1. Dexxmor, 18.11.2011 #1
    Dexxmor

    Dexxmor Threadstarter Android-Ikone

    hat jemand mit root und nem unlocked bootloader das update draufgemacht (also von 4.0.1.A.0.283 zu 4.0.2.A.0.58)? oder sollte man das lassen weil es sonst zu einem 0% akku fehler kommen kann?
     
  2. intorange, 18.11.2011 #2
    intorange

    intorange Neuer Benutzer

    Also ich habe das Update gemacht, aber mit einem gerooteten Pro jedoch ohne Sony-Unlock (da mit zergrush). Akkulaufzeit hat sich mE verschlechtert, wenn auch kein 0%-Problem.
     
  3. Dexxmor, 18.11.2011 #3
    Dexxmor

    Dexxmor Threadstarter Android-Ikone

    Öhm korigiere mich wenn ich falsch liege, aber wenn du mit dem doomlord tool gerootet hast (wie ich) ist dein bootloader unlocked, habe ich getestet also : handy ausschalten, menü taste gedrückt halten und usb stecker rein ---> blaue LED geht an was meines wissens bedeutet das der bootloader unlocked ist.
     
  4. intorange, 18.11.2011 #4
    intorange

    intorange Neuer Benutzer

    Ja, ich meinte nur, dass ich den Bootloader nicht über die offiz. Sony-Seite unlocked habe, rooten ist ja dann ein weiterer Schritt.
     
  5. Dexxmor, 18.11.2011 #5
    Dexxmor

    Dexxmor Threadstarter Android-Ikone

    aso ok, naja das update werde ich mir erstmal nicht runterziehen, war der root nach dem download noch vorhanden?
     
  6. intorange, 18.11.2011 #6
    intorange

    intorange Neuer Benutzer

    Nein, neu gerooted.
     
    Dexxmor bedankt sich.
  7. Dexxmor, 18.11.2011 #7
    Dexxmor

    Dexxmor Threadstarter Android-Ikone

    danke dir.
     
  8. intorange, 18.11.2011 #8
    intorange

    intorange Neuer Benutzer

    Gerne! Ich würde auch nicht updaten, Akkulebensdauer hat sich (ohne neue Konfig oder Apps) bei mir verschlechtert, ohne dass mir positive Änderungen aufgefallen wären ...
     
  9. Dexxmor, 18.11.2011 #9
    Dexxmor

    Dexxmor Threadstarter Android-Ikone

    dann update ich überhaupt nicht^^ denn grade die akku dauer finde ich jetzt gerade genial beim xperia pro, komme vom galaxy ace und da war die akku dauer nicht berauschend.
     
  10. siyman, 20.11.2011 #10
    siyman

    siyman Android-Experte

    Muss mal fix dazwischen werfen, dass sich für mich die Akku-Dauer verbessert hat/zumindest gleich geblieben ist. Habe W-Lan die ganze Zeit an, wenn nicht verfügbar immer Daten. Wenn W-Lan, dann braucht der über den Tag inkl. Telefonieren, SMS, Internet etc. etwa 15-20% Saft, mit Daten etwa 50%. War doch vorher auch schon so, oder? Die Frage ist ja auch, was bei euch noch so alles im Hintergrund mitläuft.