Uni W-Lan funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3" wurde erstellt von Ollowain, 18.04.2012.

  1. Ollowain, 18.04.2012 #1
    Ollowain

    Ollowain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Hallo,
    bin ein absoluter Neuling in Sachen custom roms etc.
    Folgendes Problem: Seitem ich LightWeight X3 [teammat3] auf meinem Ideos X3 installiert habe kann ich nicht mehr über das Uni Wlan ins Internet gehen. (Weder über das verschlüsselte eduroeam noch über das unverschlüsselte.) Verbindung zum Wlan wird hergestellt und als verbunden angezeigt, aber im Dolphin Browser kann ich keine einzige Seite laden...

    Ist das Problem bekannt, bzw hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

    Gruß
     
  2. Epic46, 18.04.2012 #2
    Epic46

    Epic46 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Nutze die gleiche ROM und erfahre keine derartigen Probleme.
    Ich nutze Dolphin Mini HD .

    Kriegst ne Fehlermeldung? (@ Dolphin Browser)
    Geht Google Play, oder andere verbindungen zum Internet über das W-lan?

    ___

    Wenn garnichts hilft
    CWM -> backup
    -> Wipen (alles)
    -> neu aufspielen


    Edit: MAC adresse der Geräte musstet ihr aber nicht angeben? (war an meiner Schule so)
    Denn die Mac ändert sich beim flashen einer Custom ROM
     
  3. Ollowain, 18.04.2012 #3
    Ollowain

    Ollowain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Hallo,
    keine Fehlermeldung. Google Play etc geht alles auch nicht!

    Das eine angebotene Wlan ist ein "offenes" Netzwerk wenn man da eine Seite aufrufen will wird man erst auf eine Login Seite des Rechenzentrumes weitergeleitet wo man sich mit seinen Unidaten einloggen kann. Die wird nun aber auch nicht geladen! (Ansonsten steht die Verbindung aber zum Wlan.)

    Sonst jemand Ideen?

    Wie ist das denn mit dem Backup und neu aufspielen: Muss die SD Karte auch gelöscht werden? Und dann einfach die Custom Rom neu installieren und wenn ich das Backup über CWM einspiele sind auch alle apps wieder da?

    Gruß
     
  4. Epic46, 18.04.2012 #4
    Epic46

    Epic46 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Im CWM -> Wipe Data/Factory Reset
    dann Advanced-> wipe dalvik
    dann kannst du die .zip einfach neu installieren.

    mit n bissl glück ist es wirklich nur ne fehlerhafte installation

    edit: die sd karte wird bei dem prozess nicht berührt

    ansonsten fällt mir dazu leider auch nichts ein
     
  5. Ollowain, 18.04.2012 #5
    Ollowain

    Ollowain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Okay, habe das jetzt mal gemacht und werde es morgen an der Uni testen!

    Kurze Frage: Hab die meisten Apps auf der SD Karte gehabt, aber wie krieg ich die jetzt wieder angezeigt? Weil von der SD Karte wurden sie ja nicht gelöscht aber im Menü werden sie mir auch nicht als installiert angezeigt!?

    Gruß
     
  6. Epic46, 18.04.2012 #6
    Epic46

    Epic46 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    hast du die zufällig mal mit huawei allbackup oder titanium backup gesichert?
    falls nein könntest du ein CWM backup einspielen das nachholen und den vorgang wiederholen.

    denn ansonsten sind die daten der apps auf der sd nicht mehr zu gebrauchen denke ich

    edit: habe ich vorhinn leider vergessen zu erwähnen sry :p
     
  7. Diamond-X, 18.04.2012 #7
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Also mir fällt dazu spontan nur ein: Das offene WLan ist bestimmt OpenVPN, wofür du einen OpenVPN Client und ein Zertifikat brauchst, aber das ist mal nebensächlich. Das verschlüsselte sollte aber kein Problem darstellen. Einfach Benutzername und Passwort eingeben und es sollte funktionieren
     
  8. Time_Bandit, 18.04.2012 #8
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Nur ein Teil der App wird dabei auf SD gespeichert. Wird ein neues ROM eingespielt, oder das System wiederhergestellt, muss jede App erneut installiert werden.

    Bei einem Backup mit der ClockWorkMod Recovery werden auch die installierten Apps gesichert.
     
  9. Ollowain, 19.04.2012 #9
    Ollowain

    Ollowain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Habe alles gelöscht und die Custom Rom neu aufgespielt. Funktioniert immer noch nicht!

    Habe in dem Thread der Custom Rom gelesen, dass das einem mal passiert sei, weil die Firewall der Uni das Gerät als nicht vertrauenswürdig eingestuft hat!? (Kann das sein? Weil vorher ohne custom Rom ging es ja auch!?)

    Gruß
     
  10. Time_Bandit, 19.04.2012 #10
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Öffne mal unter "system/wifi/" die "nvram.txt"

    Weiter unten findest du "macaddr=00:90:4c:14:43:29"

    Trage hier deine eigene MAC ein (findest du unter dem Akku ;)). Speichern und Neustart nicht vergessen (Neustart ist nicht zwingend nötig, WiFi Aus-/Einschalten reicht).
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
  11. Ollowain, 19.04.2012 #11
    Ollowain

    Ollowain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Wie genau soll ich diese Datei öffnen und bearbeiten? Habe es per vorinstalliertem Dateiexplorer gemacht, aber da kam dann beim Speichern immer eine Fehlermeldung!

    Danke und Gruß
     
  12. Time_Bandit, 19.04.2012 #12
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
  13. Epic46, 19.04.2012 #13
    Epic46

    Epic46 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    2 Sachen hab ich dazu noch :D
    1. Time Bandit hat recht
    2. Wenn du im Dateimanager (der vorinstallierte)
    2.1 mittleren Softkey drücken -> Mehr -> Einstellungen -> Haken bei Root Explorer und Mount System Folders

    Ergebnis: Du kannst auch Systemdateien verschieben/löschen etc.
     
  14. Ollowain, 19.04.2012 #14
    Ollowain

    Ollowain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Hallo
    habe die Datei wie von dir beschrieben verändert aber es hat leider keinerlei Auswirkungen auf mein Problem! Verbindet nach wie vor zum Wlan, aber komme nicht ins Internet bzw. auf die Login Seite bei dem offenen Wlan...

    (Neustart usw alles gemacht..)

    Gruß
     
  15. Ollowain, 19.04.2012 #15
    Ollowain

    Ollowain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Habe jetzt auch mal im Rechenzentrum der Uni nachgefragt: Ein Mitarbeiter sagte mir er habe bei einem gerooteten Smartphone das gleiche Problem gehabt und es habe an einem defekten Wlan-Treiber gelegen den er sich dann irgendwo im Netz gedownloadet hatte um Ihn manuell zu installieren.

    Weiß da einer was wo man sowas finden könnte?

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen