1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen funktioniert nicht nach Systemupdate.

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Intervention, 25.12.2011.

  1. Intervention, 25.12.2011 #1
    Intervention

    Intervention Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hallo Leute,

    habe gestern ein manuelles Systemupdate gestartet, hat auch alles super geklappt, Update -> Herunterfahren -> automatisches Hochfahren, bis ich dann mein PIN eingeben sollte, jedoch zeigt der Touchscreen keinerlei Reaktion :/ auch bei den unteren Tasten geht nichts...

    kenne mich leider noch nicht so gut aus, deshalb bin ich auf eure Hilfe angewiesen :)

    MfG
    Intervention
     
  2. cargo, 25.12.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Warum ein manuelles Update?
    Warum überhaupt manuell, wenn du dich nicht so auskennst?

    Welches Update? Welche Software?

    :sleep::sleep:
     
  3. Intervention, 25.12.2011 #3
    Intervention

    Intervention Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    das ist ja das Problem, hab keine Ahnung auf welche Software, müsste die aktuellste sein, naja das stand eben ich könnte updaten, daraufhin hab ich es dann gemacht, aber ich verstehe nicht wieso dann der Touchscreen nicht mehr geht :/
     
  4. Dacoco, 25.12.2011 #4
    Dacoco

    Dacoco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Ist es zufällig ein T-Mobile gebrandetes Gerät? Meine Freundin hat exakt das gleiche Problem. Touchscreen tod.

    Die genaue Softwarenummer haben wir leider vorher nicht notiert, aber es war ein offizielles T-Mobile / HTC Firmwareupdate.

    Super HTC! Das zeigt doch mal wieder dass man gezwungen wird das Gerät zu rooten und zu S-OFFen. Dann hätte ich wenigstens ein Backup einspielen oder überhaupt ein gescheites Backup machen können. So sind nun alle Daten weg... :cursing::cursing::cursing:
     
  5. Intervention, 25.12.2011 #5
    Intervention

    Intervention Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Jap, ist von T-Mobile und ein offizielles Firmwareupdate gewesen, Softwarenummer hab ich mir auch nicht notiert. Wie muss ich jetzt vorgehen mit dem rooten und s-Offen. Funktioniert der Screen danach wieder. Ist zwar scheisse das die Daten dann alle weg sind aber hauptsache es Funktioniert wieder :/
     
  6. Dacoco, 25.12.2011 #6
    Dacoco

    Dacoco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Hmm na dann haben wir jetzt das gleiche Problem.

    Ich denke nicht dass man in dem Zustand rooten kann bzw. das S-OFF forcieren.
    Das ist aber auch kein Thema für Dich wenn Du keine Ahnung davon hast. Nicht böse gemeint, aber dadurch ist die Garantie weg und man kann das Telefon komplett schrotten damit.

    Ich würde folgendes versuchen und mir scheint es dass es die einzige Möglichkeit vor dem Einschicken zu htc ist.

    1) Akku raus
    2) Akku rein
    3) Taste VOL - drücken und festhalten
    4) Nun Power drücken und festhalten, Power loslassen, danach VOL - loslassen

    Du müsstest nun im Bootloader Menü sein, erkennbar an den drei Androids auf Skateboards unten im Bildschirm.

    Hier kannst Du Dich nun mit Vol - und Vol + auf und abbewegen und mit Power bestätigen.
    Der einzige Weg der meiner Meinung nach helfen könnte, wäre ein Factory Reset zu machen. Wähle also dazu FACTORY RESET und sag bescheid ob es was gebracht hat.

    Die anderen Menüpunkte bringen einen in diesem Zustand leider nicht weiter.
     
  7. Intervention, 26.12.2011 #7
    Intervention

    Intervention Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    hab ich ausprobiert, leider kein erfolg. Jetzt werde ich wohl nicht ums Einschicken kommen :/ Danke trotzdem
     
  8. Dacoco, 26.12.2011 #8
    Dacoco

    Dacoco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Okay dann noch eine letzte Sache. Denke die bei HTC werden nichts anderes machen als das:

    Lade Dir aus diesem Thread eine T-Mobile Firmware für Dein Gerät runter.

    Der einfachheit halber hier der Direktlink zur
    RUU_Pyramid_TMO_DE_1.45.111.2_Radio_10.56.9035.00U _10.14.9035.01_M_release_209845_signed.exe

    Dann versuche mal diese auszuführen.

    Das ist die komplette Firmware des Sensation in der T-Mobile Variante. Damit wird das Handy einmal komplett plattgebügelt und die Software neu aufgespielt. Nur dann bloß kein Systemupdate machen, dann ist der Scheiss wieder da.

    Du müsstest nur mal testen (das weiss ich nicht mehr genau) ob man das Handy erst hochfahren oder in den Bootloader gehen muss, damit man die RUU aufspielen kann (Bootloader war die Geschichte VOL- und POWER beim Einschalten).

    Freue mich über ne Rückmeldung, falls Du das noch versuchen möchtest.


    Alternativ, wenn Du das nicht geht, kann man das gleiche noch über nen anderen Weg machen:
    klick mich
     
  9. Intervention, 27.12.2011 #9
    Intervention

    Intervention Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    alles klar ;)

    werde es gleich heute nach der Arbeit ausprobieren.
     
  10. cargo, 27.12.2011 #10
    cargo

    cargo Gast

    Es kann aber passieren, das der Flashvorgang der RUU, mit der Fehlermeldung(Bootloaderfehler) abbricht.

    Wenn ja, dann wurde der Bootloader trotz gleicher Versionsnr. 1.18.0000 geändert.

    Bin gespannt.:cool2:
     
  11. Dacoco, 27.12.2011 #11
    Dacoco

    Dacoco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Mit welcher Konsequenz?
     
  12. Intervention, 27.12.2011 #12
    Intervention

    Intervention Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    noch ein problem, mein pc erkennt das htc nicht, weil es nur auf laden gestellt ist & nicht die festplatte :/
     
  13. Dacoco, 27.12.2011 #13
    Dacoco

    Dacoco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Geht es nicht die RUU im Bootloader Modus zu starten?
     
  14. cargo, 28.12.2011 #14
    cargo

    cargo Gast

    Das ein vorhandenes Problem, nicht durch eine aktuelle RUU, (weil evtl. die per OTA installierte HBOOT Version neuerer ist) gelöst werden kann.
    Ein "älterer" HBOOT kann nicht ohne S-OFF, über einen neueren geflasht werden.

    Hier steht's wie geflasht wird: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ensation-sensation-xe-update.html#post2202253

    Doch, im fastboot Modus geht es auch. Trotzdem müssen am PC, die Treiber richtig, installiert sein.

    :smile::smile:
     
  15. Intervention, 28.12.2011 #15
    Intervention

    Intervention Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    also hab´s versucht so wie beschrieben, leider kein erfolg die neue version müsste aber drauf sein, denn hintergrund und uhrzeit sind geändert, jedoch geht der display immer noch nicht, beim versuch mein PIN einzugeben :/
     

Diese Seite empfehlen