1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Terminanfragen an Nicht-Gmail Adressen

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Luca Brasi, 04.05.2011.

  1. Luca Brasi, 04.05.2011 #1
    Luca Brasi

    Luca Brasi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Liebe Community,

    ich habe bereits stundenlang zu dem Thema gesucht und leider keine befriedigende Antwort gefunden. Ich hoffe, jemand von euch weiß die Lösung:

    Folgendes Problem: Ich ein POP3-Konto bei world4you.com. Für die sinnvolle Nutzund meines HTC Desire S habe ich mir außerdem eine gmail-Adresse zugelegt. Auf meinem PC läuft Google Mail Calender Sync. Ich habe kein Exchange.

    Terminanfragen z.B. von Kollegen erhalte ich natürlich auf meine POP3-Adresse. Wenn ich diese im Outlook öffne, kann ich den Termin bestätigen. Dieser wird im Outlook-Kalender eingetragen, mit dem Google Calender gesynct und taucht daher nach wenigen Minuten auch auf meinem Smartphone auf. So weit, so gut.

    Wenn ich allerdings unterwegs bin, habe ich keinen Zugang zum Outlook. Terminanfragen erhalte ich dann direkt auf meine POP3-Adresse auf dem Handy. Diese werden aber auf meinem Android nur als leere E-Mail angezeigt und auch nicht in den Kalender übertragen.

    Gibt es eine Möglichkeit, Terminanfragen über andere E-Mail-Adressen als gmail zu erhalten und direkt am Handy zu beantworten?

    Danke :)
     
  2. kaimauer, 05.05.2011 #2
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Nicht schön, aber müsste über Outlook-Online funktionieren. Im Browser. Geht aber meines Wissens erst ab 2007.

    _____________________
    vom Handy gesendet
     
  3. AGogo, 05.05.2011 #3
    AGogo

    AGogo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Und wenn du deine POP3 Adresse automatisch auf das Google-Mail-Konto leitest bzw. immer eine Kopie an Google-Mail senden lässt (in den Einstellung deines POP3-Providers)?

    Würde es dann gehen?
     

Diese Seite empfehlen