1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. cvrcac, 04.03.2012 #1
    cvrcac

    cvrcac Threadstarter Neuer Benutzer

    Da ich Neuling bin, bitte ich Euch um Aufklärung!
    Ich würde gerne bei meinem gerooteten TF101, dzt. v3.1 ein
    Update auf Android 4.0 machen, geht dabei mein root verloren? Oder anders gefragt wie macht man es ohne Rootverlust? Mache ich das über Systemaktualisierung?
    besten Dank
    mfG
    cvrcac
     
  2. MdN, 04.03.2012 #2
    MdN

    MdN Android-Experte

    Mit Root wirst Du wahrscheinlich kein Update bekommen. Benutze mal die Suche. Dazu gab es schon diverse Beiträge.
     
  3. cvrcac, 04.03.2012 #3
    cvrcac

    cvrcac Threadstarter Neuer Benutzer

    DANKE ich werde suchen !
    lG cvrcac
     
  4. sandu, 04.03.2012 #4
    sandu

    sandu Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte root und habe die updatebenachrichtigung bekommen.
    Und update gemacht.
    Irgendwie klappt bei manchen ota update mit root ( zb ich) , bei manchen nicht.
    Was aber sicher ist, dei root IST WEG!!!!!!
    Ich habe aber wieder rooten können
    Damit

    http://www.android-hilfe.de/showthread.php?p=2793873

    Du kannst versucht ota rootkeeper vom market runterzuladen und eine sicherung des root zu machen
    .
    Das sollte den root beim update behalten
     
    cvrcac bedankt sich.
  5. cvrcac, 04.03.2012 #5
    cvrcac

    cvrcac Threadstarter Neuer Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. asus transformer tf 101update