1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tiamat 3.2 Moray - Market-Problem

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom" wurde erstellt von dani500, 06.10.2011.

  1. dani500, 06.10.2011 #1
    dani500

    dani500 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Hallo,

    hab das oben genannte Rom seit etwa einem Monat installiert und bin soweit auch zufrieden. Wollte heute allerdings das neu erschienene Spiel "Great Little War Game" installieren und musste feststellen, dass es im Market nicht angezeigt wird.

    Auch der Versuch, das Spiel über den Web-Market zu installieren hat nicht hingehauen. Dort wird angezeigt, dass mein Xoom angeblich nicht kompatibel sei. Der Support des Spiels hat mir ebenfalls geantwortet, dass das Xoom kompatibel sein müsste.

    Ich denke also, dass es an dem aufgespielten Rom liegt und würde mich freuen, wenn einer eine Lösung wüsste.

    Gruß
    dani500
     
  2. madmax123, 06.10.2011 #2
    madmax123

    madmax123 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Hallo.
    Ich habe das selbe Problem mit "uno".
    ich habe es damals gekauft und gespielt. Jetzt mit der neuen Rom kann ich es im Markt nicht mehr runterladen.
    Wäre über einen Tip dankbar.

    Stefan
     
  3. colarus, 06.10.2011 #3
    colarus

    colarus Android-Experte

    Beiträge:
    560
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Ich reihe mich mal ein. Ich habe mal den 3.1.5 Market (vom meinem Nexus One) installiert, das brachte aber keine merkliche Verbesserung.
    Auch brachte Market Enabler keine Verbesserung.

    Ich kann auch einige Apps nicht finden. Lade ich die apk manuell drauf dann geht's wunderbar. Nur im Market findet er vieles nicht.

    Beim Googlemail Update zeigte er mir sogar an das dieses Programm nicht auf meinem Xoom laufen würde, hat das Update aber trotzdem gemacht.

    Irgendwo habe ich mal gelesen, das es wohl an der build.prob liegt, welche bei Tiamat drauf ist.

    Evt. hat ja schon jemand Erfahrung und kann sein hier mal hoch laden.
     
  4. dani500, 06.10.2011 #4
    dani500

    dani500 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Von der Möglichkeit die build.prob zu editieren hab ich auch schon gelesen und es auch versucht, hat aber nichts gebracht.

    Nach längerem Durchforsten des Internets scheint das Problem zwar bekannt, eine Lösung bisher jedoch noch unbekannt zu sein. Man kann anscheinend nur auf ein Tiamat-Update hoffen, welches dieses Problem behebt.
     
  5. cipher2k, 08.10.2011 #5
    cipher2k

    cipher2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.07.2011
    hi,
    gleiches problem habe ich auch mit einer anderen app. der entwickler sagt, dass er sie für android 3.0+ in den market gestellt hat und er es gar nicht in der hand hat gewisse geräte explizit ein- oder auszuschließen.

    habe gestern auch versucht meine build.prop etwas zu editieren, aber null auswirkung. evt. muss man es wipen, nachdem die build.prop geändert ist, aber das will ich nur ungern machen, so lange es nicht sicher ist, dass es zum erfolg führt...

    vielleicht ist hier ja jemand, dem das wipen aktuell nicht so viel ausmacht?

    inndr build prop habe ich MZ601 durch Xoom ersetzt und den fingerprint auch verändert...
     
  6. Nazgul, 14.10.2011 #6
    Nazgul

    Nazgul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Ich habe auf meinen T-Mobile Xoom (MZ601) genau das geleiche problem, ich habe gestern schon versucht die build.prop mit den daten vom stock 3.1 versucht, hatte danch allerding einen bootloop (nur nen full wipe und reflash brachte es wieder ans leben)

    ich vermute ja, das es irgenwas damit zutun hat, das die 3.2.1 nur fürs wifi xoom verfügbar ist. und da das MZ601 mir 3.2.1 nicht korrekt ist, sagt google geht nicht
     
  7. Ery, 14.10.2011 #7
    Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Also ich hab mal meine Build.prop gepimmt, so das da nur noch 3.2 statt 3.2.1 steht - keine Änderung...
     
  8. Nazgul, 14.10.2011 #8
    Nazgul

    Nazgul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Ich hab meine builc.prop jetzt sogar schon mit den Modellangaben vom WiFi only Xoom modifiziert - und selbst damit keine änderungen feststellen können.
    Ich vermute mal es werden noch irgenwelche anden informationen vom markt abgefragt, nicht nur die build.prop - aber ich habe keine ahnung welche das sind :/

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Nazgul, 14.10.2011 #9
    Nazgul

    Nazgul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Paul'O'Brien von MoDaCo hat mir eben via Twitter geantwort und meinte es liegt an unterschiedlichen fingerprints.

    Finde ich sehr merkwürdig, da ich auf meinem 3G Xoom bereits alle angaben die auf ein WiFi only Xoom hinweisen verwende, und dieses bei mir noch immer keine änderungen bewirkt.

    Ich werde später nochmal versuchen via TitaniumBackup meine Apps zu sichern, danach einen full wipe zu machen und mein Xoom neu einrichten (mit der modifizierten build.prop) mal sehen ob sich dadurch etwas ändert. Ich bezweifel das allerdings.

    EDIT: Wipe hat auch nichts gebracht :(

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2011
  10. Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Ja experimente sind schön soweit :) - hab mal die Fingerprint-Zeile übernommen und hatte das Ergebnis, das mir das Xoom App-Updates angezeigt hatte, aber in App-Übersicht keine waren...

    Eine Mischmasch aus 3.1 und Tiamat zu erstellen brachte auch nichts, nur bootschleife.
    Tiamat + 3.1 Fingerprint - nichts

    Tiamat + Build-Fingerprint/Description aus MZ600
    Keine Chance...

    Irgendwo muss eine zweite Fingerprint-Datei versteckt sein....

    Das Problem wird hier beschrieben:
    "Protected" app Market fix tutorial - build.prop - Android Forums

    Mein Lösungsansatz aktuell wäre mal 3.1 zu installieren um den APP-ordner mit den Market und Build.prop zu bekommen. Eventuell ergibt sich daraus was. Kann mir gut vorstellen das wir für Europa eine andere Android-Market-App bekommen haben und deshalb alles zum scheitern verurteilt ist. Ich vermute mal, das in Xoom irgendwo ein Identitätschip drinne sein muss (mit Seriennummer etc). Eventuell ist da der problematische Fingerprint drauf + gekoppelt mit modifizierten EU-Store für das 3G....

    Noch ein Edit:
    Es ist übrigens schnell erklärt, warum ein Wifi-Xoom EU kein Problem ist:
    http://developer.motorola.com/produ...pportforums&utm_term=unlockboard&pubid=987654
    Das ist anscheinend baugleich zum US-Xoom. Von daher gehts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2011
  11. Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Ok, viele tests später.

    Meine Vermutung ist aktuell: Es gibt in Europa kein 3.2 - und damit sind die EU3G-Geräte immer draußen, sobald es um Tiamat geht.

    Ich hab mal die build.prop so verändert, das sie mit 3.0.1 identisch ist. Nur eine große Ausnahme gibt es:
    ro.build.version.sdk=13
    Das kann man nicht ändern oder das System startet nicht. Ich vermute mal der Market sendet das immer mit.

    Wifi-Xooms in Europa sind anscheinend identisch zu den Geräten in den USA und damit gibt es auch kein Problem.
     
  12. BigBug, 16.10.2011 #12
    BigBug

    BigBug Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    491
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also erst wenn (falls) es mal 3.2 in der EU gibt, wird das Problem behoben sein?
     
  13. Nazgul, 16.10.2011 #13
    Nazgul

    Nazgul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    So wie ich das verstanden habe, sollte mit einen 3.2 release für das euro 3g unser markt problem behoben sein.

    Gesendet von meinem MZ601 mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Falls es falsch rüber kommt - das ist meine Vermutung aus den Tests bisher. Theoretisch könnte man auch die Market-App manipulieren, das sie andere Daten verschickt - allerdings ist es hier nicht getan, indem man die build.prop verändert, sondern hier muss man vermutlich den Programcode der App abändern.

    Gibts für das Teil schon den Source Code?
     
  15. Nazgul, 17.10.2011 #15
    Nazgul

    Nazgul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Wenn es so einfach wäre :(

    Hast du schon jemals von irgendeiner google app den quellcode gesehen??

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. Nazgul, 17.10.2011 #16
    Nazgul

    Nazgul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Ich habe gerade die build.prop von einem Stock Xoom 3g NACH dem 4g upgrade mit 3.2.2 HLK75D bekommen

    Ich konnte noch nichts damit testen, aber evtl. Hat ja einer von euch zeit und lusst mal zu testen.

    # begin build properties
    # autogenerated by buildinfo.sh
    ro.build.id=HLK75D
    ro.build.display.id=HLK75D
    ro.build.version.incremental=200096
    ro.build.version.sdk=13
    ro.build.version.codename=REL
    ro.build.version.release=3.2.2
    ro.build.date=Fri Oct 7 01:00:28 UTC 2011
    ro.build.date.utc=1317949228
    ro.build.type=user
    ro.build.user=android-build
    ro.build.host=vpbs24.mtv.corp.google.com
    ro.build.tags=release-keys
    ro.product.model=Xoom
    ro.product.brand=verizon
    ro.product.name=trygon
    ro.product.device=stingray
    ro.product.board=
    ro.product.cpu.abi=armeabi-v7a
    ro.product.cpu.abi2=armeabi
    ro.product.manufacturer=Motorola
    ro.product.locale.language=en
    ro.product.locale.region=US
    ro.wifi.channels=
    ro.board.platform=tegra
    # ro.build.product is obsolete; use ro.product.device
    ro.build.product=stingray
    # Do not try to parse ro.build.description or .fingerprint
    ro.build.description=trygon-user 3.2.2 HLK75D 200096 release-keys
    ro.build.fingerprint=verizon/trygon/stingray:3.2.2/HLK75D/200096:user/release-keys
    ro.build.characteristics=tablet
    # end build properties
    # RIL and telephony related settings
    rild.libargs=-d /dev/chnlat10
    #Point to lte, CDMA, MM RILs
    lte_ril.libpath=/system/lib/libmoto_lte_ril.so
    cdma_ril.libpath=/system/lib/libmoto_cdma_ril.so
    rild.libpath=/system/lib/libmoto_mm_ril.so
    ril.rat=LTE
    persist.ril.mux.ttydevice=/dev/usb/tty2-1:1.2
    # Increase # channels to 10 to allow M2M communication
    persist.ril.mux.noofchannels=10
    persist.ril.modem.mode=1
    # Enable ALWAYS_READ_IMSI_FROM_SIM
    persist.ril.features=800
    ro.cdma.home.operator.numeric=310004
    ro.cdma.home.operator.alpha=Verizon
    ro.cdma.homesystem=64,65,76,77,78,79,80,81,82,83
    ro.cdma.data_retry_config=default_randomization=2000,0,0,120000,180000,540000,960000
    persist.ril.modem.ttydevice=/dev/usb/tty2-1:1.4
    persist.ril.tcmd.ttydevice=/dev/usb/tty2-1:1.3
    persist.ril.diag.ttydevice=/dev/usb/tty2-1:1.0
    ril.wrigley.modem.tty=/dev/usb/tty1-1:1.10
    #Leave default mode to 4 (CDMA) but need it to be Global (7) for LTE/CDMA
    ro.telephony.default_network=4

    # Disable ims by setting imsapp.mode to all_dependency_met
    #imsapp.mode=all_dependency_met

    # The value of the kernel command line product_type variable for lte on cdma devices
    telephony.lteOnCdmaProductType=clw

    # The OpenGL ES API level that is natively supported by this device.
    # This is a 16.16 fixed point number
    ro.opengles.version = 131072

    # Indicate carrier OTA SP number schema
    # refer to frameworks/base/telephony/java/com/android/
    # internal/telephony/cdma/CDMAPhone.java for the schema:
    ro.cdma.otaspnumschema=SELC,1,80,99

    # Give extra time for LTE bug dumps
    ril.dumpstate.timeout=75

    # Retry config when GSM DCT is used for EHRPD/LTE call
    ro.gsm.data_retry_config=max_retries=infinite,default_randomization=2000,0,0,80000,125000,485000,905000
    ro.gsm.2nd_data_retry_config=max_retries=infinite,default_randomization=2000,0,0,80000,125000,485000,905000

    ro.ril.panic.reporter=apr

    ro.ril.fccid=IHDP56LU2

    #
    # ADDITIONAL_BUILD_PROPERTIES
    #
    ro.com.google.clientidbase=android-verizon
    ro.config.ringtone=Sceptrum.ogg
    ro.config.notification_sound=Cobalt.ogg
    ro.config.alarm_alert=Cesium.ogg
    keyguard.no_require_sim=true
    ro.setupwizard.mode=OPTIONAL
    drm.service.enabled=true
    wifi.interface=wlan0
    wifi.supplicant_scan_interval=15
    dalvik.vm.heapstartsize=5m
    dalvik.vm.heapgrowthlimit=48m
    dalvik.vm.heapsize=256m
    ro.com.android.wifi-watchlist=GoogleGuest
    ro.error.receiver.system.apps=com.google.android.feedback
    ro.setupwizard.enterprise_mode=1
    ro.com.android.dateformat=MM-dd-yyyy
    ro.com.android.dataroaming=false
    ro.url.legal=http://www.google.com/intl/%s/mobile/android/basic/phone-legal.html
    ro.url.legal.android_privacy=http://www.google.com/intl/%s/mobile/android/basic/privacy.html
    ro.com.google.clientidbase=android-google
    ro.config.notification_sound=OnTheHunt.ogg
    ro.config.alarm_alert=Alarm_Classic.ogg
    dalvik.vm.dexopt-flags=m=y
    net.bt.name=Android
    dalvik.vm.stack-trace-file=/data/anr/traces.txt



    Gesendet von meinem MZ601 mit der Android-Hilfe.de-App
     
  17. sphings, 20.10.2011 #17
    sphings

    sphings Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2009
    Mich kotzt das MKarket Problem auch voll an.
    Alles was fürs Tablet optimiert ist lässt sich nicht über den Market installieren ...

    Ich glaub ich schau mir mal das Transformer an ...
     
  18. cipher2k, 20.10.2011 #18
    cipher2k

    cipher2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Ich bin nach vielen Monaten Tiamat-Einsatz jetzt auf Stock 3.1 zurückgegangen, weil das aktuelle Tiamat einfach zu instabil läuft und zudem das Market-Problem hat.
    Ich muss sagen, dass mir an Stock 3.1 eigentlich nichts fehlt im Vergleich zu Tiamat. Im Gegenteil: meine SD-Karte lässt sich endlich wieder normal beschreiben und nicht erst nach remount mit einer App...
     
  19. Nazgul, 20.10.2011 #19
    Nazgul

    Nazgul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Naja, ich bekomme den usb host unter 3.1 nach tiamat universal root nicht zum laufen, tastatur geht, abef usbstick nicht. Das tiamat 2.2.2 ist ja schön und gut, scheint aber wirklich nur auf dem wifi only gut zu laufen. Ich hoffe das ics zügig kommt. Motorola hat es ja schon via twitter bestätigt, also abwarten.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Es läuft auch auf 3G stabil, leider halt mit beschnittenen Markt - wer die US-Version von XOOM-3G hat, wird auch keine Probleme haben.

    Allerdings stell ich schon fest, das viele Apps wieder fehlerhafte Anzeigen haben. Sie beachten die "Taskleiste" nicht und sind am Rand abgeschnitten. Andere Strecken falsch und so weiter. Gerade bei der Darstellung hat sich viel bei 3.2 getan.
     

Diese Seite empfehlen