Transformer Prime: Asus zeigt sich kulant

News vom 18.01.2012 um 20:49 Uhr von P-J-F

  1. 65797d1326834545t-asus-transformer-prime-probleme-mit-ice-cream-sandwich-update-transformerprime.jp
    Nachdem wir gestern erst über die kleinen Unzulänglichkeiten des Transformer Prime berichtet haben, hat Asus UK heute verkündet, dass unzufriedene Kunden ihr Tablet problemlos zurückgeben können. Als Grund reicht es aus, die unzureichende GPS-Kapazität des Prime zu nennen, schon gibt es das Geld zurück. Sofern der Einzelhändler, bei dem man sein Gerät erstanden hat keine zweijährige Gewährleistung gibt, spendiert Asus außerdem eine sechs Monate längere Garantie, insgesamt also 18 Monate. Zum Thema TF700 weist Asus darauf hin, dass es vor Juni kein Full-HD Transformer in Großbritannien geben wird, ein Hinweis in Richtung all derer, die damit liebäugeln auf das neue Modell zu warten und aktuell auf das TF201 zu verzichten. Ein ähnliches Statement für die deutsche Kundschaft steht noch aus, allerdings wird Asus soviel nachträgliche Kundepflege wohl kaum nur auf die Insel beschränken.

    asus-logo.jpg 65797d1326834545t-asus-transformer-prime-probleme-mit-ice-cream-sandwich-update-transformerprime.jp

    Diskussion zum Beitrag
    (im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android...ice-cream-sandwich-update.html?highlight=asus
    http://www.android-hilfe.de/android...umts-modul-fuer-das-prime.html?highlight=asus
    http://www.android-hilfe.de/android...ate-schon-jetzt-gestartet.html?highlight=asus

    Quellen:
    ASUS Offers Extended Warranty, Full Refund in the UK for Transformer Prime Issues
    Eee Pad Transformer Prime Update
     
    P-J-F, 18.01.2012
    anime bedankt sich.

Diese Seite empfehlen