1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unbegrenzter Traffic mit Root?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-Roms" wurde erstellt von MaythY, 26.06.2011.

  1. MaythY, 26.06.2011 #1
    MaythY

    MaythY Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Tablet:
    Nexus 9
    Hiho,
    ich habe mal flüchtig davon gehört das es mit ge-jailbreakten Apple-Geräten eine Möglichkeit gibt die Trafficgrenze ins unendliche anzuheben, also das man quasi unbegrenzt mit voller HSDPA-Geschwindigkeit surfen kann, auch mit nur mit einem 200mb Vertrag.

    Stimmt das wirklich?
    und wenn ja, geht das mit einem ROOT auch mit Androidgeräten oder dem Adam?


    MfG MaythY :D
     
  2. Smoki, 26.06.2011 #2
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Lol, nö. Das wird auf Providerseite kontrolliert. Da wirst nix machen können.
     
  3. HAse, 26.06.2011 #3
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    Hol dir 20 Netzclub Karten. dann hast du 2Gb.

    Wenn die ersten 200 MB verbraucht sind wechselst du die Karte.

    Deine Bekannten brauchen halt dann nur 20 Nummern von dir
     
    Smoki, flo-95, DrMole und eine weitere Person haben sich bedankt.
  4. Lip, 26.06.2011 #4
    Lip

    Lip Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Er kann ja mit Rufumleitungen arbeiten :)
     
  5. TheDarkRose, 26.06.2011 #5
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Made my day. Wusste schon immer das die appler dumm sind, aber so dumm :thumbsup:
     
    mifiman, TMReuffurth und DrMole haben sich bedankt.
  6. s!Le, 26.06.2011 #6
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Haha.. Echt erste Sahne der Thread.

    Früher konnte man auch von Nokia zu Nokia umsonst telefonieren. ^^

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
  7. Lip, 26.06.2011 #7
    Lip

    Lip Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Radagast bedankt sich.
  8. Thyrion, 26.06.2011 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  9. Radagast, 27.06.2011 #9
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,656
    Erhaltene Danke:
    16,981
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    @Thyrion. Laß uns doch noch ein bißchen den Spaß :thumbsup:
    @Lip: Dein verlinkter Thread ist echt Hammer, Daaaanke :thumbsup:
     
  10. JanF, 27.06.2011 #10
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Hey vielen Dank für den Link.

    Zuerst habe ich es für einen dummen Scherz gehalten, dass sowas überhaupt funktionieren soll. Wenn die Drosselung darüber realisiert wird, dass der Provider die Konfiguration des Handys bei Überschreitung des Datenvolumens dahingehend ändert, dass auf 2G umgestellt wird könnte es sogar funktionieren.
    O2 Deutschland reduziert jedoch einfach die Übertragungsgeschwindigkeit und ich gehe davon aus, dass das jeder Provider macht, der bei Sinnen ist - will aber auch nicht ausschließen, dass es Provider auf der Welt gibt, wo sowas funktioniert.

    In München konnte man ja auch mal Strafzettel bezahlen indem man irgendeinen Betrag mit dem richtigen Verwendungszweck überwiesen hat - die hatten vergessen zu checken, ob der Betrag auch stimmt.
     
  11. fabian485, 27.06.2011 #11
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Wundern würde es micht nicht wenn es Provider gibt bei denen das funktioniert.
    Es gibt immer Firmen die sich technisch dümmer anstellen als die Polizei erlaubt.

    Jeder der über ein klein wenig Verstand verfügt wird sowas rein über die Providerseite (Serverseitig) erledigen und nicht durch irgendwelche Sachen auf den Endgeräten.

    Nur so mal ne Idee wie das ganze dann offline aussehen würde:
    Wäre schon cool wenn man in der Tankstelle durch Manipulation seiner Tankuhr im Fahrzeug volltanken könnte obwohl man nur 10l bezahlt. :laugh:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. unendliches datenvolumen galaxy s5