1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschied zwischen SuperUser und BusyBox

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Lightforce, 31.10.2010.

  1. Lightforce, 31.10.2010 #1
    Lightforce

    Lightforce Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Hallo zusammen!

    Wollte mal fragen, wo genau der Unterschied zwischen BusyBox und SuperUser liegt. Hatte auf der vorherigen ROM-Version BusyBox installiert, der sich allerdings nur im Hintergrund bemerkbar machte und Meldungen ausgab, sobald ein Programm auf SU-Rechte besteht. In der aktuellen ROM-Version habe ich hingegen eine Applikation, die allerdings nur unter den fest installierten Anwendungen aufgelistet wird, d.h. sie läßt sich nicht direkt deinstallieren und war bereits beim ROM dabei.

    Brauche ich jemals ein Update einer dieser beiden Tools, wenn ich nicht vorhabe das ROM zu wechseln bzw. solange ich bei der Froyo Version 2.2 bleiben möchte? Im Prinzip wird ja dann auch nichts an der Systemstruktur verändert, solange ein Programm seine SU-Rechte bekommt. Kenne mich da aber nicht so sehr aus.
     
  2. wanschi, 31.10.2010 #2
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
  3. geminga, 31.10.2010 #3
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    SuperUser ist die App die Programmen Root-Rechte einholt.
    BusyBox ist eine Sammlung von kleinen Dateien die Linux-Befehle enthalten, wenn ich das noch richtig in Erinnerung hab.
     
  4. Lightforce, 31.10.2010 #4
    Lightforce

    Lightforce Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Aha, vielen Dank! :)

    Und brauche ich eines der beiden Tools zu updaten, wenn ich nicht vor haben sollte, das ROM zu wechseln? Habe derzeit eine mittlerweile ziemlich alte Version drauf, möchte aber lieber nicht daran rum werkeln.
     
  5. geminga, 31.10.2010 #5
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Du brauchst diese Apps nicht direkt, und sie haben auch keinen Einfluss auf Updates. Jede Custom ROM bringt schon seine Dateien mit.
     

Diese Seite empfehlen