1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. fabianrigterink, 29.05.2009 #1
    fabianrigterink

    fabianrigterink Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    Ich stehe momentan vor einem Problem: Ich würde gerne in meinem Programm eine XML-File aus dem Internet herunterladen, sie speichern, sie auswerten und sie schließlich wieder löschen.

    Wie ich die Datei auswerte, ist mir bekannt. Wie aber lade ich sie herunter, speichere sie und lösche sie schließlich?

    Ich wäre über jede Unterstützung sehr dankbar!

    Beste Grüße
     
  2. friedger, 29.05.2009 #2
    friedger

    friedger Erfahrener Benutzer

    Ich würde das per HttpClient versuchen, dann bekommst Du einen Stream den du parsen kannst. Speichern/löschen brauchst Du gar nicht, das handelt der Client.