1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen und Musik-Probleme

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von STH1983, 09.12.2011.

  1. STH1983, 09.12.2011 #1
    STH1983

    STH1983 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Hallo zusammen,

    heute kam mein Archos G9 101. Zwei Probleme sind mir aufgefallen:

    Der installierte Player knacks bei Musik-Wiedergabe über den Lautsprecher. Über Kopfhörer nicht. Kurios: Player aus dem Market spielen alles einwandfrei - sowohl über Kopfhörer als auch über Lautsprecher.
    Sollte ein Software-Problem sein, oder? Hat das noch jemand?

    Nerviger ist folgendes: Touchscreen reagiert manchmal nicht oder nur auf starken Druck. Nach einer Kalibrierung ist das Problem verschwunden und alles läuft flüssig ohne jeglichen Druck. Nach einer Weile geht es wieder von vorne los...Hardware-Defekt?
     
  2. STH1983, 11.12.2011 #2
    STH1983

    STH1983 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Ok, Touchscreen habe ich Griff. Mehrmals kalibriert. Nun läuft er dauerhaft flüssig.

    Zum Thema interner Media-Player: Egal was ich abspiele (MP3 , Videos...), der mitgelieferte Player "verknackst" den Ton über den integrierten Lautsprecher. Über Kopfhörer nicht.

    Bei anderen Playern ist auch über Lautsprecher alles ok. Finde allerdings den integrierten Player sehr gut.

    Kann jemand mit aktueller Firmware bei sich mal den integrierten Player testen über Lautsprecher? Am besten bei ruhigen Titeln ;) alles ok, oder knacksen?

    Danke!
     
  3. valinet, 11.12.2011 #3
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Bei mir knackst der integrierte Player auch, ist wohl ein Softwareproblem.
     
    STH1983 bedankt sich.
  4. STH1983, 12.12.2011 #4
    STH1983

    STH1983 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Danke fürs Testen! Dann muss ich mein Gerät also nicht zurück schicken und hoffe, dass Archos das Problem behebt...
     
  5. valinet, 12.12.2011 #5
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Man ist ja zum Glück nicht auf den Player angewiesen.
    Ich denke dieses Jahr wird es kein Update mehr geben, vermute mal, im Januar wird dann direkt Android 4.0 ausgeliefert.
     
  6. STH1983, 12.12.2011 #6
    STH1983

    STH1983 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Angewiesen nicht. Aber er bietet eben einen extrem bequemen Zugriff auf alles - zb auch auf einen USB-Stick. Die Player aus dem market sind da nicht so dolle...

    Der Touchscreen ist mMn auch nicht das Gelbe vom Ei. Schmutz scheint sehr schnell dazu zu führen, das Eingaben nicht an der richtigen Stelle landen. Putzen hilft zumindest dagegen ;)

    Aber nach zwei Tagen habe ich den Screen bereits wieder neu kalibrieren müssen, damit er wieder flüssig läuft und reagiert.
     
  7. valinet, 12.12.2011 #7
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Schon seltsam, ich habe meinen bislang nur 1x kalibriert bei der Inbetriebnahme.
    Putzen tue ich ihn auch nicht täglich, aber schon regelmässig.
     
  8. ka-tet48, 12.12.2011 #8
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Habe das selbe Problem beim A 80 g9 mit dem Knacksen im Lautsprecher sobald man die Hauseigene Archos media Software verwendet (Video/Audio egal). Den support angeschrieben, aber die meinten nur das System neu aufsetzen. Hat aber auch nichts gebracht. Vielleicht wird nächstes Jahr alles besser :D
     
  9. STH1983, 15.12.2011 #9
    STH1983

    STH1983 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Ich musste weiterhin täglich kalibrieren. Hab mir dann den Screen mal genauer angeguckt und an einer Stelle eine Art dunklen Schatten entdeckt, sah aus wie eine Druckstelle. Auf deren Höhe hakte die Eingabe auf der gesamten Display-Breite nach einiger Zeit besonders. Gerät ging dann als defekt zurück an den Händler.

    Ansonsten hat mich das Archos überzeugt. Dass Archos die Knackser der integrierten Media-Software auch in der neuen Firmware nicht abstellt, ist allerdings schwach. Werde es dennoch mir wieder bestellen. Aber in der echten Turbo-Variante. Bin nur am überlegen, ob 8 oder 10 Zoll...
     
  10. valinet, 15.12.2011 #10
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Ich wollte ja eigentlich auch nur 8" haben, und wartete auf die Turbo Version in der Hoffnung, der Displayfehler wird behoben. Dann kam aber der 16% Meinpaket Gutschein, so dass ich das 10" zum Preis des 8" bestellen konnte. Ich muss sagen für die Couch ist 10" sicherlich besser und 8" wäre mir jetzt auf jeden Fall zu klein.
     

Diese Seite empfehlen