1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. wooSaa, 20.04.2010 #1
    wooSaa

    wooSaa Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey ..

    Hab net Frage, da ich das nicht raus gefunden habe ..

    Aber wie kann ich auswählen, ob ein App jetz auf dem Telefonspeicher gespeichtert wird, oder auf der SD Karte, weil bei mir speichert der alles auf den Telefonspeicher ?!

    lg
     
  2. Hectic, 20.04.2010 #2
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Mit der App. "AppstoSD" geht das. Ich glaube für das brauchst du aber "Root"-Rechte.


    mfg,
    Chris
     
  3. Reiner, 21.04.2010 #3
    Reiner

    Reiner Fortgeschrittenes Mitglied

    @wooSaa
    Das war aber überhaupt nicht die Antwort auf die frage.

    @Hectic
    Meines bescheidenen Grundwissens nach werden Apps immer im Telefonspeicher abgelegt und von dort aufgerufen.
    Verschiebst du sie auf die SD werden sie beim Aufruf wieder im Telefonspeicher installiert. Somit verbrätst doppelt Speicher.
    Was ich geschrieben habe ist nur Halbwissen, erfahren hier im Forum. Will Dich damit nur mal darauf hinweisen damit Du darauf achtest. Denn ganz klar ist mir das ganze auch noch nicht.
     
  4. wooSaa, 21.04.2010 #4
    wooSaa

    wooSaa Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Antwort, aber mal ganz ehrlich .. Für was brauch ich dann die SD Karte , wenn eh alles aufm Telefonspeicher gespeichert und installiert wird ?
     
  5. soemse, 21.04.2010 #5
    soemse

    soemse Junior Mitglied

    musik ? fotos ? videos ?
     
  6. wooSaa, 21.04.2010 #6
    wooSaa

    wooSaa Threadstarter Neuer Benutzer

    Naja eher die Apps und die Downloads .. Musik und so kann ich ja übern PC aufs Handy speichern , das geht ja direkt auf die SD Karte ..
     
  7. Hectic, 21.04.2010 #7
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Das ist mit schon klar, weil der "zu installierende Pfad" der gleiche bleibt. Egal ob die Wurzeldatei auf dem Telefon liegt oder auf der Karte.
    Ich meinte aber, dass man mit der App. "AppstoSD" und ein paar Rootrechten, die meisten Apps. auch auf der Karte speichern kann. Was ja genauso ein Antwort auf die gestellte frage sein kann. ;)
     
  8. Cane, 26.04.2010 #8
    Cane

    Cane Android-Hilfe.de Mitglied

    Muss ich Hectic völlig recht geben - partitioniert man die SD-Karte u.a. mit dem Dateisystem Ext2 und macht "ein paar" Änderungen im Rom kann man allerdings die Apps auf SD verschieben lassen. :D

    Ihr könnt dazu ja u.a. im Pulse-Forum darüber lesen (Das Pulse ist vom Rom-Aufbau gleich wie beim RBM2)
     

Diese Seite empfehlen