1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Und noch einmal: BackupApp ohne root gesucht => eure Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Thnne, 07.07.2011.

  1. Thnne, 07.07.2011 #1
    Thnne

    Thnne Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Liebes Forum,

    ich bin noch ziemlich neu hier und bitte daher um Verständnis, dass ich eine vermutlich hinreichend formulierte Frage noch einmal updaten möchte:

    Ich suche eine backup Möglichkeit ohne rooten zu müssen. Ja, ich weiß: Es ist vielleicht gar nicht so schwer und eine Anleitung habe ich auch schon gesehen, aber ich traue es mir einfach (noch) nicht zu.

    Meinem Galaxy Tab habe ich nun alle Termine, Kontakte und wichtige Notizen anvertraut, noch ganz ohne "doppelten Boden". Genau diese Daten würde ich gerne für den worst-case sichern. Und er wird kommen, ich weiß nur noch nicht wann...

    Welche App könnt ihr empfehlen? Ich möchte keine Daten über google sichern/ synchronisieren, sondern ein möglichst unkompliziertes backup auf einer SD-Karte vorhalten.

    Immer wieder lese ich in den Foren, dass es Usern wichtig ist, die Apps zu sichern. Das ist für mich eher nachrangig, da die meisten kostenlos sind und ich sie wieder "frisch" installieren könnte (oder mache ich da einen Denkfehler?).

    Spiele und damit Spielstände habe ich gar nicht. Es geht mir also wirklich um die oben genannten "elementaren Daten". Die Sicherung von Einstellungen wäre schön, aber kein "must have", sondern eher eine "nice to have".

    Es wäre klasse, ein paar Tipps zu erhalten.

    Danke & Gruß
    Thnne
     
  2. jna, 07.07.2011 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Aufgrund des Android-Sicherheitsmodells ist es einer App, die keine root-Rechte hat, nicht möglich, auf die Daten anderer Apps zuzugreifen (insbesondere also nicht, diese zu sichern). Also: es kann keine solche nicht-root-Anwendung geben.
     
  3. anzensepp1987, 07.07.2011 #3
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Mit MyPhoneExplorer kannst du schon sehr viel sichern: Kontakte, Termine, Call-Logs, SMS, Apps (nur nicht die bezahlten - aber das erledigt ohnehin Google). Ansonsten gibt es in vielen Apps eine Export/Import-Funktion mit der du die Einstellungen der jeweiligen Apps sichern kannst. Bei Notitzen etc. würde ich einfach den Programm-Ordner sichern, der wahrscheinlich ohnehin auf der SD liegen wird - somit wäre nach einem System-Crash trotzdem noch alles da auf der SD.
    Apps lassen sich außerdem z. B. auch mit AppMonster sichern.
     

Diese Seite empfehlen