ist. evtl. ist da irgendein Dienst oder App am laufen, die nicht mehr in den Ruhezustand zurückgeht!? (das kannst du normalerweise in der Akkustatistik sehen)
     
  3. digi1, 22.05.2012 #3
    digi1

    digi1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Wird das Tab auch am normalen Steckernetzteil so warm? Wird es auch ohne Netzteil warm? Beim navigieren wirst du das Tab doch bestimmt am Ladenetzteil betrieben haben. Wenn das Ladenetzteil zu viel Spannung abgibt (defekt ?), kann es sein, dass die interne Regelschaltung für den Akku überlastet wird. Sonst sollte ein nicht übertaktetes Tab auch längere Zeit ohne Überhitzung mit max. Prozessorauslastung zurechtkommen. Mit dem normal betriebenen Tab kann es nur Probleme geben, wenn es direkter Wärmestahlung aus der Umgebung (Sonne, Heizung) ausgesetzt ist.
     
  4. VollNoob, 22.05.2012 #4
    VollNoob

    VollNoob Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2011
    im auto hatte es keine externe stromquelle, hab das tab nur zur orientierung rausgeholt, aber das gleiche probleme besteht auch bei nutzung anderer art
    allerdings ist das tab auch am morgen leicht erwärmt, wenn ich's über nacht auflade (allerdings nicht so heiß wie ich hier zu beschreiben versuche)
    das problem einer ungebremsten app kommt auch nicht in frage, soweit ich das beurteilen kann

    könnte das ganze vielleicht eine art sturzschaden sein?
     
  5. Urs_1956, 22.05.2012 #5
    Urs_1956

    Urs_1956 Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Phone:
    Samsung S6, Infocus M810, Siswoo C55, LeTV S1
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Tolino Tab8
    Ist es dir denn runter gefallen?
    Dann besteht durchaus die Möglichkeit (Leiterbahnenbruch, Kontakte verschoben etc.).
    Moderne Elektronik mag Stürze nicht besonders, wenn sie nicht darauf ausgelegt ist (Defy, CXover etc).
     
  6. VollNoob, 22.05.2012 #6
    VollNoob

    VollNoob Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2011
    leider ja, bereits zweimal, aber das problem besteht nicht unmittelbar seit dem letzten sturz, erst ne ganze weile danach habe ich das zum erstmal bemerkt...
    ansonsten funktioniert das tab auch absolut einwandfrei, echt robust das teil ^^
     

Diese Seite empfehlen