1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschied zwischen Custom Roms und Flash

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von storm009, 21.01.2011.

  1. storm009, 21.01.2011 #1
    storm009

    storm009 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hallo,
    das ist bestimmt eine blöde Frage aber was ist der Unterschied zwischen einer Custom Rom und einem Flash?
    Wenn ich zum Beispiel Froyo installieren möchte, muss ich mein Defy flashen oder gibt es eine Froyo Custom Rom die ich installieren muss???
     
  2. molex, 21.01.2011 #2
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Hallo,
    das ist bestimmt eine blöde Frage aber was ist der Unterschied zwischen einer Custom Rom und einem Flash?


    Als flashen bezeichnet man den Vorgang die Firmware(ROM) aufs Defy aufzuspielen. Ein Custom Rom ist sozusagen modifizierte also veränderte Firmware.

    Wenn ich zum Beispiel Froyo installieren möchte, muss ich mein Defy flashen oder gibt es eine Froyo Custom Rom die ich installieren muss???

    Froyo kannst du im Moment nur als China Rom flashen. Es enthält nur die Sprachen Englisch und Chinesisch. Leider funktionieren einige Sachen nicht.

    Eine andere Möglichkeit ist es ein Custom Rom als "Image" über das App "Clockwork Mod Recovery" aufzuspielen, was aber auch (noch) nicht 100% läuft und größtenteils englisch bleibt.

    Da du hier fragen übers flashen stellst, nehme ich an das du noch keine Erfahrung damit hast. Ich empfehle dir dich erstmal gründlich in die Materie einzulesen bevor du dich ans flashen wagst.

    PS: Blöde Fragen gibt es nicht :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2011
  3. storm009, 22.01.2011 #3
    storm009

    storm009 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Also verstehe ich das richtig, dass ich (rein theoretisch) über beide Wege das gleiche erhalten kann? Und dass die zweite Möglichkeit weniger gefährlich ist, aber es dafür nicht jede gewünschte Rom als Image gibt?
     
  4. molex, 22.01.2011 #4
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Also verstehe ich das richtig, dass ich (rein theoretisch) über beide Wege das gleiche erhalten kann?

    Nein was das Defy angeht im Moment nicht. Custom Roms sind z.Z. nur als Nand Backup (Image) über das Clockwork Mod Recovery möglich. Über die normale Flashmethode mit RSD Lite kannst du die "normale" 2.1, eine teilweise entblurte 2.1 Version und das "2.2 ChinaRom" flashen. Außerdem noch eine 2.1 2.51.1 UK Version die man aber nicht downgraden kann.

    Und dass die zweite Möglichkeit weniger gefährlich ist, aber es dafür nicht jede gewünschte Rom als Image gibt?

    Gefährlich in dem Sinne sind beide würde ich sagen. Custom Roms gibt es von der 2.1 und der 2.2 (China-Rom) Version. Die man wie gesagt als Nand Bckup (Image) aufspielen tut über CMR. Schau doch mal in den Thread von InSane hier, da gibts ein gutes AnleitungsVideo und eine Shritt für Schritt Anleitung wie man Custom Roms aufspielt.

    Sollte ich was vergessen haben zu schreiben, verbessert mich nur ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2011
  5. storm009, 22.01.2011 #5
    storm009

    storm009 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Vielen Dank für deine Mühe.
    Muss nur noch einmal doof nachhaken.

    Als Beispiel nehme ich mal die 2.2 ChinaRom.
    Ich kann also direkt die ROM nehmen und damit mein Defy flashen.
    Oder ich kann die darauf basierte CustomROM (als Nand Backup) nehmen und sie mit Hilfe von Clockwork einspielen. Richtig?

    Über beide Wege würde ich zu 2.2 kommen.
    Was sind denn die Unterschiede, bzw. die Vor- und Nachteile?


    Die ganzen Anleitungen habe ich natürlich schon gefunden ;) Mir ist nur noch nicht ganz klar was ich von beiden machen "muss".
     
  6. molex, 22.01.2011 #6
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Also das offizielle 2.2 ChinaRom alleine nützt dir nichts.Es ist in Englisch und einige Sachen funktionieren nicht. Ich würde wenn denn ein 2.2 Custom Rom über CMR aufspielen. Frag mich aber nicht welches das beste i.M. ist, das bin ich gerade am testen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2011
  7. Domingo2010, 23.01.2011 #7
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Ich wollte keinen neuen Thread eröffnen und frage deswegen auch mal hier.:D

    1. Welches der originalen Roms ist denn das Beste?

    2. Warum kann man von der 2.51er UK-Rom nicht downgraden und besitzt es die deutsche Sprache und wenn ja welche Vorteile/Nachteile bietet es?

    3. Wenn ich ein blurless Rom flashen möchte, brauche ich dann ein Recovery-Tool oder reicht es, wenn ich mein handy roote? Wenn ich es geflasht habe, was verschwindet da genau (also grob weiß ich es, irgendwie so ein paar Motorola Dienste) und habe ich dadurch Nachteile (durch blurless)? Wenn ich eine blurless Version nutze, kann ich dann mein handy später noch per PC-Suite (originale von Motorola) auf 2.2 updaten oder OTA ?

    Danke das wäre es.:biggrin::biggrin:
     
  8. fighterchris, 23.01.2011 #8
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    1. Ist jedem selbst überlassen welches Rom gut ist, die alte 2. 51 kann man noch roten, und läuft auch perfekt mit blur.
    Die 2. 34ce also fast ohne blur kann man soweit ändern das im Endeffekt nix mehr von blur da ist und das defy dann auch super schnell rennt, man kann von der 2. 51 nicht downgraden, weil der bootloader geupdatet wird, hòchstens du hast nand backups von anderen Roms dann geht das.

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  9. Randall Flagg, 23.01.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Habe mich jetzt hier mal ein wenig umgesehen weil ich mir vielleicht ein Defy als Zweithandy schießen will.
    Bekomt man ja über Ebay schon recht "günstig".
    Ist wohl besser als das Wildfire,welches ich jetzt habe,alleine von der Größe und dem Screen.
    Da ich noch relativ neu bin,was Android anbelangt,mache ich gerade die ersten "Gehversuche" was das Modden usw. angeht und da ist es besser man hat noch ein Ersatzgerät bzw. eines zum ausprobieren.
    Aber in Sachen Roms scheint ja im Moment noch nicht so viel los zu sein.
    Interessant ist es aber schon,werde das mal im Auge behalten und öfter mal hier reinschneien.
     
  10. Domingo2010, 23.01.2011 #10
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Ich dachte die 2.51.1er ist die neuste Version?:blink:
     
  11. molex, 23.01.2011 #11
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    @Domingo2010: 2.51.1 ist die Build Nummer. Muß also heißen Android 2.1 Build 2.51.1
     

Diese Seite empfehlen