1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Trotz Deutsch (Österreich) Januar

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von ab3400, 06.01.2012.

  1. ab3400, 06.01.2012 #1
    ab3400

    ab3400 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Habe Samsung Galaxy Ace mit Android 2.3.5.

    Unter Spracheinstellungen habe ich Deutsch (Österreich) eingegeben. Wieso bekomme ich in der Kalenderdarstellung Januar und nicht Jänner. Ich möchte gar nicht an den Februar/Feber denken. :)

    Was muss ich noch ändern?
     
  2. ab3400, 06.01.2012 #2
    ab3400

    ab3400 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    In Österreich sagt man Jänner. Wegen der Eigenheiten gibt es ja offenbar die Einstellung Deutsch (Österreich). Mein Notebook zeigt im Kalender Jänner an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2012
  3. acoioboy, 06.01.2012 #3
    acoioboy

    acoioboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.12.2011
    melde dich übers Web in deinem Konto an, gehe auf Kontoeinstellungen (Dashboard), dann auf 'Persönliche Daten verwalten' und da kannst du dann dein Land auswählen.
     
  4. ab3400, 06.01.2012 #4
    ab3400

    ab3400 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Dort ist Österreich ausgewählt.
     
  5. ab3400, 07.01.2012 #5
    ab3400

    ab3400 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Fulminator: Der Unterschied zu Bayern und Sachsen besteht darin, dass Österreich ein eigener Staat ist und Wörter wie Jänner Teil des österreichischen Standard-Deutsch sind. Januar, Apfelsine, Sonnabend, Detlef, etc kommen im österreichischen Wörterbuch nicht vor... :)

    Jna: verstehe den Unmut zum Sonnabend :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
    jna bedankt sich.
  6. ab3400, 07.01.2012 #6
    ab3400

    ab3400 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Kein Problem. Nur ist das nicht österreichischer Dialekt (wie das Wienerische, das Tirolerische, usf.), sondern der im Staat Österreich übliche (Schrift-)Standard. Bei den Nachrichten im österreichischen Fernsehen und in den österreichischen Zeitungen steht Jänner und nicht Januar.

    Ich habe auch gar kein Problem mit unseren deutschen Freunden. Uns verbindet die gemeinsame deutsche Sprache, bei allen sprachlichen Unterschieden im Detail. Ich habe auch Verwandte in Deutschland. Für uns Österreicher ist Deutschland "der große Bruder". Er ist uns als Nachbar am liebsten und am nächsten. Manchmal gibt es auch ein wenig Konkurrenz unter Freunden. Aber das ist doch auch gut so... :)

    Schönen Sonnabend noch... :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
  7. TimoBeil, 07.01.2012 #7
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    @ab3400: ich habe absolut Verständnis für deine ursprüngliche Frage und bitte alle, die hier keine Abhilfevorschläge haben, OT-Beiträge zu unterlassen! Dies ist kein Diskussionsthread über den EU-Vereinheitlichungswahn! Es gibt gottlob nicht ohne Grund unter Android spezielle, länderspezifische Sprachpakete. Und das nicht nur für die Deutsche Sprache.

    Wer brauchbare Infos zum Thema hat, bitte melden. Spam wird gelöscht!

    DANKE.
     
  8. Fulminator, 07.01.2012 #8
    Fulminator

    Fulminator Gast

    OT gelöscht.

    @ab3400
    Wollte nur sicher gehen, daß Du mich nicht falsch verstanden hast. ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.01.2012
  9. TimoBeil, 07.01.2012 #9
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ich bin der letzte, der etwas gegen ein wenig OT hat, wenn es mit Augenmaß geschieht. Aber auf einen (!) nützlichen Beitrag ein Vielfaches an Spam sind des Guten zuviel.
     
  10. Fulminator, 07.01.2012 #10
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Okay, jetzt habe ich aus meinem letzten Beitrag das OT selbst gelöscht.
    Nix für ungut!

    *************************
    (Mit Tapatalk)
     
    TimoBeil bedankt sich.

Diese Seite empfehlen