1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unrevoked unvollständig - Bildschirm schwarz im Recovery Menü

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von jimbojones, 14.08.2010.

  1. jimbojones, 14.08.2010 #1
    jimbojones

    jimbojones Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo zusammen,

    habe heute versucht meinem Desire das ClockworkMod Recovery Menü zu spendieren. Vorab paar infos:

    HTC Desire mit T-Mobile Branding
    HBOOT 0.75
    Firmware 2.1-update 1
    Software-Nummer 1.15.110.11

    Betriebssystem Ubntu 10.04

    Ich habe nach Anleitung die Installation mit unrevoked durchgeführt und hab auch ein "Done!" bekommen. Jedoch kam während des Vorgangs die folgende Meldung im Terminal: "ERROR: n = -1, errno = 19 (No such device)". Und nach der Meldung, dass er in das neue Recovery Menü booten will, blieb mein Bildschirm schwarz. Ich musste den Akku herausnehmen und konnte dann normal ins ROM starten.

    Das heißt: Immer wenn ich im Boot-Menü Recovery auswähle, dann erscheint für paar Sekunden der "T-Mobile Ladekreis" und der Bildschirm wird danach schwarz.

    In der App-Liste gibt es aber einen Punkt "Superuser Genehmigungen". Also hat ein Teil der Installation funktioniert.

    Sollte der schwarze Bildschirm etwa an einem SLCD liegen? Aber würde nicht dagegen die HBOOT-Version sprechen?

    Hat jemand 'ne Idee wie ich das Recovery Menü angezeigt bzw. richtig installiert bekomme?

    Vielen Dank


    Thread Zusammenfassung (Lösung):
    Damit neue Leser nicht erst alle Postings durchgehen müssen, schreibe ich mal schnell eine Zusammenfassung der bisherigen Erkenntnisse.

    Ein HBOOT 0.83 ist keine Voraussetzung für ein SLCD. Es gibt, insbesondere T-Mobile branded Desires, mit HBOOT 0.75 und SLCD.

    Um dennoch in den Genuss von einem Custom Recovery zu kommen, muss man mittels unrevoked folgende Datei auf das Desire laden: http://crop.floodbit.org/~defer/recovery-clockwork-2.5.0.1-bravo-slcd.img

    Prüft danach bitte, ob ihr von einem ausgeschalteten Desire mit VOL- und POWER ins Recovery kommt. Sollte es sich aufhängen, dann müsst ihr im Market den "ROM Manager" runterladen und darüber nochmal das Clockwork Mod installieren und anschließend "Neustart ins Recovery-Menü" wählen. Wenn es funktioniert hat, nochmal (nur zur Sicherheit) komplett booten lassen, ausschalten und nochmal ins Recovery-Menü mit VOL- und POWER booten.

    Ich hoffe, damit sollte jeder Desire Besitzer mit SLCD in den Genuss vom ClockworkMod Recovery kommen können :)

    Edit:
    Oder arbeitet einfach nach dieser Anleitung: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=748618

    Dort steht eigentlich genau das, was ich auch geschrieben habe, nur bisschen mehr Details. Lasst euch nicht von HBOOT 0.83 irritieren, es funktioniert auch mit HBOOT 0.75. Und es funzt auch wenn ihr trotz AMOLED Display, dass SLCD-Image lädt. Also Ihr könnt schon fast nichts mehr falsch machen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010
  2. motivator, 14.08.2010 #2
    motivator

    motivator Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Ich habe genau dasselbe Problem .Tmobile Desire mit Hboot 0.75 und glaube inzwischen, das wir hier mit einem etwas anderen Desire zu tun haben.
    Ich komme weder mit XP, W7 oder OSX weiter, das revoked bringt nur meldungen wie : 5 mor sec. because windows sucks....etc antoher 3 sec.

    Hat hier schon jemand mit genau so einem Gerät erfolgreich gerootet/enbranded ??
     
  3. Schubisu, 14.08.2010 #3
    Schubisu

    Schubisu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Hi! Bei mir exakt das selbe Problem, allerdings mit Hboot 0.83.
     
  4. ozman, 14.08.2010 #4
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    du hast ein slcd, und somit vielleicht ein anderes problem
     
  5. Schubisu, 14.08.2010 #5
    Schubisu

    Schubisu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Hi ozman, danke für die schnelle Antwort.
    Von der Beschreibung her ist es aber genau das selbe, das rooten hat denke ich geklappt, nur wenn ich ins recovery menü will, wird der Bildschirm schwarz, bzw, hängt sich auf und ich muss den Akku rausnehmen um neu starten zu können.

    Was wären denn Lösungsansätze für mein Problem?
     
  6. ozman, 14.08.2010 #6
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    ich glaueb das problem TE ist ein anderes.

    du kannst rooten!
    [ROOT] Method for HBOOT 0.83 (SLCD phones) - xda-developers

    einfach das clockworkmod draufmachen, dann isses weg.
    du darfst aber niemals den bootloader downgraden auf 0.80, dann ist dein kompletter bildschrim schwarz, nicht nur in der recovery
     
    Schubisu bedankt sich.
  7. Schubisu, 14.08.2010 #7
    Schubisu

    Schubisu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Alles klar, wird gemacht! Vielen Dank für die Hilfe! :-D

    That did the trick, das ClockwordMod Recovery Menu kann ich jetzt sehen und nutzen, nochmal danke! Mich wundert echt, dass ich diese Anleitung beim googlen nicht gefunden hab, dachte alle wichtigen suchwörter benutzt zu haben.

    Der Fehler im Terminal taucht allerdings weiterhin auf, scheint allerdings bisher keinen nachteiligen effekt auf das Handy zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2010
  8. MarkusK, 14.08.2010 #8
    MarkusK

    MarkusK Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,208
    Erhaltene Danke:
    8,862
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Hi, ich hatte den Fehler auch in der Konsole unter Ubuntu, aber das Handy wurde problemlos gerootet.
     
  9. jimbojones, 15.08.2010 #9
    jimbojones

    jimbojones Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo MarkusK,

    Kannst du mir bitte auch noch paar Infos zu deiner Ubuntu Version geben, sowie zu der Version der Handy Software und des HBOOTs?

    Ich danke allen für Ihre bisherigen Antworten.
     
  10. lynx2k50, 15.08.2010 #10
    lynx2k50

    lynx2k50 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    114
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Hallo. Vorab, gleiches Problem, nun aber gelöst.

    Zur Vorgeschichte.
    Gestern von einen Kollegen sein Desire bekommen mit der Bitte es zu rooten. Es handelt sich um
    HTC Desire mit T-Mobile Branding
    HBOOT 0.75
    Firmware 2.1-update 1
    Software-Nummer 1.15.110.11
    Alle bekannten Methoden haben versagt, sowohl von XDA als auch von Androidpit. Der HBOOT deutet ja auf ein Amoled, Display war aber immer schwarz. Am Ende habe ich mit dem Sticky von XDA das Desire soweit bekommen, dass der DIsplay komplett schwarz war also gar nicht mehr anging. Interssanter Weise lief alles im Hintergrund weiter, es fehlte also nur der Display Treiber. Trotz zich Versuch, kein Erfolg. Lösung brachte nur der Download der offiziellen RUU zu FroYo (http://www.bestblog.de/wp-content/plugins/download-monitor/download.php?id=74). Aber selbst damit ging es nicht ganz problemlos. Das Handy musste via Battery pull out ausgeschaltet werden. Dann Batterie rein, zurück Taste + Power on gedrückt halten. Desire geht ins Fastboot. Damit dann die offizielle RUU einspielen. Display ging wieder an, Branding komplett entfernt. Handy ist nun natürlich unroot und evtl. unrootbar zur Zeit aber ich mein, lieber ein funktionierendes 400€ Gerät. Eine one click root App wird ja früher oder später kommen. Grüße.
     
  11. motivator, 15.08.2010 #11
    motivator

    motivator Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hast du die Goldcardmethode angewandt oder revoked3 ?
     
  12. lynx2k50, 15.08.2010 #12
    lynx2k50

    lynx2k50 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    114
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Ich übernehme keine Verantwortung!!!!

    Ich erzähle es dir Schritt für Schritt.
    Von XDA und AndroidPit.

    Before you start to root your branded(locked) Desire you need to know how to make GoldCard

    AndroidPit-Wiki
    GoldCard Tool: http://klutsh.com/dlfiles/GoldCardTool-0.0.5.rar
    • MicroSD-Karte ins FAT32-Format formatieren(am besten mit einem MicroSD-zu-SD Adapter). [hier geht auch die Festplattenfreigabe über das Desire]
    • MicroSD-Karte in das Handy stecken und das Handy starten.
    • Goldcardtool starten (Rechtsklick und als Admin ausführen bei Vista/Win7)
    • Androidhandy via USB mit dem PC verbinden (USB Debugging muss aktiviert sein!)
    • "Get CID" anklicken (Wenn MMC1 nicht funktioniert, testet MMC0)
    • Das Goldcardtool holt sich jetzt automatisch die CID, stellt sie um und ersetzt die ersten 2 Zahlen
    • Auf den Link zum öffnen von Revskills.com klicken, dort eure CID reinkopieren, dann eure Emailadresse eintippen. Euer Goldgcard.img wird euch via Mail zugesendet.
    • Öffnet euer Emailpostfach und ladet euch das goldcard.img aus dem Anhang der Mail auf den Desktop.
    • USB-Massenspeicher auf dem Handy aktivieren("Als Festplatte verwenden")
    • Im Goldcardtool auf Refresh klicken und eure SD-Karte auswählen.
    • "Load GoldCard.img" anklicken und euer Goldcard.img was ihr via Mail bekommen habt auswählen.
    • "Patch MMC" anklicken.

    Fertig. Das habe ich gemacht als der Display noch ging...

    Nun habt ihr eine fertige Goldcard.

    Guide to root with Tiny Core Linux
    1. Download Tiny Core Linux Live CD
      ---- For a bootloader of 0.75.* or lower AND a current ROM of 1.15.* or lower Download
      Burn the downloaded iso on CD/DVD
    2. Boot your computer from that CD/DVD, once you booted it will ask you to press Enter or F2/F3 keys, you need to press Enter
    3. Insert the goldcard into the phone.
    4. Start the HTC Desire in bootloader by holding back and turning it on by the power button
    5. Connect the USB cable to the phone and PC
    6. Open a terminal by clicking the icon that looks like a monitor at the bottom on Tiny Core Linux and type the following commands:
      Code:
      sudo mkdir /mnt/cdrom
      sudo mount /dev/cdrom /mnt/cdrom
      cd /mnt/cdrom/desire
      sudo ./step1.sh
    7. Wait until the phone restarts back into the white bootloader screen
    8. Turn the phone off via the bootloader menu (or pull the battery and USB cable) and remove the goldcard. Put a non-goldcard SD into the phone or reformat the goldcard and put it into the phone. Put the phone back into bootloader mode (Press Power button and Back button).
    9. In terminal type the following command:
      Code:
      sudo ./step2.sh
    10. Nun sollte er ins Recovery gehen, was er wohl auch macht aber man sieht ja nichts.
    - Download der offiziellen RUU zu FroYo (http://www.bestblog.de/wp-content/pl...load.php?id=74).
    - Das Handy via Battery pull out ausschalten
    - Dann Batterie rein, zurück Taste + Power on gedrückt halten
    - Desire geht ins Fastboot
    - Dann die offizielle RUU einspielen (GoldCard nicht mehr nötig, da das Handy wohl auf einem alten Version ist aber ungebrandet)

    Branding komplett entfernt. Handy ist nun natürlich unroot und evtl. unrootbar zur Zeit
    Danach hatte ich ein Quasi ungebrandetes Desire ohne Bildschrim.

    Da ich selbst weiß, was das für eine Qual gestern war bleibe ich jetzt hier was online um evtl. Fragen zu beantworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010
  13. jimbojones, 15.08.2010 #13
    jimbojones

    jimbojones Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Mir sind noch folgende Ideen gekommen:

    Das Desire vor dem rooten erst unbranden.

    Dem Desire ein anderes CustomRecovery, wie AmonRA, spendieren.

    Was haltet ihr von den Ideen?
     
  14. lynx2k50, 15.08.2010 #14
    lynx2k50

    lynx2k50 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    114
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Probieren kannst du es aber ich denke, dass die Version von dem Desire was wir hier vorliegen haben, total neu ist. Da ist noch kaum Support da. Man muss sich einfach eine Woche gedulden.
     
  15. Marcio, 15.08.2010 #15
    Marcio

    Marcio Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Hallo,

    habe auch das Problem bzw. die selbe Version mit T-Mobile branding.
    Unrevoked³ lief durch bis "DONE", dann schwarzer Bildschirm.
    Nach Akku raus und wieder rein:
    Superuser Genehmigung is drauf funktioniert aber bei den Progs für root nicht so wirklich, auch wenn ich diese Installieren kann. Komme zb. mit dem Rom-Manager nicht ins Recovery-System. T-Mobile Ladekreis kommt und dann is Schluss...
    Wär super wenn hier jemand eine Lösung zum Prob hat/findet...

    I need root
     
  16. motivator, 15.08.2010 #16
    motivator

    motivator Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2010
    @Marcio
    Wie oder wo siehst du, das die Superuser drauf ist ?
     
  17. global, 15.08.2010 #17
    global

    global Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Das wird unter "Alle Programme" angezeigt.
     
  18. earlyperl, 15.08.2010 #18
    earlyperl

    earlyperl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Unter alle Programme->Superuser Genehmigung!
     
  19. motivator, 15.08.2010 #19
    motivator

    motivator Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Danke, ich habe es auch drauf, aber leider schwarzen Schirm nach dem aufruf.
     
  20. global, 15.08.2010 #20
    global

    global Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ja wie bei uns alles auch! :)
     

Diese Seite empfehlen