1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

UMTS-Stick am Nova, was läuft, was läuft nicht...

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von baerchen, 06.11.2011.

  1. baerchen, 06.11.2011 #1
    baerchen

    baerchen Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
  2. TSC Yoda, 06.11.2011 #2
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Aus Erfahrung mit dem Odys Loox kann ich sagen, dass Du auf rund ein Drittel der gewöhnlichen Zeit kommst:

    Loox hat bis rund 6h, mit WLan 5h; mit einem Stick sinds dann rund zwei Stunden.



    Gruß
    Markus
     
  3. baerchen, 06.11.2011 #3
    baerchen

    baerchen Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Das ist schon heftig, aber auch erwartet. Mein T-Onlinestick saugte das Samsung E10, das sonst mit HD 8 Stunden hält, rasant sichtbar in der Batterieanzeige leer, so dass ich nur noch mit dem E585 arbeite, das sich zusätzlich zu den 5 Access-Points auch "konventionell" an Net-/Notebooks als Stick einsetzen läßt und dann gleichzeitig lädt. Mehr Infos hier... so einiges gilt ja auch fürs Nova und nicht nur fürs CSG...
    UMTS-Sticks + Skype ist ja leider Fehlanzeige... wird zumindest bei T-On technisch geschreddert (Verzerrer)...
     
  4. Snoopdog, 07.11.2011 #4
    Snoopdog

    Snoopdog Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Hi zusammen!

    Ich lese hier schon einige Zeit mit und hab mich jetzt mal angemeldet.

    Gruß an alle im Forum!

    Seit letzter Woche bin ich auch glücklicher und vor allem zufriedener Besitzer des Nova.

    Ich habe versucht über meinen N24 Surfstick in's Netz zu gehen.

    Bis dahin, dass die Balken in dre Statusleiste oben angezeigt werden, bin ich gekommen, allerdings werden diese nicht hellgrün (wie ich in manchen Screenshots gesehen habbe) und eine Verbindung aus dem Browser kommt nicht zu Stande.

    Eigentlich müsste, nach Eingabe einer beliegigen Webadresse, auf die N24 Seite gelinkt werden, dies findet jedoch nicht statt.

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Tab und dem N24 Stick?

    Gibt es eine App mit der man den Status abfragen kann um zu sehen, ob überhaupt Netz vorhanden ist etc.?

    Vielen Dank für eure Tipps.
     
  5. hävksitol, 07.11.2011 #5
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,607
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Lt. dieser Seite handelt es sich um einen E160e, und dazu hat hier noch niemand etwas berichtet.

    MfG
     
  6. TSC Yoda, 07.11.2011 #6
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Der 160E sollte idR nicht gehen.

    Allerdings probier doch mal, da Googlekennwort neu einzugeben.
    Wenn das nicht geht, dann tuts mir leid...:(



    Gruß
    Markus
     
  7. Snoopdog, 08.11.2011 #7
    Snoopdog

    Snoopdog Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Hi,

    sorry, aber was meinst Du mit Googlekennwort neu eingeben?

    Wo?

    ciao
     
  8. hävksitol, 08.11.2011 #8
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,607
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Hallo Markus,

    was meinst Du mit "in der Regel"? Gibt es eine solche? Wenn ja, wer hat sie wo formuliert, und auf welchen Daten basiert sie?
    Selbst wenn es eine solche Regel gibt, wäre ich persönlich zurückhaltend, sie auf andere Tablets anzuwenden als auf die, aus denen sie "gewonnen" wurde. Schließlich wird die Unterstützung von UMTS-Sticks nicht von Google geleistet, sondern ist eine Eigenleistung - gewissermaßen "Privatvergnügen" - des jeweiligen Tabletherstellers, und da kocht ja wohl jeder sein eigenes Süppchen - manchmal wird z.B. Usbmodeswitch benutzt, manchmal nicht.

    MfG
     
  9. TSC Yoda, 08.11.2011 #9
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Du hast schon Recht, dass man nicht verallgemeinern sollte, aber:
    Ich hatte jetzt mal von einigen "billigen" Tablets die Kompatibilitätslisten gelesen und es tauchen beim Cortex A8 immer die gleichen kompatiblen Geräte in diesen Listen auf.
    Deswegen hatte ich mich auch etwas weit aus dem Fenster gelehnt...

    Zum Googlekennwort:
    Ich hab letztens mit dem 1750 meines Sohnes die Stick-Kompatibilität ausgelotet, nach einem Wechsel des 1750 durch einen anderen 1750 (gleicher Sticktyp, gleicher Provider, unterschiedliche IMEI und "Telefonnummer") musste ich das Kennwort meines Google-Accounts neu eingeben, damit eine Verbindung zustandekam.
    Ein paar Tage später passierte mir das Gleiche mit einem 173.
    Somit ist das Eingabemuß beim Wechsel der IMEI/Telefonnummer bewiesen, vielleicht kommt Dein Tablet durcheinander, wenn Du vorher via WLan connectet hast und nun mitm Stick rein willst.



    Gruß
    Markus
     
  10. Kaett, 08.11.2011 #10
    Kaett

    Kaett Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,

    vorab: Ich bin absoluter Tablet-Neuling und habe diesbezüglich von nichts eine Ahnung, aber davon viel. Ich hatte es ursprünglich nur als eBook-Reader gekauft, auf dem ich meiner bettlägerigen Mutter auch noch Fotos zeigen kann. WLAN-Verbindung hab ich auf Anhieb hinbekommen, funktioniert prima. Jetzt hat mich der Göttergatte einer Freundin gefragt, wie es mit UMTS-Sticks funktioniert.

    Ich hab für mein Netbook, das ich öfter zu meiner Schwiegermutter mitnehme, einen N24-Stick, ohne Simlock, für Vodafone.

    Krieg ich den ans Laufen für das Cat nova? Oder welchen Stick würdet Ihr empfehlen? Dann kann ich das weitergeben.

    Falls einer mir erklären kann / möchte / will, wie ggf. der N24-Stick zum Laufen gebracht wird, bitte Anleitung für Dummies!

    Vielen Dank schon mal für evtl. Tipps und Tricks!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2011
  11. Snoopdog, 08.11.2011 #11
    Snoopdog

    Snoopdog Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Hi!

    Daran wär ich auch interessant.

    Frage ist, ob ein Surfstick auf die Dauer überhaupt glücklich macht weil er zu viel Saft zieht.

    Ich bin schon am überlegen, ob ich mir nicht den Mobile W-Lan Router von Pro 7 hole.

    Damit ist es dann ja kein Problem mehr.
     
  12. Kaett, 08.11.2011 #12
    Kaett

    Kaett Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Da kann ich nix zu sagen, weil ich zu Hause über WLAN ins Web gehe. Ich nehm mal an, der Mann meiner Freundin will das Teil mit in Urlaub nehmen, und da gibt's wohl im Hotel kein WLAN oder so. Da ich aber danach für ihn gesucht habe, diesen Thread hier fand und eine alte Basteltante bin, wollte ich das auch gern mal ausprobieren.

    Bei uns in Haus und Garten reicht das WLAN weit genug, aber für Urlaub wär der Stick schon interessant.
     
  13. goll1, 08.11.2011 #13
    goll1

    goll1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Dazu dann 2 grundlegende Fragen:

    - um was für ein Modell handelt es sich bei dem Stick?

    - wird beim Start auf dem Netbook eine PIN abgefragt?
     
  14. hävksitol, 08.11.2011 #14
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,607
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Das habe ich schon hier (für einen anderen User, aber im gleichen Thread!) geklärt.
     
  15. Kaett, 08.11.2011 #15
    Kaett

    Kaett Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich hab einen Huawei mobile connect E 160 E HSDPA USB Stick

    Nein, PIN wird keine abgefragt, die Abfrage hab ich vorher per PC deaktiviert.
     
  16. goll1, 08.11.2011 #16
    goll1

    goll1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Zum Anschluss meines UMTS Sticks habe ich das beigefügte USB-Adapterkabel verwendet. WLAN dann unter Einstellungen --> Drahtlos & Netzwerke deaktiviert. 3G dort ebenso aktiviert. Unter dem Punkt Mobilfunknetze dann Datenaktiviert, Datenroaming aktiviert, unter Netzbetreiber 'automatisch auswählen'. Und dann etwas warten, ggf. den Stick auch mal abziehen und wieder anstecken. Nach einiger Zeit (mehrere Minuten) wurde dann auch der Netzbetreiber gefunden.

    Wenn das nicht klappt, müsste man die Zugangspunkte (APN) ggf. manuell eintragen. Das musste ich allerdings noch nicht, da halt die Automatik klappte.
     
  17. Snoopdog, 09.11.2011 #17
    Snoopdog

    Snoopdog Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.11.2011
    welcher Stick?
     
  18. Kaett, 09.11.2011 #18
    Kaett

    Kaett Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ja, das wäre das Interessanteste, da der Mann meiner Freundin sich wenn, dann beides zusammen neu anschaffen würde.

    Mit der Automatik hat bei dem N24-Stick nicht funktioniert, allerdings werd ich es nachher noch mal wie von Dir beschrieben, probieren, mit Abziehen und wieder einstecken.

    ich hatte nach dem Einstecken und Häkchen setzen gewartet, dann kam ne Fehlermeldung, die ich allerdings nicht mehr im Kopp hatte.

    Die manuelle Konfig würde mich aber auch interessieren.
     
  19. goll1, 09.11.2011 #19
    goll1

    goll1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Huawei E1550
     
    Kaett bedankt sich.
  20. Kaett, 09.11.2011 #20
    Kaett

    Kaett Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Danke, werd ich weitergeben!
     

Diese Seite empfehlen