1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hennesch, 09.09.2011 #1
    hennesch

    hennesch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo. Kann mit wer sagen welche von den beiden mehr einstellungsmoeglichkeiten bietet bzw schneller ist? Ist es möglich mein galaxy s 2.3.4 jvr mit der cyanogenmod auszustatten? Hab da die anleitung mal angesehen und da ging das nich ganz so bei raus. War laut der anleitung ja auch nich wirklich schwer. Lg
     
  2. walkingtoaster, 09.09.2011 #2
    walkingtoaster

    walkingtoaster Android-Hilfe.de Mitglied

    ich hatte beides schon drauf, zu erst Cm7 und aktuell Darkys.

    CM7 is definitiv spürbar schneller und es gibt mehr Einstellungsmöglichkeiten habe auch so gut wie keine Hänger gehabt, was ich bei Darky nicht sagen kann.

    Der riesen Vorteil von Darky ist die Akkulaufzeit und die Kamera. Bei mir hält der Akku 2 Tage wenn ich wenig mache 3.

    Die CM Kamera ist sowas von scheiße^^ das ist im Prinzip der einzie Grund warum ich nicht CM drauf habe.Gibts mittlerweile eigentlich eine andere Kamera die an die Samsung Cam rankommt? Dann würde ich sofort wieder wehcseln...
     
  3. hennesch, 09.09.2011 #3
    hennesch

    hennesch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Was ist denn bei der cm mit der kamera? Und haelt der akku weniger bei cm?
     
  4. deralex88, 09.09.2011 #4
    deralex88

    deralex88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe CM drauf. Hatte die Tage ne Akkulaufzeit von 2d 4h und noch 15% Akku. Über die Cam kann ich auch nicht klagen. Die klappt doch... :p

    Dazu kommen unglaubliche viele Einstelltungsmöglichkeiten. Darky ist ein "abgespecktes" ROM von ori. Samsung Rom.
    CM7 basiert auf einem selbstgeschriebenden ROM hinter dem ne riesen Gemeinschaft steht.

    Ich hoffe das ist jetzt nicht allzu falsch.
     
  5. hennesch, 09.09.2011 #5
    hennesch

    hennesch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hey, hab mir jetzt Clockworkmanager runtergeladen und halt cyanogenmod.
    Jetzt wollt ich den manager starten und da sagt er mir das funktioniert nur auf rooted phones.

    Kann aber trotzdem die cynaogenmod auf der sd auswählen. was muss ich tun?

    und was hat es mit diesen mdb 5 oder si aufsich?

    wenn ich clockworkmod recovery installieren drücke fragt er ob galaxy si9000 oder galaxy si 9000 mtd

    lg
     
  6. hennesch, 09.09.2011 #6
    hennesch

    hennesch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    sprich, kann ich trotzdem ohne root rechte cyanogen installieren?
    ich hab mir ja schon die 2.3.4 draufgeflasht, aber halt kein root irgendwie
     
  7. Lazy Rich, 09.09.2011 #7
    Lazy Rich

    Lazy Rich Android-Lexikon

    CF-Root Kernel draufmachen mit Odin und dann CM7 per CWM installieren, ist ne Sache von nicht mal 10 Minuten ;)
     
  8. hennesch, 09.09.2011 #8
    hennesch

    hennesch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Lazy, gibts da nen TUtorial für mein jvr 2.3.4?
    oder hast du kurz zeit per pm?

    lg
     
  9. Stifty, 09.09.2011 #9
    Stifty

    Stifty Fortgeschrittenes Mitglied

    Du brauchst als Basis eine Gingerbread Firmware und einen Kernel der Clockworkmod beinhaltet (z.B. CF Root, Darkcore). Dann einfach ins Recovery booten und die Cyanogen.zip auswählen und flashen, das wars.
     
  10. defjam2oo1, 09.09.2011 #10
    defjam2oo1

    defjam2oo1 Fortgeschrittenes Mitglied


    Videos gehen halt nicht ,da sie bei der Wiedergabe stark ruckeln , ansonsten für Fotos zu machen kein Problem.
     
  11. PJF16, 09.09.2011 #11
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

  12. DrMole, 10.09.2011 #12
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Diese Fragen hatte wir alle schon mal.

    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.